Montag, 22. April 2024

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

394 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Tumordokumentationsbeauftragter des Lungenkrebszentrum Knappschaft Kliniken (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH22.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die pneumologischen Abteilungen der Klinikum Westfalen GmbH, der Bergmannsheil- und Kinderklinik Buer GmbH und der Paracelsus-Klinik Marl der Klinikum Vest GmbH sowie die Thoraxchirurgie der Klinikum Westfalen GmbH haben gemeinsam ein Lungenkrebszentrum gegründet. Ziel des Lungenkrebszentrums ist es, im starken Verbund der Knappschaft Kliniken unter der Trägerschaft der deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung bei der Erkrankung mit Tumoren in der Lunge sicherzustellen.

Für die anstehende DKG Zertifizierung dieses mehrstandortigen und wachsenden Zentrums im Ruhrgebiet suchen wir zur Unterstützung unseres Teams (voraussichtlicher Einsatzort Dortmund mit Reisetätigkeit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Tumordokumentationsbeauftragten (m/w/d) des Lungenkrebszentrum Knappschaft Kliniken

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) (m/w/d) oder
  • Medizinischen Dokumentar (MD) (m/w/d)
  • praktische Erfahrungen in der Tumordokumentation und/oder Dokumentation im Rahmen klinischer Studien
  • medizinische Vorkenntnisse insbesondere im Bereich onkologischer Erkrankungen und Behandlungen
  • gute Kenntnisse der gängigen Kodierregelwerke: TNM, ICD, OPS
  • gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Anwendungen mit der Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Erfahrung mit der Tumordokumentationssoftware ONDIS wären wünschenswert
  • sorgfältige und sehr strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Problemlösung und Entwicklung neuer Ideen
  • eigenverantwortliche, selbständige und zielorientierte Vorgehensweise
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten, Kommunikationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Kommunikation mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • Hohes Maß an Flexibilität und Engagement
  • Kooperationsbereitschaft und Loyalität

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Überwachung der betrieblichen Abläufe und Prozesse in der Anmeldung, Durchführung und Protokollierung der standortbezogenen sowie standortübergreifenden Tumorkonferenzen aller drei Standorte des Lungenkrebszentrums
  • Unterstützung der beteiligten Fachgebiete bei der Entwicklung und Umsetzung notwendiger Maßnahmen zur Verbesserung der Tumorkonferenzen und Dokumentation
  • Sicherstellung und Überwachung der zeitnahen, vollständigen und korrekten Erfassung und Zusammenführung der Patientendaten mit Kontrolle auf Plausibilität, Korrektheit und Vollständigkeit (Tumorerkrankungen, Therapie – und Nachsorgedaten) innerhalb des elektronischen Tumordokumentationssystems gemäß den Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft sowie der Übermittlung der Daten an das Landeskrebsregister
  • Motivation zur sektorenübergreifenden Kooperation der mitwirkenden Fachgebiete im Lungenkrebszentrum (pathol. Befunde, strahlentherapeutische und medikamentöse Behandlungen)
  • Qualifizierung und Unterstützung des für die Datenerfassung tätigen Personals
  • Regelmäßige Analyse der Datenauswertungen insbesondere im zeitlichen Verlauf (Erstellung von Kennzahlen-Auswertungen und Statistiken für Zertifizierungsverfahren)
  • Kenntnis und Umsetzung der jeweils aktuellen fachlichen Anforderungen der Erhebungsbögen in der Tumordokumentation an die Zertifizierungen von Organkrebszentren
  • enge Zusammenarbeit mit der Zentrumskoordination und dem Qualitätsmanagementbeauftragten des Lungenkrebszentrums

Was bieten wir

  • sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Vergütung nach dem TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge
  • kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • kostenlose Nutzung der medizinischen Wissensdatenbank Amboss
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Für weitere Informationen vorab stehen Ihnen die Zentrumskoordinatorin des Zentrums, Frau Dr. Frank unter der Rufnummer 0231/ 8787 847 und der Qualitätsmanagementbeauftrage des Zentrums, Sascha Schrade unter der Rufnummer 0231/ 922 1061 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal https://jobs.knappschaft-kliniken.de/angebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Klinikum Westfalen GmbH

Klinik am Park Lünen

Klinik für Thoraxchirurgie

Chefarzt Dr. med. Burkhard Thiel

Brechtener Straße 59

44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4296
Assistenzarzt Pneumologie (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH22.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken Sie uns mit Ihrem Können als

 

Assistenzarzt (m/w/d) in der Medizinischen Klinik IV:

Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin 

 

Die Klinik für Innere Medizin und Pneumologie versorgt pro Jahr ca. 1800 stationäre Patienten am Standort Paracelsus Klinik Marl und ca. 900 stationäre Patienten im Schlaflabor mit steigender Tendenz. Es erwartet Sie ein Patientenspektrum mit führenden pneumologischen Erkrankungen und einem breitem Spektrum an Komorbiditäten aus dem gesamten Gebiet der Inneren Medizin. Die Herausforderung der personalisierten Medizin ist die Optimierung der Grunderkrankung unter besonderer Berücksichtigung der Diagnostik und Optimierung der Nebenerkrankungen.

Bringen Sie sich mit Ihrem Können ein.

In unserer dynamisch wachsenden Klinik kommt es auf Sie an: Es erwartet Sie ein Patientenspektrum mit führenden pneumologischen Erkrankungen und einem breitem Spektrum an Komorbiditäten aus dem gesamten Gebiet der Inneren Medizin.

 

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten, Pflegepersonal und Therapeuten und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten auf der pneumologischen Station und im Schlaflabor bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den Bereitschaftsdiensten teil.

 

Ihr Profil

auf den Punkt gebracht:

  • Begeisterung für das Fachgebiet der Pneumologie
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, mit Freude auch an selbstständigem Arbeiten und Gestalten
  • Sie bringen eigene Ideen ein 
  • Sie streben den Facharzt für Innere Medizin - Pneumologie an

 

Was bieten wir

  • Eine fundierte Ausbildung mit dem kompletten Spektrum der Inneren Medizin
  • Einarbeitung in die Sonographie und in die funktionelle Diagnostik
  • Gewährleistung des Common-Trunk inkl. der dafür notwendigen Rotationen (z. B. Intensivstation) nach strukturiertem Konzept.
  • Auf Wunsch bieten wir die Spezialisierung und strukturierte Weiterbildung in den Fachgebieten Pneumologie und Schlafmedizin
  • Die Möglichkeit der Rotation mit Weiterbildung in den Fachgebieten Gastroenterologie, Kardiologie, Geriatrie und Infektiologie unter fachärztlicher und oberärztlicher Supervision
  • Zusätzlich die Möglichkeit im Verbund der Behandlungszentren, die Facharztausbildung auf dem Gebiet der Hämatologie und Onkologie auszuweiten
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne!

Ihr Kontakt:

Dr. med. Jens Geiseler (Chefarzt der Abteilung) Tel. Nr. 02365 90-19056

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal oder an bewerbung@klinikum-vest.de! 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

Tel.: 02361 561039

www.klinikum-vest.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4382
Facharzt für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin Standort Sulzbach (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH22.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich unserer interdisziplinären Intensivstation Unterstützung:

Facharzt (m/d/w) für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

Unsere interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 19 Betten. Wir arbeiten mit folgenden Fachbereichen der Klinik Sulzbach zusammen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Innere Medizin mit dem neuen Schwerpunkt Kardiologie; diese Neustrukturierung wird flankiert von Baumaßnahmen und der weiteren Verbesserung/Modernisierung der medizinisch-technischen Ausstattung. Weiter Zusammenarbeit mit der Augenklinik, Urologie, Neurologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Radiologie, ZNA. Unsere zertifizierten Zentren: lokales Traumazentrum, Stroke Unit, Darmzentrum, Landes-Netzhautzentrum und Landes-Transplantationszentrum des Saarlandes.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin vorhanden
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit
  • Kollegialität, Sensibilität und Eigenverantwortung

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team der Abteilung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Kollegiale und fachlich hochwertige interdisziplinäre, standübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Krankenhausdirektor Herr Mario Schüller über das Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2282 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2037
curricular ausgebildeter Arzt "Krankenhaushygiene" (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH22.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach Unterstützung.

Arzt (m/w/d) mit curricularer Fortbildung „Krankenhaushygiene“

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Facharzt für „Hygiene und Umweltmedizin“ bzw. Arzt mit curriculärer Fortbildung „Krankenhaushygiene“ nach Bundesärztekammer (200 Std.)
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Überzeugungs- und Durchsetzungskraft

Aufgabenfelder - in Bezug auf die Vorgaben der Landesverordnung des Saarlandes über Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen: 

  • Unterstützung und Beratung des ärztlichen Direktors und der Krankenhausleitung zu hygienerelevanten Fragestellungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Hygieneplänen und Hygieneleitlinien
  • Surveillance von nosokomialen Infektionen (z. B. durch KISS) sowie von multiresistenten Erregern (MRSA, VRE, MRGN)
  • Antibiotic Stewardship: Antiinfectiva-Therapie-Beratung auf Intensivstationen und anderen Risikobereichen, Erstellung von klinikinternen Antiinfectiva-Therapie-Leitlinien, Mitarbeit im ABS-Team
  • Krankenhaushygienische Begehungen – Überwachung der Umsetzung der Hygienerichtlinien
  • Hygienische Schulungsmaßnahmen in allen Bereichen des Unternehmens
  • Mitwirkung in der Hygienekommission

 

Was bieten wir

  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von etablierten Strukturen im Bereich Hygiene und Infektionsprävention
  • Mitarbeiter (m/w/d) im ärztlichen und pflegerischen Dienst, die gerne von Ihnen lernen und sich auf Ihre Ideen einlassen wollen
  • Kollegiale und fachlich hochwertige Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein als familienfreundliches Unternehmen zertifiziertes Klinikum
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der ärztliche Direktor Herr CA Dr. Gerber über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06897/574 1141 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1228
Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH22.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit im Bereich Radiologie am Standort Sulzbach Unterstützung als

Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d)

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde zwingend erforderlich
  • Motivation, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung ist willkommen, aber keine Voraussetzung 

 Aufgabenfelder:

  • Unsere Radiologie-Abteilung ist mit RIS/PACS ausgestattet, volldigitalisiert und bietet neben den konventionellen Untersuchungen CT (64-Zeilen CT), MRT (1,5T) und eine Nuklearmedizin (Doppel-und Einkopfkamera)
  • Alle Abteilungen der Klinik für Radiologie werden in einer geregelten Rotation durchlaufen
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Corinne Polaczek unter der Telefonnummer 06897/574 3495 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1913
Auszubildender zum Medizinischen Fachangestellten ab 01.08.2024 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH in Würselen sucht ab dem 01.08.2024 Auszubildende zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d). Kommunikativ sein und dem Arzt zuarbeiten bzw. ihm den Rücken frei halten – Medizinische Fachangestellte unterstützen bei Untersuchungen und Behandlungen, koordinieren Termine, erstellen Abrechnungen und informieren Patienten über die Vor- und Nachsorge.

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • freundliches, einfühlsames Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • motiviert, arbeiten gerne im Team, aber dennoch selbstständig
  • zuverlässig und belastbar
  • Interesse an medizinischen Zusammenhängen und Fragestellungen

 Während Ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Sie bei uns:

  • Administrative Aufnahme der ambulanten Patienten des Diagnostik- und Behandlungszentrums und Dokumentation sowie Archivierung der Unterlagen
  • Terminmanagement des Diagnostik- und Behandlungszentrum in Kooperation mit den Chefarztsekretariaten, den Funktionsbereichen und Stationssekretariaten
  • Organisation von Untersuchungen sowie deren Planung, OP-Vorbereitungen
  • Durchführung von Blutentnahmen nach ärztlicher Anordnung
  • Patientenbetreuung und -beratung vor, während und nach der Behandlung
  • Assistenz des Arztes bei diagnostischen Verfahren

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Ausbildungsmentoren
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-BBiG
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz inkl. kostenloser Ladestationen für E-Bikes

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pflegemanager, Thorsten Adrian, Telefonnummer 02405 – 62 7827

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.07.2027
Job-ID: 1101
Elektroanlagentechniker/Elektroniker (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb des Bereichs Zentrale Dienste einen Elektroanlagentechniker/Elektroniker (m/w/d).

Der Bereich Zentrale Dienste erbringt alle Dienstleistungen rund um das Transportwesen, die Logistik, das Archiv, die Pforte und die Technik. In der Technik sind vierzehn Handwerker aus acht unterschiedlichen Gewerken beschäftigt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) bzw. Elektroanlagentechniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Instandhaltung und Wartung wünschenswert
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Reparatur, Betreuung und Wartung von elektronischen Anlagen im Bereich Stark-Schwachstrom, Informations- und Telekommunikationstechniken (Telefon- und Lichtrufanlagen), weiterer technischer Anlagen und Einrichtungen
  • Neuinstallation von elektrischen Anlagen und Einrichtungen
  • Wartung und Betrieb der Brandmelde- und Gebäudeleittechnik
  • Durchführung von Prüfungen nach gesetzlichen Vorschriften
  • Koordination und Überwachung von Reparaturaufträgen und Wartungen durch Fremdfirmen
  • Übernahme von Aufgaben aus dem Bereich der Medizintechnik
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

Was bieten wir

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD K-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Hermann-Josef Vossen, Leiter Zentrale Dienste, unter der Telefonnummer 02405 – 62 3730 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3017
Assistenzarzt für das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH22.04.2024

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Assistenzarzt für das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum gehört zu den Universitätskliniken der Ruhr- Universität Bochum und zum Verbund der Knappschaftskliniken in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Unsere über 100jährige Tradition als Akteur des Gesundheitswesens und unser dauerhaftes Engagement in die Förderung und Entwicklung innovativer Medizin sind die Basis unserer zukünftigen Entwicklung. Wir freuen uns, wenn Sie diese Entwicklung mit uns heute und in Zukunft gestalten.  Als Arbeitgeber bietet Ihnen sowohl unser Haus, wie auch unser Verbund, eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen, innovativen und stetig wachsenden Krankenhausverbund. Neben einem modernen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des gesamten Verbundes, die durch die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben unterstrichen werden.

Das Institut selbst verfügt über:

Mehrere voll digitalisierte konventionelle Arbeitsplätze, 2 Ebenen DSA-Anlage, 1 Ebenen DSA-Anlage, 2 MS-CT-Anlagen (40 Z und 64 Z), digitale Volumentomographie (DVT), 2 MRT (1,5 T und 3 T), PET/CT, Gamma-Camera, PACS und RIS mit Workstations an allen Arbeitsplätzen.

Ihre Aufgaben:

  • Befundung bzw. Durchführung aller relevanten Untersuchungen zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung unter fachärztlicher Anleitung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitung
  • aktive Teilnahme an klinikinternen Fortbildungen
  • Mitarbeit bei wissenschaftlichen Projekten nach Einarbeitung

Ihr Profil

  • Eine motivierte und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Einen empathischen und wertschätzenden Umgang mit Patienten
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit an einem Universitätsklinikum
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten insbesondere zur Zusatzbezeichnung
  • Die Möglichkeit zur Promotion / Habilitation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in zertifizierten Zentren
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV Ärzte-KH /DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Univ. Prof. Dr. med. Werner Weber unter der Rufnummer +49(0)234 299-83801 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder an

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum
 
Email: werner.weber@kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4163
Küchenhilfe (m/w/d)BottropDSL GmbH Knappschaftskrankenhäuser Bochum und Bottrop; Betriebsteil Bottrop21.04.2024

Die DSL-GmbH am Knappschaftskrankenhaus Bottrop sucht -zunächst befristet für 1 Jahr- zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Küchenhilfe (m/w/d) 

(Vollzeit 39h/Woche in der 5/7 Tage-Woche)

Die DSL Dienst- und Serviceleistungen GmbH Knappschaftskrankenhäuser Bochum- Langendreer und Bottrop mit Sitz in Bochum wurde im Jahr 2000 gegründet und erbringt Dienst- und Serviceleistungen für die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH und die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH.

Der Betriebsteil Bottrop versorgt die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH einschließlich des Nebenbetriebs Reha-Zentrum prosper, insbesondere in den Bereichen Hausreinigung und Küche/Speisenversorgung. Darüber hinaus bewirtschaftet sie die Cafeteria am Krankenhaus. Die DSL beschäftigt in diesen Bereichen rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Profil

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer und körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Alle anfallenden Hilfsarbeiten in der Küche
  • Transport der Essens-/ Regenerierwagen
  • Arbeit an der Bandspülmaschine
  • Speisenverteilung/-portionierung am Band
  • Reinigungsarbeiten

 

Was bieten wir

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag zum TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung. 

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen Herr Fialkowski (02041 15-4150) und Frau Holtwick (02041 15-4151) gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerberportal oder per E-Mail bis spätestens zum 31.10.2023.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

DSL GmbH

Osterfelder Str. 157

46242 Bottrop

Telefon: 02041 15-4150

personalabteilung@kk-bottrop.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 3793
Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachfrau / Pflegefachmann für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH21.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 23 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH am Standort Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen ist nachfolgend genannte Stelle neu zu besetzen:

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/ Pflegefachfrau / Pflegefachmann
für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)

Vollzeit

Ihr Profil

  • Führen der Berufsbezeichnung GKP / Pflegefachfrau / Pflegefachmann
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team
  • Engagement, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz
  • Kommunikationsgeschick und Stabilität im Umgang mit Notfallpatienten und ihren Angehörigen
  • Verantwortungsbewusste und patientenbezogene Arbeitsweise
  • Flexibilität

Was bieten wir

  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Pflegedirektor, Herr Mario Löblein, Tel. +49 2361 56-1101
Leitung Personalentwicklung, Frau Verena Timm, +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4161
Assistenzarzt für die Gynäkologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH21.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Gynäkologie

Das Knappschaftskrankenhaus Dortmund ist mit dem ersten zertifizierten Cancer-Center in Nordrhein-Westfalens Hauptstandort der Klinikum Westfalen GmBH. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe belegt bis zu 40 Betten, der Stellenplan ist 1 – 3 – 8. Der Chefarzt ist Leiter des Brustzentrums Dortmund-Ost. Die Beckenbodenchirurgie wird interdisziplinär mit der urologischen Klinik durchgeführt, ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Genital-Carcinomen. Die robotische Chirurgie mit dem Da-Vinci-System ist seit 2011 in der Frauenheilkunde etabliert. Die Geburtenzahl liegt bei ca. 770, die Geburtenhilfe zeichnet sich durch eine niedrige Kaiserschnittfrequenz aus. Die Assistenten/Assistentinnen werden im Rahmen eines Weiterbildungskonzeptes in den unterschiedlichen Bereichen der Frauenklinik eingesetzt.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin (deutsche Approbation) und bringen Interesse am Fachgebiet der Gynäkologie mit
  • Sie haben großes Interesse an der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Sie verfügen über eine zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Unterstützung der Abteilung bei allen anfallenden Aufgaben
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung im Rahmen der Bereitschaftsdienste
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie freundlicher Umgang mit Patienten und Kollegen

Was bieten wir

  • Eine qualifizierte und umfassende Weiterbildung für 5 Jahre
  • Regelmäßige abteilungsinterne Fortbildungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Aktive Unterstützung durch den BUK Familienservice, u.a. bei der Vermittlung von Betreuungsplätzen in Kitas oder bei Tagespflegepersonen
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Markus Skrobol (Leitender Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe) per E-Mail (Markus.Skrobol@klinikum-westfalen.de) oder unter der Rufnummer 0231/ 922 1202 vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Gynäkologie
Dr. med. Markus Skrobol
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2955
Oberarzt und Zentrumsleitung Nierenkarzinomzentrum (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH21.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaft Krankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie Unterstützung.

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und führt im Jahr ca. 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durch. Stationär werden ca. 2.500 Patienten und in der eigenen Ambulanz ca. 7.500 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoureteroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

 

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uro-onkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Im Jahr 2020 wurde die Klinik durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zum Prostatakarzinomzentrum und im Jahr 2021 zum Uroonkologischen Zentrum für Prostata- und Nierenkrebs zertifiziert.

Der Chefarzt der Klinik verfügt über die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie (inkl. medikamentöser Tumortherapie und Röntgendiagnostik-Harntrakt).

Ihr Profil

  • Facharzt für Urologie mit Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie
  • Sie decken das operative Spektrum der Nierentumorchirurgie ab
  • Sie haben Erfahrung bei der Durchführung roboterassistierter Operationen
  • Sichere eigenständige Durchführung aller gängigen endoskopischen Verfahren
  • Fachwissen, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum 
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz, überzeugende Teamorientiertheit, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit 

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Zentrumsleitung für den Bereich Nierenkarzinom sowie Aufgaben bei der Durchführung von Studien als Teil des Uroonkologischen Zentrums
  • Als Oberarzt nehmen Sie aktiv an der Weiterentwicklung der Klinik sowie der curricularen Ausbildung der Weiterbildungsassistenten teil
  • Organisation und Weiterentwicklung des etablierten Weiterbildungsprogramms der Klinik
  • Teilnahme an Patienten- und Informationsveranstaltungen
  • Pflege einer enge Kooperation mit allen Berufsgruppen und den niedergelassenen Kollegen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte
  • Regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenzen
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Telefonnummer 02041 / 15-1801 gerne zur Verfügung gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie
Dr. med. Mirko Müller

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2589
Oberarzt in Vollzeit (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH21.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Neurologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) in Vollzeit

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Klinik für Neurologie sowie das Reha-Zentrum prosper stehen unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Carsten Eggers, der gemeinsam mit seinem Team beständig und dynamisch an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots der Klinik arbeitet. Die Klinik für Neurologie verfügt über 72 akutmedizinische und 39 rehabilitative Betten (Phase C) zzgl. 60 ambulante Plätze (Phase D). Die neurologische Frührehabilitation (Phase B) befindet sich derzeit mit zusätzlich ca. 20 Betten im Aufbau. Das breit angelegte Behandlungsspektrum der Abteilung hat einen Schwerpunkt u.a. in der Behandlung von Schlaganfällen, der Parkinson-Erkrankung und der Multiplen Sklerose. Die Klinik sowie Herr Prof. Eggers werden regelmäßig als TOP-Krankenhaus und TOP-Mediziner im Bereich Parkinson in der FOCUS-Liste aufgeführt. Wesentliche Leistungsbereiche der Klinik für Neurologie sind die Ambulanz, in der neben der Notfallversorgung durch eine kassenärztliche Teilermächtigung einbestellte Patienten ambulant versorgt werden können, eine Ermächtigungsambulanz Parkinson, die zertifizierte Stroke Unit mit acht Behandlungsplätzen und jährlich ca. 800 Schlaganfällen sowie das Reha-Zentrum prosper, das nach KTQ zertifiziert wurde und auf einer Fläche von 5.000 qm die gesamte Breite der neurologischen Rehabilitation anbieten kann.

Der neurologische Reha-Bereich wird seit 2017 kontinuierlich durch den großen Reha-Klinik-Vergleich im FOCUS als eine TOP Rehakliniken ausgezeichnet. Die Tagesklinik Parkinson ist seit dem Jahr 2023 durch TÜV/Deutsche Parkinson Vereinigung zertifiziert. Es liegt die Weiterbildungsermächtigung Rehabilitationsmedizin vor. In der sehr gut ausgestatteten Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie stehen CT, MRT, DSA und nuklearmedizinischen Methoden zur Verfügung. In enger Zusammenarbeit mit der neurologischen Klinik findet hier die interventionelle Schlaganfallbehandlung (Thrombektomie, Stenting) statt.

 

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) der Fachdisziplin Neurologie
  • Sie haben Interesse an der gesamten Bandbreite neurologischer Erkrankungen von der Notfall- und Akutversorgung bis zur Frührehabilitation
  • Sie verfügen über freundliche Umgangsformen und sind teamfähig

Ihre Aufgaben

  • Selbständige ärztliche Betreuung und Behandlung neurologischer Patienten der sehr vielfältigen Patientenklientel
  • Ausbildung und Supervision von Assistenzärzten und PJ‘lern (m/w/d)
  • Mitarbeit am studentischen Blockunterricht
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Ein papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein strukturiertes Einarbeitungs- und Ausbildungskonzept
  • Tutoren-/Mentorenkonzept
  • Umfassende personelle Unterstützung bei administrativen Aufgaben durch Stationssekretäre (m/w/d) und Arztassistenten (m/w/d)
  • Elektronische Clinical pathways
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung, u. a. durch wöchentliche Skills Labs oder Notfallseminare) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeitenden
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir  streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im  Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Carsten Eggers, Chefarzt der Klinik für Neurologie, unter 02041 15-1701 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 4462
Exam. Pflegefachkraft für die Angiologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH21.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Angiologische Station Unterstützung.

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Computerkenntnisse, speziell im KIS
  • Fachwissen, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum
  • Flexibilität in Kriseninterventionen
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz, überzeugende Teamorientiertheit, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Interne Online Lernplattform
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektion unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Büro der Pflegedienstleitung

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2840
Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH21.04.2024

jeweils zum Beginn:

1.10.

1.01. (Gelsenkirchen-Buer)

1.04.

eines jeden Jahres.

 

Ihr Profil

  • Sie sind für den Beruf gesundheitlich geeignet

  • Sie besitzen ein Abitur, einen Realschulabschluss oder eine gleichwertige Schulausbildung oder

  • einen Hauptschulabschluss mit einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung oder

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Krankenpflegehelfer (m/w/d) bzw. Gesundheits- und Krankenpflegeassistent (m/w/d)

 

Was bieten wir

  • Unterricht im Blocksystem
  • Ausbildungsdauer von 3 Jahren
  • Staatliches Pflegeexamen
  • Duales Pflege-Studium(Start ab dem 2. Ausbildungsjahr möglich)
  • Erasmus+ Programm
  • Moderner Zusammenschluss aus Praxis & Theorie
 

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 629
Assistenzarzt - Klinik für Innere Medizin und Pneumologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH20.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Unterstützung.

Ihr Profil

Unsere Klinik betreut Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Lungenheilkunde. Dazu gehören die chronisch einengenden Atemwegserkrankungen wie das Asthma bronchiale, die chronisch obstruktive Bronchitis (COPD), das Lungenemphysem, Bronchiektasen, Bronchiolitiden, entzündliche Lungenerkrankungen wie die Lungenentzündung, die Tuberkulose und entzündliche Erkrankungen des Rippenfells. Darüber hinaus  behandeln wir Lungengerüsterkrankungen wie die Lungenfibrose, chronische Erkrankungen wie die Sarkoidose und andere interstitielle Lungenerkrankungen.

Ein Schwerpunkt unserer Klinik ist die Diagnostik und Behandlung von bösartigen Erkrankungen der Lunge und des Rippenfells (Bronchialkarzinom und Pleuramesotheliom). Hierbei legen wir besonderen Wert auf eine moderne Diagnostik mit allen modernen endoskopischen Verfahren.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung Pneumologie (36 Monate) und im Rotationssystem mit der Klinik (Kardiologie und Gastroenterologie) die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Innere Medizin/Allgemeinmedizin. Darüber hinaus besteht über einen Weiterbildungsverbund die Möglichkeit zur vollen Weiterbildung zum Allgemeinmediziner.

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA / TV-Ärzte-KH DRV KBS; (entspricht TVöD)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt Dr. Firat unter der Telefonnummer 0209 5902 385 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2451
Orthopädie/Schmerztherapie Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH20.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

 Assistenzarzt (m/w/d)

  in der Klinik für Orthopädie/Schmerztherapie

 

 Leistungsschwerpunkte der orthopädischen Klinik:

  • Endoprothetische Versorgung der großen Gelenke
  • Prothesenwechseloperationen
  • Rekonstruktive Gelenkchirurgie (überregionale Kompetenz besteht hinsichtlich rekonstruktiver Verfahren am Hüftgelenk, u.a. 3-fach Beckenosteotomie, Impingementchirurgie)
  • Arthroskopische Gelenkchirurgie, Sportorthopädie
  • Fußchirurgie und Kinderorthopädie

Der Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsermächtigung auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie, der speziellen orthopädischen Chirurgie,  Physikalische Therapie und Balneologie sowie über die Basisweiterbildung Chirurgie. Es besteht die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung "spezielle Schmerztherapie".

  

Ihr Profil

 

  • Sie begeistern sich für die Orthopädie und Unfallchirurgie 
  • Sie streben die Facharztbezeichnung Facharzt für Orthopädie - Unfallchirurgie (m/w/d) an
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

 

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und Pflegekräften und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten im OP sowie im ambulanten und stationären Bereich bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den Bereitschaftsdiensten teil.

 

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein großzügiges Fortbildungsbudget und moderate Dienstbelastungen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Ein modernes Dienstplanmodell
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie und darüber hinaus
  • zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA Ärzte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Wir beantworten Ihre Fragen gerne!

 

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Lars-Christoph Linke, Tel. 02365  90-2501

Leitung Personalentwicklung Frau Verena Timm Tel. +49 2361 56-81034

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4459
Oberarzt Radiologie (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH20.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 23 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken Sie uns mit Ihrem Können als:

 

 Oberarzt (m/w/d) 
der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin
für den Standort Paracelsus-Klinik Marl

 

Ihr neues Wirkungsfeld:

Die Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin ist zentraler Ansprechpartner für sämtliche Abteilungen des Klinikums und bietet an beiden Standorten Recklinghausen und Marl das gesamte Leistungsspektrum der modernen radiologischen Verfahren. Der Schwerpunkt der diagnostischen Radiologie in der Paracelsus-Klinik Marl liegt unter anderem in der onkologischen Diagnostik und der muskuloskelettalen Diagnostik, sowie der senologischen Bildgebung. 

Die apparative Ausstattung aber auch der unterstützende Softwarebereich der Klinik werden nach modernsten Kriterien vorgehalten. In diesem Zusammenhang wird ein hochwertiges PACS-System betrieben und ein hochmodernes Spracherkennungssystem. Der Gerätepark besteht aus vier Bucky-Arbeitsplätzen, 1,5 und 3,0 Tesla MRT, drei Mehrzeilen-CT’s, drei Angiographieanlagen der neusten Generation, davon eine 2-Ebenen-Anlage, Mammographie sowie zwei hochwertige Ultraschallgeräte. 

Außerdem wurde Mitte September diesen Jahres ein zusätzlich hochmodernes 256-Zeilen Kardio-CT und ein 3-Tesla Kardio-MRT in eigens dafür erbauten Praxisräumen in Betrieb genommen.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Radiologie
  • Sie haben Erfahrung im Bereich der gesamten radiologischen Diagnostik und Therapie
  • Vorerfahrungen im Bereich der senologischen Bildgebung sind wünschenswert
  • Sie haben Freude an der Betreuung und Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d) sowie Entscheidungsprozesse mitzugestalten
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit, sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Ihre Aufgaben :

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und  MTRAs und tragen so zu einer erfolgreichen Diagnostik und Behandlung unserer Patienten im ambulanten und stationären Sektor bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den allgemein radiologischen Hintergrunddiensten teil. 

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Ein modernes Dienstplanmodell
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie und darüber hinaus zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA Ärzte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt:

Chefarzt, Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin, Dr. med. Christian Loehr Tel. +49 2361 56-3801

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!


Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4001
Sterilisationsassistent oder Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen Service GmbH20.04.2024

Die KW Service GmbH ist mit 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Dienst- und Serviceleister für die Klinikum Westfalen GmbH. In den vier Standorten Knappschaftskrankenhaus Dortmund-Brackel, Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen und Klinik am Park in Lünen versorgen etwa 2.660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehr als 162.000 Patientinnen und Patienten jährlich. Für diesen großen Klinikverbund hat die KW Service GmbH seit 2011 die Verantwortung für die Bereiche Hausreinigung, Küche und Spüle, Technischer Dienst, Schreibdienst und weitere Servicebereiche übernommen. Daneben betreibt die KW Service GmbH die Cafeteria „Caré“ am Standort Dortmund-Brackel in Eigenregie und ist verantwortlich für die Parkraumbewirtschaftung an drei Häusern aus dem Klinikverbund Klinikum Westfalen.

Wir suchen in Voll- oder Teilzeit für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund einen Sterilisationsassistenten (m/w/d) oder eine Fachkraft (m/w/d) für Medizinprodukteaufbereitung

Ihr Profil

  • Sie sind ausgebildeter technischer Sterilisationsassistent (m/w/d) mit einem erfolgreich absolvierten Fachkunde I (FK I)-Lehrgang
  • Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der AEMP
  • Sie sind motiviert unser Team zu unterstützen und besitzen eine zuverlässige sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Sie sind aufgeschlossen und teamfähig

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem Anerkennungsvertrag der TV/DRV/KBS
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Klaus Böckmann (Pflegedirektor) unter der Rufnummer 0231/ 922 1722 (Sekretariat Frau Ludwig) oder per E-Mail (klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de) gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

KW Service GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3036
Anlagenbuchhalter Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für die Betreuung der Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Anlagenbuchhalter (m/w/d) Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation im Finanz- oder Rechnungswesen
  • Mindestens 1-3 Jahre Erfahrung im Anlagenbereich, idealerweise im Klinikumfeld
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3 Modul FI - AA
  • Anwendungskenntnisse und Routine in MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen z.B. HGB, KHBV, KHG
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Durchführung von komplexen Buchhaltungsaufgaben für die Gesellschaften im Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen unter Einhaltung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Eigenverantwortliche Anlage, Pflege und Verwaltung von Anlagenstammdaten in SAP
  • Zusätzliche Unterstützung des Unternehmens bei Anlageninventuren und im Rahmen der jährlichen Budgetplanung
  • Allgemeine Abstimmung und Kommunikation mit dem Teamleiter der Anlagenbuchhaltung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen und Durchführung der Qualitätssicherung
  • Mitwirkung bei der Intercompany Abstimmung
  • Beratung und Begleitung der internen Fachbereiche zu Fragestellungen des Anlagevermögens
  • Ansprechperson für Wirtschaftsprüfer, Projektleiter und das Controlling
  • Projekt- und Sonderaufgaben sowie die Unterstützung bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Buchhaltungsprozesse

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Michael Muschner, Projektleitung Finanz- und Rechnungswesen unter der Telefonnummer 0151 22114453 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4371
Debitorenbuchhalte Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für die Betreuung der Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Debitorenbuchhalter (m/w/d) Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation im Finanz- oder Rechnungswesen
  • Mindestens 1-3 Jahre Erfahrung im Debitorenbereich, idealerweise im Klinikumfeld
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3 Modul FI sowie mit Banking und Faktura Systemen
  • Anwendungskenntnisse und Routine in MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen z.B. HGB, KHBV, KHG
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Bearbeitung der Debitorenbuchhaltung inklusive Rechnungsstellung
  • Elektronische Verbuchung von Zahlungseingängen
  • Allgemeine Abstimmung und Kommunikation mit dem Teamleiter der Debitorenbuchhaltung
  • Überwachung und Kontrolle der offenen Posten sowie Durchführung des Forderungsmanagements und Mahnwesens
  • Mitwirkung bei der Intercompany Abstimmung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und Kunden, Krankenkassen und Banken um offene Fragen und Unstimmigkeiten zeitnah zu klären
  • Projekt- und Sonderaufgaben sowie die Unterstützung bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Buchhaltungsprozesse

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Michael Muschner, Projektleitung Finanz- und Rechnungswesen unter der Telefonnummer 0151 22114453 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4374
Hauptbuchbuchhalter Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für die Betreuung der Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Hauptbuchbuchhalter (m/w/d) Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung, idealerweise Abschluss Bilanzbuchhaltung oder eine für die Position relevante vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 – 5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Hauptbuchhaltung
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3 Modul FI und Banking Systemen
  • Anwendungskenntnisse und Routine in MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Fundierte Bilanzierungserfahrung und Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen z.B. HGB, KHBV, KHG
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Erstellung der Monats- und Quartalsabschlüsse sowie der Jahresabschlüsse der Gesellschaften im Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen
  • Erstellung des monatlichen Berichtswesens (Finanzbericht, Liquiditätsbericht, Bilanzkennzahlen) nach HGB und KHBV
  • Verantwortung für die Kontenabstimmung der Bilanzkonten in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kreditoren-, Debitoren- und Anlagebuchhaltern (m/w/d) inkl. der daraus resultierenden Intercompany-Prozesse, Ermittlung und Dokumentation der Rückstellungen und Abgrenzungen
  • Bilanzierung von Anlagevermögen und Fördermitteln
  • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung und -erklärung
  • Allgemeine Abstimmung und Kommunikation mit dem Leiter der Hauptbuchhaltung
  • Berater und Sparringpartner (m/w/d) der Geschäftsführung im Verbund der Knappschaft Kliniken
  • Erstellung von Konzepten und Analysen zu strategischen Fragestellungen
  • Projekt- und Sonderaufgaben sowie die Unterstützung bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Buchhaltungsprozesse
  • Direkter Ansprechpartner (m/w/d) für ihren Fachbereich, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Schnittstelle zu den Kliniken/Servicegesellschaften sowie deren Geschäftsführung/ Gesellschafter im Verbund der Knappschaft Kliniken und Banken

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Michael Muschner, Projektleitung Finanz- und Rechnungswesen unter der Telefonnummer 0151 22114453 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4375
Kreditorenbuchhalter Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für die Betreuung der Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen 

Kreditorenbuchhalter (m/w/d) Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation im Finanz- oder Rechnungswesen
  • Mindestens 1-3 Jahre Erfahrung im Kreditorenbereich, idealerweise im Klinikumfeld
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP R/3 oder S4 Hana Modul FI, MM und Rechnungseingangsworkflow
  • Anwendungskenntnisse und Routine in MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen z.B. HGB, KHBV, KHG
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative und organisatorische Kompetenz
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Bearbeitung der Kreditorenbuchhaltung von komplexen Buchhaltungsaufgaben für die Gesellschaften im Servicecenter Finanz- und Rechnungswesen unter Einhaltung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Erfassen und Kontieren der digitalisierten Eingangsrechnungen in SAP/R3 im FI/MM-Modul mittels Rechnungsfreigabeworkflow
  • Allgemeine Abstimmung und Kommunikation mit dem Teamleiter der Kreditorenbuchhaltung
  • Überwachung und Kontrolle der offenen Posten sowie Durchführung von Zahlläufen
  • Bearbeitung von Mahnungen und diesbezüglich Kommunikation mit Lieferanten
  • Anlegen und Ausführungen von Dauerbuchungen
  • Mitwirkung bei der Intercompany Abstimmung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und Lieferanten um offene Fragen und Unstimmigkeiten zeitnah zu klären
  • Projekt- und Sonderaufgaben sowie die Unterstützung bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Buchhaltungsprozesse

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Michael Muschner, Projektleitung Finanz- und Rechnungswesen unter der Telefonnummer 0151 22114453 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4376
Gesundheits- und Krankenpfleger für den PflegeFlex - im OP (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den PflegeFlex im OP

Ihr Profil

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • 2-jährige Berufserfahrung in der OP Pflege
  • die Bereitschaft, innerhalb der u.g. Kliniken zu arbeiten
  • Flexibilität
  • Fähigkeit, sich neuen Gegebenheiten anzupassen

Ihre Aufgaben

  • Einsatz im OP der Krankenhausträgergesellschaften im Ruhrgebiet:
  • Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
  • Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
  • Klinikum Vest GmbH
  • Bergmannsheil und Kinderklinik Gelsenkirchen Buer GmbH
  • Klinikum Westfalen GmbH

Was bieten wir

  • Eine überdurchschnittliche Vergütung (eine Entgeltgruppe höher als im geltenden Tarifvertrag)
  • Eine garantierte Dienstplansicherheit
  • Die private Nutzung Deines neuen PKWs (inkl. Anschaffung, Steuern, Versicherung, Wartung und Tankkarte)
  • Ein iPhone und ein iPad
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliche Ansprechpartner:innen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine sehr gute betriebliche Altersversorgung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in kollegialen und motivierten Teams
  • Jobrad

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Frank Zwingelberg unter der Rufnummer 0151/58334991 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3102
Gesundheits- und Krankenpfleger für den PflegeFlex - Intensivstation (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den PflegeFlex - Intensivstation

Ihr Profil

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • 2-jährige Berufserfahrung auf der Intensivstation
  • die Bereitschaft innerhalb der u.g. Kliniken zu arbeiten
  • Flexibilität
  • Fähigkeit, sich neuen Gegebenheiten anzupassen

Ihre Aufgaben

  • Einsatz auf den ITS der Krankenhausträgergesellschaften im Ruhrgebiet:
  • Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
  • Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
  • Klinikum Vest GmbH
  • Bergmannsheil und Kinderklinik Gelsenkirchen Buer GmbH
  • Klinikum Westfalen GmbH

Was bieten wir

  • Eine überdurchschnittliche Vergütung (eine Entgeltgruppe höher als im geltenden Tarifvertrag)
  • Eine garantierte Dienstplansicherheit
  • Die private Nutzung Deines neuen PKWs (inkl. Anschaffung, Steuern, Versicherung, Wartung und Tankkarte)
  • Ein iPhone und ein iPad
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliche Ansprechpartner:innen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine sehr gute betriebliche Altersversorgung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in kollegialen und motivierten Teams
  • Jobrad

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Frank Zwingelberg unter der Rufnummer 0151/58334991 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3101
Operationstechnischer Assistent für den PflegeFlex (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH20.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir einen

Operationstechnischen Assistent (m/w/d) für den PflegeFlex

Ihr Profil

  • Operationstechnischer Assistent mit einem Jahr Berufserfahrung als OTA
  • die Bereitschaft innerhalb der u.g. Kliniken zu arbeiten
  • Flexibilität
  • Fähigkeit, sich neuen Gegebenheiten anzupassen

Ihre Aufgaben

  • Einsatz in OP-Sälen der Krankenhausträgergesellschaften im Ruhrgebiet:
  • Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
  • Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
  • Klinikum Vest GmbH
  • Bergmannsheil und Kinderklinik Gelsenkirchen Buer GmbH
  • Klinikum Westfalen GmbH

Was bieten wir

  • Eine überdurchschnittliche Vergütung (eine Entgeltgruppe höher als im geltenden Tarifvertrag)
  • Eine garantierte Dienstplansicherheit
  • Die private Nutzung Deines neuen PKWs (inkl. Anschaffung, Steuern, Versicherung, Wartung und Tankkarte)
  • Ein iPhone und ein iPad
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliche Ansprechpartner:innen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine sehr gute betriebliche Altersversorgung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in kollegialen und motivierten Teams
  • Jobrad

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Frank Zwingelberg unter der Rufnummer 0151/58334991 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3103
leitender Oberarzt Radiologie und Neuroradiologie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH20.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen in der Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie in Vollzeit Unterstützung.

leitender Oberarzt (m/w/d)

Unser Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie bietet ein weites Spektrum der radiologischen und neuroradiologischen Diagnostik und Interventionen. Wir versorgen alle medi­zi­nischen Abteilungen des Klinikums sowie ambulante Patienten. Unsere Klinik ist voll digitalisiert (als Vorreiter im Saarland) und verfügt über PACS, RIS, KIS und Spracherkennung, zwei 1,5T MRT, Multislice-CT (128-MSCT), eine hochmoderne biplane und eine monoplane Angiographie-Anlage, Sonographie, zwei digitale Röntgenarbeitsplätze, Mammo­graphie mit Tomosynthese, ein modernes Breast Biopsy System für Mammainterventionen (stereotaktische Vakuum-Biopsie und Mammamarkierung). Zusätzlich bieten wir einen neuroradiologischen Schwerpunkt mit 24/7 interventioneller Schlaganfallversorgung an. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Radiologie und Neuroradiologie.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Radiologie, eine abgeschlossene Schwerpunktanerkennung Neuroradiologie bzw. anerkannte Weiterbildung in der Neuroradiologie bevorzugt
  • Sie verfügen über eine breit gefächerte allgemeinradiologische Expertise mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in der modernen interventionellen Radiologie, bevorzugt mit DeGIR-Stufenzertifikat
  • Erfahrung in der diagnostischen cerebrospinalen Angiographie und in rekanalisierenden Verfahren im Rahmen der akuten Schlaganfallbehandlung bzw. Motivation zur Erlangung entsprechender Kenntnisse
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Supervision sowie Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten und Mitarbeitern
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst- bzw. Hintergrund

Was bieten wir

  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mit­arbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Komplettierung der Weiterbildung bis zur Erlangung der Schwerpunktkompetenz Neuroradiologie
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Wasim Alhaj Hammoud über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898 / 55 2242 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3581
Sterilisationsassistent Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH20.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für den Standort Püttlingen im Bereich Zentralsterilisation in Vollzeit Unterstützung.

Sterilisationsassistent (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen wünschenswert
  • Idealerweise Fachkundelehrgang der DGSV (I) Technische/r Sterilisationsassistent/in oder die Bereitschaft, diese Ausbildung zu absolvieren
  • Prozessorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln gepaart mit eigenständiger Arbeitsweise und Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzfreude
  • Interesse an der Optimierung von Arbeitsprozessen in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen
  • Akzeptanz von flexiblen Arbeitszeiten und die Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung

Aufgabenfelder:

  • Selbstständige sach- und fachgerechte Aufbereitung - Reinigung, Desinfektion und Sterilisation - von Medizinprodukten
  • Zusammenstellung, Kontrolle, Pflege und Verpackung von Medizinprodukten
  • Kommissionierung und Freigabe von Sterilgütern
  • Einhaltung der Hygiene- und Qualitätsrichtlinien
  • Sicherstellung der erforderlichen Dokumentation erbrachter Leistungen
  • Pflege und Instandhaltung der technischen Anlagen

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • Vergünstigtes, frisch zubereitetes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Lorenzo Pompa (Leitung OP) unter Telefon 06898 / 55 3333 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

 

Personalmanagement

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4373
Assistenzarzt für die Urologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH20.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und hat im Jahr 2019 rund 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durchgeführt. 2.500 Patienten wurden stationär behandelt. In der eigenen Ambulanz wurden 7.500 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoure-teroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uro-onkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Der Chefarzt der Klinik verfügt über die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie (inkl. Medikamentöser Tumortherapie und Röntgendiagnostik-Harntrakt).

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für das Fachgebiet Urologie und bringen eine hohe Motivation und das Interesse mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit, Engagement sowie Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus
  • Eine strukturierte, patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Urologie
  • Teilnahme an der Visite
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Durchführung von Operationen unter Aufsicht eines Facharztes
  • Behandlungsdokumentation und Erstellung von Arztbriefen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Aufnahme und Entlassung von Patienten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte (m/w/d)
  • Regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenzen
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich!

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Rufnummer 02041/ 15-1801 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3162
Facharzt für die Urologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH20.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und hat im Jahr 2019 rund 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durchgeführt. 2.500 Patienten wurden stationär behandelt. In der eigenen Ambulanz wurden 7.500 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoure-teroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uro-onkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Der Chefarzt der Klinik verfügt über die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie (inkl. Medikamentöser Tumortherapie und Röntgendiagnostik-Harntrakt).

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Urologie
  • Teamgeist, Engagement und patientenorientiertes Arbeiten
  • Eine strukturierte, patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz
  • Pflege einer engen Kooperation mit allen Berufsgruppen und den Hausärzten

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Urologie
  • Durchführung der Visiten
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Durchführung von Operationen
  • Behandlungsdokumentation und Erstellung von Arztbriefen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Aufnahme und Entlassung von Patienten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Verbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck)
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte (m/w/d)
  • Regelmäßige interdisziplinäre Tumorkonferenzen
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich!

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Rufnummer 02041/ 15-1801 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3165
(leitender) Oberarzt für die Klinik für Urologie und Kinderurologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH20.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum 01.04.2024 im Bereich Urologie in Vollzeit einen Oberarzt – je nach Berufserfahrung einen leitenden Oberarzt zur Unterstützung.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über 36 Betten und behandelt jährlich ca. 2.000 stationäre Patienten. Die Klinik deckt die gesamte Bandbreite der Urologie und Kinderurologie, der urologischen Onkologie mit interdisziplinären Tumorkonferenzen sowie der Inkontinenzbehandlung bei Männern und Frauen ab. Das Spektrum in den Bereichen der rekonstruktiven Urologie inklusive der Harnröhrenchirurgie, der Kontinenz-wiederherstellenden Verfahren mit Sphinkter- und Penisprothesen-Implantation sind unsere besonderen Schwerpunkte. Die Klinik ist mit der modernsten Technik ausgerüstet. Ultraschall Geräte, mehrere Laser, inklusive Holmium-Laser für HOLEP, ein 3 D Laparoskopie-Turm, ein Fusionsbiopsie-Gerät, ein Urodynamik-Platz, ein ESWL-Gerät und ein Röntgengerät mit digitalem Arbeitsplatz.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Urologie und besitzen die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie
  • Langjährige Erfahrung mit operativen und endo- / laparoskopischen Eingriffen
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Operative Tätigkeiten
  • Betreuung der urologischen Patienten im stationären und ambulanten Bereich
  • Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d)

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie, Herr Dr. Khalid Sayed Ahmed, 02405 – 62 1271

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2555
Laboratoriumsmediziner (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH19.04.2024

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:

Laboratoriumsmediziner(w/m/d)

in Vollzeit

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum gehört zu den Universitätskliniken der Ruhr- Universität Bochum und zum Verbund der Knappschaftskliniken in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Unsere über 100jährige Tradition als Akteur des Gesundheitswesens und unser dauerhaftes Engagement in die Förderung und Entwicklung innovativer Medizin sind die Basis unserer zukünftigen Entwicklung. Wir freuen uns, wenn Sie diese Entwicklung mit uns heute und in Zukunft gestalten.  Als Arbeitgeber bietet Ihnen sowohl unser Haus, wie auch unser Verbund, eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen, innovativen und stetig wachsenden Krankenhausverbund. Neben einem modernen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des gesamten Verbundes, die durch die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben unterstrichen werden.

Ihre Aufgaben:

  • Fachlich-medizinische Betreuung des Laborstandortes in Bochum
  • Befunderstellung in allen Bereichen der Labormedizin
  • Beratung der klinischen Kollegen der Krankenhäuser in labormedizinischen und transfusionsmedizinischen Fragestellungen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Weiterentwicklung der Analytik sowie der Organisationsprozesse

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung Laboratoriumsmedizin, alternativ fortgeschrittene Weiterbildung im Bereich Laboratoriumsmedizin
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit Kollegen (m/w/d)
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Lernbereitschaf

Was bieten wir

  • Kostenübernahme der Weiterbildung "Transplantationsmedizin"
  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zur Promotion / Habilitation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV Ärzte-KH /DRV KBS
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Wagner, unter der Rufnummer 0234/299-4004 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder schriftlich an

Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4601
Oberarzt Radiologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH19.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken Sie uns mit Ihrem Können als:

 

 Oberarzt (m/w/d) 
der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin

 

Ihr neues Wirkungsfeld:

Die Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin ist zentraler Ansprechpartner für sämtliche Abteilungen des Klinikums und bietet das gesamte Leistungsspektrum der modernen radiologischen Verfahren. Der Schwerpunkt der diagnostischen Radiologie liegt unter anderem in der onkologischen Diagnostik, einschließlich der senologischen Bildgebung. 

Die apparative Ausstattung aber auch der unterstützende Softwarebereich der Klinik werden nach modernsten Kriterien vorgehalten. In diesem Zusammenhang wird ein hochwertiges PACS-System betrieben und ein hochmodernes Spracherkennungssystem. Der Gerätepark besteht aus vier Bucky-Arbeitsplätzen, 1,5 und 3,0 Tesla MRT, drei Mehrzeilen-CT’s, drei Angiographieanlagen der neusten Generation, davon eine 2-Ebenen-Anlage, Mammographie sowie zwei hochwertige Ultraschallgeräte. 

Außerdem wurde Mitte September diesen Jahres ein zusätzlich hochmodernes 256-Zeilen Kardio-CT und ein 3-Tesla Kardio-MRT in eigens dafür erbauten Praxisräumen in Betrieb genommen.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Radiologie
  • Sie haben Erfahrung im Bereich der gesamten radiologischen Diagnostik und Therapie
  • Vorerfahrungen im Bereich Cardio-CT und Cardio-MRT sind wünschenswert
  • Sie haben Freude an der Betreuung und Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d) sowie Entscheidungsprozesse mitzugestalten
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit, sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Ihre Aufgaben :

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und  MTRAs und tragen so zu einer erfolgreichen Diagnostik und Behandlung unserer Patienten im ambulanten und stationären Sektor bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den allgemein radiologischen Hintergrunddiensten teil. 

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Ein modernes Dienstplanmodell
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie und darüber hinaus zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA Ärzte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt:

Chefarzt, Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin, Dr. med. Christian Loehr Tel. +49 2361 56-3801

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!


Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3315
Mitarbeiter/in stationäre Leistungsabrechnung (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH19.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH ist nachfolgend genannte Stelle neu zu besetzen:

 

Mitarbeiter/in stationäre Leistungsabrechnung (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau(-mann im Gesundheitswesen
  • Fundierte Kenntnisse in der stationären Patientenabrechnung
  • Erfahrung in der Patientenadministration
  • hohes Maß an Leistungs- und Weiterbildungsbereitschaft, Eigeninitiative und Engagement
  • sicherer Umgang mit MS-Office, ImedOne und SAP
  • sicherer und freundlicher Umgang mit Krankenkassen und Patienten
  • sicherer Umgang im Forderungsmanagement und Anfragen/Abgaben der Rechtsabteilung
  • Grundkenntnisse im Datenträgeraustausch §301 SGB V

Was bieten wir

  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zur Teleheimarbeit 
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Leitung Personalentwicklung, Frau Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

Leiter Ökonomie, Herr Andreas Utz, Tel. +49 2361 56-81009

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3610
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH19.04.2024

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Pflegefachfrau/Pflegefachmann benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • Fachoberschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  • oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in
  • oder Abitur

Was bieten wir

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann dauert drei Jahre und gliedert sich in eine theoretische und eine praktische Ausbildung.

Vergütung

1. Jahr: 1.340,69 € (brutto)
2. Jahr: 1.402,07 € (brutto)
3. Jahr: 1.503,38 € (brutto)

Ausbildungsbeginn:

1. April, 1. August und 1. Oktober eines jeden Jahres.
Bewerbungen werden ganzjährig berücksichtigt.

 

Bewerbungsunterlagen:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse
• Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden)

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bettina Bettenbrock
Stabsstelle der Pflegedirektion für die praktische Ausbildung
Klinikum Westfalen GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1021
Praxisanleitung für die Ausbildungsstation mit dem Schwerpunkt Geriatrie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH19.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen in Vollzeit eine Praxisanleitung (m/w/d) für die Ausbildungsstation mit dem Schwerpunkt Geriatrie (Station A2) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sie möchten uns bei einem Projekt für Ausbildungsstationen in der Pflege unterstützen und unsere Auszubildenden bestmöglich bei der Einführung in den Pflegealltag unterstützen
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine verantwortungsorientierte Vergütung nach TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Die Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose Nutzung der medizinischen Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise digital über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) oder an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3451
Pflegewissenschaftler für die Ausbildungsstation mit dem Schwerpunkt Geriatrie (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH19.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Wir suchen in Vollzeit einen Pflegewissenschaftler (m/w/d) für die Ausbildungsstation mit dem Schwerpunkt Geriatrie (Station A2) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Studium im Bereich der Pflegewissenschaft (Bachelor of Science in Nursing)
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Erarbeitung von wissenschaftlichen Prozessen machen
  • Sie möchten uns bei einem Projekt für Ausbildungsstationen in der Pflege unterstützen und unseren Auszubildenden bestmöglich evidenzbasierte Pflege vermitteln
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine verantwortungsorientierte Vergütung nach TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Die Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose Nutzung der medizinischen Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise digital über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) oder an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3450
Mitarbeiter Schreibdienst Klinik für Neurologie Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH19.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht für den Standort Püttlingen zum 01.01.2024 - zunächst für 2 Jahre befristet gemäß §14 TzBfG -  in Vollzeit im Bereich der Klinik für Neurologie einen

Mitarbeiter im Schreibdienst (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur
  • Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsgeschick
  • Freundlichkeit und Teamfähigkeit

Aufgabenfelder:

  • Mitwirkung bei allen administrativen und organisatorischen Aufgaben:
    • Kommunikation mit allen internen und externen Schnittstellen
    • Sichtung und Verteilung des täglichen Posteinganges
    • Schreiben von Entlass- und Ambulanzbriefen, Gutachten, medizinische Begründungen sowie Stellungnahmen
  • Annahme von Patientenanmeldungen und Eintrag in den Terminkalender
  • Mitbetreuung des Dienstplanprogramms und abteilungsspezifische Intranetseite
  • Vertretung Chefarzt-Sekretariat

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr CA Dr. Jürgen Guldner unter der Telefonnummer seines Sekretariates 06898/55 2379 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leitung Personalmanagement

www.kksaar.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.12.2025
Job-ID: 4164
Teamleiter Fallmanagement (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH19.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich stationäre Abrechnung und administrative Patientenaufnahme sowie der Kasse standortübergreifend Unterstützung in Vollzeit einen

Teamleiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung im Bereich Gesundheitswesen
  • Mehrjährige Erfahrung in den Arbeitsbereichen wünschenswert
  • Kenntnisse in der elektronischen Datenübermittlung an die Kostenträger (§ 301 SGB V)
  • hohe Sozialkompetenz sowie eine große Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie selbständige Arbeitsweise aus
  • Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

Aufgabenfelder:

  • Eigenverantwortliche Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der Abteilungen
  • Mitarbeit in allen Bereichen der Abteilungen
  • administrative Aufnahme stationärer Patienten inklusive der Bearbeitung aller erforderlichen Dokumente und Formulare sowie der Kostensicherung
  • Korrespondenz mit den Kostenträgern, Patienten, Ärztinnen und Ärzten
  • Erstellung und Auswertung von internen Statistiken in Zusammenhang mit der Kostensicherung und Leistungsabrechnung
  • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projektteams

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  • Kollegiale Atmosphäre im Team
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert)
  • Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Marco Malvaso (Verwaltungsleiter) unter Telefon 06898/ 55 3169 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4456
Diätassistent (m/w/d)WürselenRMK-Service GmbH19.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die RMK-Service GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Diätassistenten (m/w/d).

Die RMK-Service GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Rhein-Maas Klinikum GmbH. Sie erbringt Serviceleistungen in den Bereichen Reinigung, Küche, Cantina und im Bistro Karls Café. Rund 100 Mitarbeitende bilden ein serviceorientiertes und engagiertes Team, das sich mit Leidenschaft um die Versorgung und das Wohlbefinden von Patienten und Mitarbeitenden kümmert.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Diätassistent (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung sind wünschenswert
  • Bereitschaft zum Wochenend- und Feiertagsdienst
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen


Ihr Aufgabengebiet:

  • Organisation, Zubereitung Überwachung der diätischen Kostformen und Sonderkostformen
  • Bandportionierung, Überwachung und Begleitung
  • Einhaltung der vorgegebenen HACCP-Vorschriften sowie der Hygienevorschriften
  • Reinigung aller Küchenbereiche nach HACCP Richtlinien
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Bereichen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Anerkennungstarifvertrag (angelehnt an den TVöD-VKA)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Job-Rad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Leitung Reinigung, Frau Constanze Gieltowski, Telefon 02405 – 62 7104

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4452
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für unsere Stroke Unit mit angebundener neurologischer Pflegestation (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH19.04.2024

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                                                    Pflegefachkräfte (w/m/d)

                              für unsere Stroke Unit mit angebundener neurologischer Pflegestation

Die Behandlung der Schlaganfallpatienten erfolgt auf unserer überregional zertifizierten Stroke Unit Einheit (10 Behandlungsplätze). Diese umfasst die Gewährleistung einer kontinuierlichen Überwachung aller Vitalfunktionen. Im Zuge der interdisziplinären Behandlungsstrukturen (Neuroradiologie/ Neurochirurgie) wird eine umfassende Patientenversorgung z.B. eine qualitativ hochwertige Stroke-Behandlung sichergestellt.

Ihr Profil

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Berufserfahrung Sie interessieren sich für den Fachbereich der Neurologie/Stroke Unit
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Dokumentation (Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung oder Einsatz als Dauernachtwache
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogram

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen das Team der Pflegedirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de ( Bewerbungsunterlagen sind zum ersten Gespräch nicht notwendig )

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Pflegedirektion

Frau Kerstin Weber

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2783
Gesundheits- und Krankenpfleger für die kardiologische Pflegestation mit Telemetrieeinheit (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH19.04.2024

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 Pflegefachkräfte (w/m/d)

für die kardiologische Pflegestation mit Telemetrieeinheit

in Vollzeit oder Teilzeit

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum bietet die modernsten Verfahren zur Diagnose und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen: Hoch spezialisierte Behandlungsoptionen bei der koronaren wie auch strukturellen Herzerkrankungen, Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen.

     Ihre Aufgaben:

  • Pflegerische Patientenversorgung bei kardiologischen Erkrankungen
  • Überwachung und Beobachtung von Patienten an einer Telemetrieeinheit
  • Selbständige Organisation und Durchführung pflegerischer Abläufe in einem multidisziplinären Team sowie elektr. Pflegedokumentation

Ihr Profil

  • Eine dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Altenpflege
  • Sie haben Interesse an der Pflege von Patienten mit kardiologischen Krankheitsbildern
  • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
  • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Die Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • Eine Einspringprämie für kurzfristig übernommene Dienste in Höhe von 80€ pro Dienst. Kurzfristig bedeutet für uns Dienstübernahmen über den genehmigten Dienstplan hinaus
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Dokumentation (Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung 
  • Einen familienfreundlichen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitszeitmodelle und der Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen. Mit unserem Zertifikat für Beruf und Familie verpflichten wir uns, individuelle Wünsche bei der Gestaltung der Arbeitszeit zu berücksichtigen.
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS mit ausgehandelter Funktionszulage
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen das Team der Pflegedirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de ( Bewerbungsunterlagen sind beim ersten Gespräch nicht notwendig )

Universitätsklinikum 

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Pflegedirektion

Frau Kerstin Weber

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

 

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3271
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für die Krankenpflegestation der medizinischen Klinik mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie/ gastrointestinale Onkologie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH19.04.2024

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeit

Pflegefachkräfte (m/w/d)

für die Krankenpflegestation der medizinischen Klinik mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie/ gastrointestinale Onkologie

in Vollzeit oder Teilzeit

Als überregionales Zentrum der internistischen Maximalversorgung behandelt die Sektion der Gastroenterologie der medizinischen Klinik das gesamte Spektrum von Erkrankungen der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Speiseröhre und des Darms. Die gastroenterologische Pflegestation umfasst 33 Betten.

Ihr Profil

    • Eine dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Altenpflege
    • Sie haben Interesse an der Pflege von Patienten mit interdisziplinären Krankheitsbildern, Schwerpunkt Gastroenterologie
    • Sie schätzen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
    • Sie arbeiten gerne mit anderen Berufsgruppen zusammen
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Motivation und Kollegialität
    • Sie sind flexibel und patientenorientiert

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Individuelle Begleitung während der Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Digitale Dokumentation (Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verschiedene Dienstzeitmodelle und flexible Dienstplangestaltung oder Einsatz als Dauernachtwachen
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • die Möglichkeit der Hospitation

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Team der Pflegedirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whatsapp: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de  ( Bewerbungsunterlagen sind zum ersten Gespräch nicht notwendig )

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

Pflegedirektion

Frau Kerstin Weber

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

 

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3444
Auszubildenden zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH18.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. 

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für das Servicecenter Personal zum 01.08.2024 einen

Auszubildenden zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossener Schulabschluss – mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  • Ausgeprägtes Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten im Personalbereich
  • Gute mathematische Kenntnisse sowie einen guten Ausdruck in Wort und Schrift
  • Fähigkeit sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten
  • Grundkenntnisse im Umgang mit den MS-Office Produkten
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Engagement sowie die Fähigkeit, sich regelmäßig in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten

Ihre Aufgaben:

  • Umfassender Einblick in verschiedene Bereiche des Personalwesens, u. a. Personalsachbearbeitung, Entgeltabrechnung, Arbeitszeit- und Dienstplanmanagement
  • Mitwirkung bei der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Administrative Personalaufgaben wie z. B. Vertrags- und Zeugniserstellung
  • Unterstützung bei der Betreuung der Mitarbeitenden hinsichtlich Personal relevanter Fragestellungen im gesamten Verbund

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Ihre Ausbildungsvergütung: 

  1. Ausbildungsjahr: 1.218,26 EUR
  2. Ausbildungsjahr: 1.268,20 EUR
  3. Ausbildungsjahr: 1.314,02 EUR

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Jennifer Höver (Personalrecruiting) unter der Rufnummer 0231 922-2271 vorab gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4592
Hebamme (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH18.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 23 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Im Klinikum Vest in dem Behandlungszentrum Paracelsus-Klinik-Marl ist nachfolgend genannte Stelle zu besetzen: 

 

Hebamme

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Hebamme 
  • fachliche und soziale Kompetenz 
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit 
  • Interesse an der Durchführung hebamengeleiteter Kurse in der Elternschule, Nachsorge
  • EDV-Kenntnisse 

Was bieten wir

  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Pflegedirektor, Herr Mario Löblein, Tel. +49 2361 56-1101
Leitung Personalentwicklung, Frau Verena Timm, +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3717
Referent Perspektivplanung, Baucontrolling, Schwerpunkt Koordination & Bauprojekte (m/w/d)RecklinghausenKnappschaft Kliniken GmbH18.04.2024

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service-Dienstleister Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich rund 800.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,3 Milliarden Euro.

Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Für den Geschäftsbereich Investitionen, Bau und Technik suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Referenten Perspektivplanung, Baucontrolling, (m/w/d) Schwerpunkt Koordination & Bauprojekte in Vollzeit/Teilzeit.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (z. B. Bauingenieurwesen, Architektur) oder eine vergleichbare Ausbildung; alternativ ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit technischem Schwerpunkt, jeweils mit fundierten und ausgewiesenen krankenhausspezifischen Kenntnissen
  • Umfangreiche krankenhausspezifische Kenntnisse in der Organisation von Bauvorhaben und in Projektmanagement/-steuerung sowie Erfahrungen in Ausschreibungen, Vergaben, Bauleitung und der erfolgreichen Projektsteuerung von komplexen Umbau- und Neubaumaßnahmen einschl. Kosten- und Terminverfolgung
  • Umfassende Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Normen, profundes Wissen in der VOB und VgV und gute Kenntnisse in der HOAI sowie im Bereich der Kalkulation und technischen Dokumentation
  • Sicherer Umgang mit Planungssoftware sowie mit Microsoft Office (Excel, Word, PowerPoint) und MS Project
  • Verantwortungsvolle, strukturierte und engagierte Arbeitsweise sowie analytisches Verständnis und Organisationsgeschick
  • Soziale Kompetenz und souveränes Auftreten
  • Persönliche Integrität, Teamgeist, Durchsetzungsvermögen

Ihre Aufgaben

Die Knappschaft Kliniken investieren jährlich rund 100 Mio. Euro in Technik, Bau und Instandhaltung. Ihre Aufgabe ist die Koordination der Bauinvestitionen und -vorhaben in Zusammenarbeit mit den Knappschaftskliniken. Verantwortlich für die Durchführung der Bauvorhaben ist die jeweilige Knappschaftsklinik. In diesem Rahmen sind Sie insbesondere für folgende Aufgaben zuständig: 

In diesem Rahmen sind Sie insbesondere für folgende Aufgaben zuständig:

  • Projektmanagement und -controlling (Budgets, Baufortschritt etc.) komplexer Umbau-
    und Neubaumaßnahmen in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Knappschaftskliniken
  • Unterstützung der Verantwortlichen der Knappschaftskliniken bei der Struktur- und Perspektivplanung
  • Implementierung der verbundweiten Baukommission
  • Qualitäts-, Ablauf-, Kosten- und Terminkontrolle der einzelnen Bauprojekte
  • Zentraler Ansprechpartner für die Verantwortlichen der Knappschaftskliniken, Baustellenteams, Behörden, Planern, Bauüberwachung und anderen Beteiligten
  • Weiterentwicklung von Standards und Benchmarks für das Verbundberichtswesen in enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich Controlling in den Bereichen Technik, Bau und Instandhaltung
  • Mitwirkung bei der Definition von Standards im Baubereich und Brandschutz
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Konzepten/Perspektivplanungen der Knappschaftskliniken gemeinsam mit den internen und externen Partnern
  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung bei der Beratung der Knappschaftskliniken insbesondere im Bereich Bauprojekte

Was bieten wir

  • Eine attraktive Vergütung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie vielfältigen Nebenleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Zusatzkrankenversicherung
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Ihnen eine ansprechende Perspektive
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung und vieles mehr 
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen, motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Geschäftsbereichs Investitionen, Bau und Technik, Herr Andreas Sternhoff, unter der Rufnummer 02361/5687560 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4249
Auszubildenden zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH18.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. 

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für das Servicecenter Personal zum 01.08.2024 einen

Auszubildenden zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossener Schulabschluss – mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  • Organisationstalent und Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen und kaufmännischen Abläufen im Gesundheitswesen
  • Gute mathematische Kenntnisse sowie einen guten Ausdruck in Wort und Schrift
  • Fähigkeit sowohl selbstständig als auch teamorientiert zu arbeiten
  • Grundkenntnisse im Umgang mit den MS-Office Produkten
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Engagement sowie die Fähigkeit, sich regelmäßig in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Bearbeitung verschiedener bürowirtschaftlicher und kaufmännischer Tätigkeiten
  • Datenverarbeitung, Datenerfassung, Bürokommunikation
  • Aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft und eigenverantwortliche Bearbeitung kleinerer Projekte
  • Einblick in verschiedene Tätigkeitsbereiche innerhalb des Unternehmens:
    • Geschäftsbereich Servicecenter Personal
    • Geschäftsbereich Servicecenter Finanzen
    • Geschäftsbereich Informationstechnologie
    • Geschäftsbereich Marketing & Kommunikation
    • Geschäftsbereich Einkauf & Logistik
    • Controlling
    • Qualitätsmanagement

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeitende
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Ihre Ausbildungsvergütung: 

  1. Ausbildungsjahr: 1.218,26 EUR
  2. Ausbildungsjahr: 1.268,20 EUR
  3. Ausbildungsjahr: 1.314,02 EUR

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Jennifer Höver (Personalrecruiting) unter der Rufnummer 0231 922-2271 vorab gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4591
Assistenzarzt Klinik für Neurologie Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH18.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Neurologie Unterstützung. 

Assistenzarzt (m/w/d)

in Vollzeit.

Unsere Klinik für Neurologie in Püttlingen versorgt sowohl Patienten aus dem gesamten neurologischen Fachgebiet als auch in einer eigenen Sektion geriatrische Patienten. Ebenso werden auf einer eigenen Station palliativmedizinische Patienten betreut. Die neurosonologische und elektrophysiologische Diagnostik wird ergänzt durch die enge Kooperation mit der radiologischen Abteilung, die modernste Computertomografie, zwei MRT sowie einen Angiografie-Arbeitsplatz vorhält. Auf der zertifizierten Stroke Unit und der Intensivstation werden Schlaganfallpatienten mit allen modernen Therapieverfahren wie Thrombolyse und mechanischer Thrombektomie behandelt.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Integration in unsere Abteilung

 Ihr Aufgabengebiet: 

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie und Rehabilitationsmedizin, 12 Monate Geriatrie
  • Strukturierte Weiterbildung mit wöchentlicher klinikinterner Fortbildung
  • Enge Betreuung und Anleitung durch erfahrene Fachärzte auch in den Diensten
  • Laptop und iPad zur Visite mit WLAN-Anbindung an alle IT-Systeme
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung. Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an CA Dr. Jürgen Guldner, Chefarzt Neurologie, Tel. 06898/55-2379

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalmanagement 
Barbara Greiff
Leitung Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1444
Oberarzt mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH18.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

einen Oberarzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Klinik für Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin betreut pro Jahr mehr als 3.000 stationäre und 2.400 ambulante Patienten.Neben den aktuellen Verfahren der Koronarangiographie (einschließlich IVUS, iFR/FFR und OCT) werden in der Klinik für Kardiologie alle gängigen Herzschrittmacher- und Defibrillatoren (einschließlich CRT und S-ICD), kabellose Herzschrittmacher, CCM, PFO - und ASD - Verschlüsse sowie LAA Okkluder, MitraClips und TriClips implantiert.Darüber hinaus werden elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen supraventrikulärer und ventrikulärer Rhythmusstörungen einschließlich Pulmonalvenenisolationen durchgeführt.

Die Intensivstation verfügt über 22 Beatmungsbetten, angegliedert weitere 8 Betten auf der Intermediate Care (IMC). Die Intensivstation ist modern ausgestattet und verfügt u. a. über Ultraschallgeräte, Videolaryngoskope, PICCO-Systeme, intermittierende und kontinuierliche Nierenersatzverfahren und Möglichkeiten zur ECMO/ECLS Therapie.

Die Patienten auf der Intensivstation werden interdisziplinär in einer Departementstruktur in Kooperation mit den ärztlichen Mitarbeitern der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfallmedizin und Schmerztherapie versorgt.

Ihr Profil

  • Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin mit Begeisterung und Engagement für die Intensivmedizin
  • Ziel des Erwerbs der Facharztbezeichnung Kardiologe
  • Freude an kollegialer Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung junger Kolleginnen und Kollegen
  • Interesse an neuen Weiterbildungskonzepten

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte)
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten bis hin zu Gleitzeitkonzepten
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Individuelles Fortbildungsbudget
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Martin Christ, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv und Notfallmedizin unter der Rufnummer 02041/ 15-1051 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4450
Gesundheits- und Krankenpfleger / Medizinischer Fachangestellter / Arzthelfer (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH18.04.2024

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e:

 

Gesundheits- und Krankenpfleger / Medizinischer Fachangestellter / Arzthelfer (w/m/d)

für das kardiologische Assistenz- und Pflegepersonal

im Herzkatheterlabor sowie in der nicht invasiven Funktionsdiagnostik der Kardiologie und Angiologie

in Vollzeit

 

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum gehört zu den Universitätskliniken der Ruhr- Universität Bochum und zum Verbund der Knappschaftskliniken in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Unsere über 100jährige Tradition als Akteur des Gesundheitswesens und unser dauerhaftes Engagement in die Förderung und Entwicklung innovativer Medizin sind die Basis unserer zukünftigen Entwicklung. Wir freuen uns, wenn Sie diese Entwicklung mit uns heute und in Zukunft gestalten.  Als Arbeitgeber bietet Ihnen sowohl unser Haus, wie auch unser Verbund, eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen, innovativen und stetig wachsenden Krankenhausverbund. Neben einem modernen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des gesamten Verbundes, die durch die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben unterstrichen werden.

An einem Arbeitsplatz mit Entfaltungs- und Gestaltungmöglichkeiten, erwartet Sie ein hochmotiviert-dynamisches und freundschaftliches Team mit Visionsfähigkeit und ausgesprochenem Potential.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und interventionellen Herzkatheteruntersuchungen (inklusive strukturelle Herzerkrankungen und im Verlauf EPU)
  • Operative Versorgung der Patientin / des Patienten durch Schrittmacher- und Defibrillator Implantationen
  • Untersuchungsbezogene administrative Tätigkeiten und Dokumentation während des Eingriffes
  • Funktionsprüfung, Justierung der eingesetzten Geräte

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r bzw. Arzthelfer/in mit fundierter Berufserfahrung im Herzkatheter-Labor
  • Soziale Führungskompetenz und Organisationstalent
  • Freude an der Herausforderung, sich in einer hochspezialisierten Abteilung einzubringen
  • Teamgeist und Begeisterung für die Aufgabe
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufdienst

Was bieten wir

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabenstellung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) inkl. einer betrieblichen Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Work-Life-Balance

Sie haben Interesse in einem Team zu arbeiten in dem jeder einzelne zählt und gesehen wird? Dann sind wir auf Ihre aussagefähige Bewerbung gespannt.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Ärztliche Leiter, Herr Dr. med. Patsalis, unter der Rufnummer 0234/299- 83301 (Sekretariat: Frau M. Zovko) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerberportal oder per E-Mail an:

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3254
Medizinischer Fachangestellter - Funktionsbereich Kardiologie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH18.04.2024

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

 

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d)

Funktionsbereich Kardiologie

in Vollzeit

 

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum gehört zu den Universitätskliniken der Ruhr- Universität Bochum und zum Verbund der Knappschaftskliniken in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See.

Unsere über 100jährige Tradition als Akteur des Gesundheitswesens und unser dauerhaftes Engagement in die Förderung und Entwicklung innovativer Medizin sind die Basis unserer zukünftigen Entwicklung. Wir freuen uns, wenn Sie diese Entwicklung mit uns heute und in Zukunft gestalten.  Als Arbeitgeber bietet Ihnen sowohl unser Haus, wie auch unser Verbund, eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen, innovativen und stetig wachsenden Krankenhausverbund. Neben einem modernen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des gesamten Verbundes, die durch die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben unterstrichen werden.

An einem Arbeitsplatz mit Entfaltungs- und Gestaltungmöglichkeiten, erwartet Sie ein hochmotiviert-dynamisches und freundschaftliches Team mit Visionsfähigkeit und ausgesprochenem Potential.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in der nicht Invasiven kardiologischen Diagnostik
  • Durchführung von EKG-Untersuchungen, und Langzeituntersuchungen
  • Assistenz bei thransthorakalen, transösophagealen Echokardiographien, Sonographien u. Schrittmacherkontrollen
  • Durchführung von Blutentnahmen
  • Betreuung ambulanter und stationärer Patienten bei Untersuchungen und Behandlungen

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinischer Fachangestellter bzw. Arzthelfer mit fundierter Berufserfahrung im Fachgebiet ist wünschenswert
  • Flexibilität beim Arbeitseinsatz innerhalb der Funktionsabteilung
  • Soziale Führungskompetenz und Organisationstalent
  • Freude an der Herausforderung, sich in einer hochspezialisierten Abteilung einzubringen
  • Teamgeist und Begeisterung für die Aufgabe

Was bieten wir

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabenstellung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS (entspricht dem TVöD) inkl. einer betrieblichen Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Work-Life-Balance

Sie haben Interesse in einem Team zu arbeiten in dem jeder einzelne zählt und gesehen wird? Dann sind wir auf Ihre aussagefähige Bewerbung gespannt.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Ärztliche Leiter, Herr Dr. med. Patsalis, unter der Rufnummer 0234/299- 83301(Sekretariat: Frau M. Zovko) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bis zum 31.03.2023) über unser Bewerberportal oder per E-Mail an:

 

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Personalabteilung
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3245
Pflegerische Stationsleitung (w/m/d) für die Neurologie (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH18.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

 

Wir suchen in Vollzeit/Teilzeit eine pflegerische Stationsleitung (m/w/d) für die Neurologie mit dem Schwerpunkt Neuroonkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum

 

 

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/ examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Leitungslehrgang oder mit der Motivation, einen entsprechenden Leitungslehrgang zu absolvieren
  • Sie verfügen über Leitungserfahrung auf einer Station
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie bewahren Haltung und stehen für einen mitarbeiterorientierten Führungsstil, der von Ihrer Begeisterung für die Pflege getragen wird
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Die Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheit Management
  • Einspringprämie in Höhe von 80 Euro pro Dienst
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Moderne Digitaltechnik (Pflegedokumentation, Unit-Dose)
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Diverse Mitarbeiterangebote wie vergünstigte Speiseangebote, Vergünstigungen im ÖPNV sowie ein eigenes Parkhaus

 

Wir freuen uns Sie persönlich in einem Bewerbungsgespräch kennenzulernen!

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen das Team der Pflegedirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whats-App: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de ( Bewerbungsunterlagen sind zum ersten Gespräch nicht notwendig )

Pflegedirektorin
Frau Kerstin Weber
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3484
Gesundheits- und Krankenpfleger/ Medizinische Fachangestellte für die chirurgische Ambulanz mit dem Schwerpunkt als ERAS-Nurse in der Klinik für Adipositas- und Metabolische Chirurgie, Plastische-Rekonstruktive Chirurgie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH17.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH im Behandlungszentrum Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen ist die nachfolgend genannte Stelle in der Klinik für Chirurgie neu zu besetzen:

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/ Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
für die chirurgische Ambulanz mit dem Schwerpunkt als ERAS-Nurse in der Klinik für Adipositas- und Metabolische Chirurgie, Plastische-Rekonstruktive Chirurgie

 

Ihr Profil

  • Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege oder Medizinische Fachangestellte/r 
  • Berufserfahrung im Krankenhaus, idealerweise in der Chirurgie
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten

 

Tätigkeitsprofil

  • Anmeldung, Terminvergabe, Allgemeine Sekretariatsarbeiten
  • Wundversorgung
  • Definition pflegerischer Behandlungspfad für Patienten nach Adipositas-Eingriffen nach den Prinzipien von ERAS prä- bis poststationäre Phase
  • Organisation der Behandlung
  • Optimierte Schnittstellenkommunikation und Organisation
  • Mitverantwortlich für prä-, peri- und postoperative Abklärungen
  • Unterstützung von Patienten mit Adipositas in Zusammenarbeit mit dem Behandlungsteam

 

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im MentorensystemFlexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Ihr Kontakt

Chefarzt, Prof. Dr. med. Martin Büsing, Tel.: +49 2361 56-3101

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm, Tel.: +49 2361 56-81034

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4557
Assistenzarzt - Klinik für Innere Medizin und Pneumologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Pneumologie Unterstützung durch einen

Assistenzarzt (m/w/d)

Ihr Profil

Unsere Klinik betreut Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Lungenheilkunde. Dazu gehören die chronisch einengenden Atemwegserkrankungen wie das Asthma bronchiale, die chronisch obstruktive Bronchitis (COPD), das Lungenemphysem, Bronchiektasen, Bronchiolitiden, entzündliche Lungenerkrankungen wie die Lungenentzündung, die Tuberkulose und entzündliche Erkrankungen des Rippenfells. Darüber hinaus  behandeln wir Lungengerüsterkrankungen wie die Lungenfibrose, chronische Erkrankungen wie die Sarkoidose und andere interstitielle Lungenerkrankungen.

Ein Schwerpunkt unserer Klinik ist die Diagnostik und Behandlung von bösartigen Erkrankungen der Lunge und des Rippenfells (Bronchialkarzinom und Pleuramesotheliom). Hierbei legen wir besonderen Wert auf eine moderne Diagnostik mit allen modernen endoskopischen Verfahren.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung Pneumologie (36 Monate) und im Rotationssystem mit der Klinik (Kardiologie und Gastroenterologie) die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Innere Medizin/Allgemeinmedizin. Darüber hinaus besteht über einen Weiterbildungsverbund die Möglichkeit zur vollen Weiterbildung zum Allgemeinmediziner.

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA / TV-Ärzte-KH DRV KBS; (entspricht TVöD)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt Dr. Firat unter der Telefonnummer 0209 5902 385 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4143
Assistenzarzt - Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie, Onkologie/Hämatologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

 

Ihr Profil

Der Medizinischen Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie sind 42 stationäre Betten, 3 Intensivbetten sowie eine onkologische Ambulanz, eine endoskopische Funktionsabteilung sowie das Zentrallabor zugeordnet. Unsere Endoskopie verfügt über ein umfangreiches Spektrum mit modernster HD-Endoskopie, Single-Ballon-Enteroskopie, Video-Kapselendoskopie, Endosonografie mit Punktionen, interventioneller Sonografie, KM-Sonografie, Minilaparoskopie und Funktionsdiagnostik. Im Bereich der Onkologie sind wir als Darmzentrum unter dem Dach von TUTZEL Emscher-Lippe zertifiziert.

Die Chefärztin besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung Gastroenterologie (36 Monate) und im Rotationssystem mit der Klinik (Kardiologie und Pneumologie) die volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Innere Medizin/Allgemeinmedizin. Darüber hinaus besteht über einen Weiterbildungsverbund die Möglichkeit zur vollen Weiterbildung zum Allgemeinmediziner (m/w/d).

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA / TV-Ärzte-KH DRV KBS; (entspricht TVöD)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Chefärztin Frau Dr. Kaminiorz unter der Telefonnummer 0209 5902 336 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 610
Assistenzarzt Chirurgie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH17.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 23 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können  als

Assistenzarzt Chirurgie (m/w/d)

 für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Adipositaschirurgie, Plastische Chirurgie

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Adipositaschirurgie, Plastische Chirurgie verfügt über 62 Betten und deckt nahezu das gesamte Gebiet der Chirurgie auf hohem Niveau ab. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Operationsverfahren stehen in der Klinik zur Verfügung. Schwerpunkte der Klinik befinden sich im Zentrum für Minimalinvasive Chirurgie, Koloproktologie, Darmkrebszentrum, Schilddrüsenchirurgie mit minimalinvasiven Verfahren, Adipositaschirurgie (zertifiziertes Exzellenzzentrum der DGAV), Onkologische Chirurgie und die Viszeralchirurgie. Darüber hinaus liegt ein weiterer Fokus auf der Tumorchirurgie sämtlicher Viszeralorgane einschließlich Ösophagus, Leber, Pankreas und Dickdarm, mit der die Klinik in NRW eine besondere Expertise aufweist.

 

Ihre Aufgaben:

  • Diagnostik und Behandlung stationärer und ambulanter Patienten
  • Tätigkeit als Operateur bzw. Assistenz (w/m/d)
  • Notfallaufnahme und –Versorgung
  • Aufnahmeuntersuchung und Vorbereitung stationär zu versorgender Patienten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

 

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für das Fachgebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie oder streben den Facharzt (m/w) für Allgemein- und Viszeralchirurgie oder spezielle Viszeralchirurgie an
  • Sie haben idealerweise den Common Trunk abgeschlossen
  • Sie bringen eigene Ideen ein
  • Eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Die Durchführung aller gängiger, komplizierter und schwerer Operationen finden Sie besonders reizvoll und haben Freude an der Patientenversorgung in der Chirurgie Ambulanz und in der Zentralen Notaufnahme 

Was bieten wir

  • Die volle Weiterbildungsberechtigung in der Chirurgie
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie und darüber hinaus zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TVÖD-VKA-Ärzte

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Büsing · Tel. +49 2361 56-3101

Leitung Personalentwicklung Verena Timm · Tel. +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4140
Oberarzt Onkologie | Onkologe (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH17.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Oberarzt Onkologie (w/m/d)

 

in der Medizinischen Klinik III: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin.

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Schwerpunkte der Klinik sind die Versorgung von Patienten mit gutartigen und bösartigen Blutkrankheiten, die medikamentöse Therapie von Karzinomen und anderen bösartigen Tumoren sowie die Palliativmedizin, d. h. die Betreuung von Patienten/-innen mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen und Endstadien anderer Erkrankungen. Die Medizinische Klinik III betreut eine 32-Betten-Station.

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für das Fach Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie sind Facharzt für Hämatologie / Onkologie (m/w/d) und besitzen eine abgeschlossene breite internistische Ausbildung
  • Eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Ihre Aufgaben:

  • Gemeinsam mit dem Chefarzt, den Oberärzten (m*w), der Leitung von Pflege und Therapie führen Sie das onkologische Team und sind für die Weiterentwicklung der Klinik mitverantwortlich
  • Sicherstellung der Patientenversorgung in einer onkologischen Klinik
  • Oberärztliche Stationsbetreuung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Klinik
  • Ausbildung und Anleitung von Assistenzärzten

 

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte, Einarbeitung im Mentorensystem
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie und darüber hinaus zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-VKA/Ärzte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Michael Klein Tel. +49 2361 56-3301

Leitung Personalentwicklung Frau Verena Timm Tel. +49 2361 56-81034

  

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2045
IT-Projektmanager Rechenzentrum (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH17.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 IT-Projektmanager Rechenzentrum (m/w/d)
(Vollzeit)

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration(m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Projektmanagement bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte
  • Hohe IT-Affinität, auch für digitale Innovationen im Gesundheitswesen
  • Selbstorganisation, sicheres Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Strukturierte Arbeitsweise und sehr gute Zeitmanagementfähigkeiten
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Planung und Umsetzung von Team-übergreifenden Projekten im Rechenzentrum mit unseren externen Partnern, Dienstleistern und den klinischen Fachabteilungen in den einzelnen Krankenhausträgergesellschaften
  • Überwachung der jeweiligen Projektfortschritte und der Einhaltung von Zeit- und Kostenplanung
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen
  • Präsentation von Ideen und Ergebnissen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV/DRV/KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Betriebsteil KIT, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4441
Facharzt für Allgemeinmedizin Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Neurologie und Geriatrie Unterstützung.

Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Unsere Klinik für Neurologie in Püttlingen versorgt sowohl Patienten aus dem gesamten neurologischen Fachgebiet als auch in einer eigenen Sektion geriatrische Patienten. Die neurosonologische und elektrophysiologische Diagnostik wird ergänzt durch die enge Kooperation mit der radiologischen Abteilung, die modernste Computertomografie, zwei MRT sowie einen Angiografie-Arbeitsplatz vorhält.

Ihr Profil

  • Facharztanerkennung Allgemeinmedizin
  • Interesse an einer ganzheitlich ärztlichen Tätigkeit und hohe Motivation mit neurologisch Erkrankten bzw. im Bereich der Altersmedizin zu arbeiten
  • engagierte, teamorientierte Persönlichkeit mit fachlicher und sozialer Kompetenz
  • Deutsche Approbation oder Erlaubnis nach §10 BÄO

Ihr Aufgabengebiet:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der geriatrischen und neurologischen Patienten mit Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Fachabteilungen und mit den niedergelassenen Kollegen

 

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team 
  • Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie
  • Weiterbildungsermächtigung Geriatrie beantragt
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Laptop und iPad zur Visite mit WLAN-Anbindung an alle IT-Systeme
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung. Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an CA Dr. Jürgen Guldner, Chefarzt Neurologie, über sein Sekretariat Telefon 06898/55-2311.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Personalmanagement

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1364
Oberarzt Nuklearmedizin/Radiologie Standort Sulzbach (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, zählt mit ihren zwei Krankenhäusern in Püttlingen und Sulzbach zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern im Saarland.

Für unseren Standort Sulzbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik der Radiologie/Nuklearmedizin einen

Oberarzt (m/w/d)

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Nuklearmedizin
  • umfangreiche Erfahrungen in der nuklearmedizinischen Diagnostik: Schilddrüsenuntersuchungen, Skelettszintigraphien, Myokardszintigraphien, Nierenfunktionsszintigraphien, Nebenschilddrüsenszintigraphien, Sentinelmarkierungen, Lungenperfusions und- ventilationsszintigraphien, Magenentleerungsszintigraphien.)
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Behandlung von benignen und malignen Schilddrüsenerkrankungen
  • Erfahrungen im Bereich SPECT CT, PET CT
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten und Mitarbeitern
  • Interesse an der Mitgestaltung moderner Arbeitsabläufe
  • Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)

Aufgabenfelder:

  • Supervision sowie Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Sie achten auf interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und pflegen eine kooperative Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kollegen

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Erwerb der Fachkunde CT und MRT-Diagnostik
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt PD Dr. Adams über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06897 574 1149 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:
Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4515
Gesundheits- und Krankenpfleger Anästhesie Pflege für den OP und den Aufwachraum Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum 01.01.2024 im Bereich der Anästhesie Pflege am Standort Püttlingen Unterstützung in Vollzeit als

Gesundheits- und Krankenpfleger bevorzugt mit Fachweiterbildung „Intensivpflege und Anästhesie“ (m/w/d) oder Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d)

Ihr Profil

  • Fachkrankenpfleger „Intensivpflege und Anästhesie“ (m/w/d) oder Anästhesietechnischer Assistent (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Bereitschaft und Wunsch sich weiterzubilden
  • hohe Sozialkompetenz sowie eine große Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Kooperation und Kommunikation
  • Interesse an technikunterstützter Betreuung der Patienten vor, während und nach der OP
  • Flexibilität und Freude am Arbeiten in unterschiedlichsten Einsatzgebieten (Schockraum, Aufwachraum, OP)
  • keine Berührungsängste mit verschiedensten digitalen Programmen (u.a. zur Dokumentation und für das Bestellwesen)
  • Einfühlungsvermögen und professionelles Kommunikationsverhalten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise

Aufgabenfelder:

  • Sie unterstützen das Team der Anästhesie in der Vorbereitung und Assistenz von Allgemeinnarkosen und Regionalanästhesien
  • Sie betreuen die Patienten vor, während und nach der Narkose
  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Überwachung und Schmerztherapie der Patienten im Aufwachraum nach ärztlicher Anweisung
  • Sie sind Mitglied im innerklinischen Notfallteam und nehmen am Schockraummanagement teil
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Hinführung an unsere Digitaltechnik
  • Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung – Ihre Fortbildung kostet Sie weder Freizeit noch Geld
  • Kostenlose betriebliche Zusatzkrankenversicherung für Komfortleistungen im gesamten Verbund der Knappschaft Kliniken
  • hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • Vergünstigtes, frisch zubereitetes Essen in der hauseigenen Cafeteria für erholsame Pausen
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH

Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4057
Abteilungsleitung in Vollzeit (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht

für das Team der Pflegedirektion zum nächstmöglichsten Zeitpunkt

Abteilungsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • 3-jährige Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung im stationären Klinikbereich, idealerweise im Funktionsbereich
  • Mehrjährige Stationsleitungserfahrung notwendig
  • wünschenswert Abteilungsleitungserfahrung im stationären Klinikbereich
  • wünschenswert abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Weiterbildung im Bereich Pflegemanagement
  • Kenntnisse zur Umsetzung der Pflegepersonaluntergrenzen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit mit einem hohen Maß an Sozial-, Methoden- und Organisationskompetenz
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und wirtschaftliches Denken
  • Einsatzbereite und belastbare Führungskraft, die bereit und in der Lage ist die ausgeprägte Fach- und Führungskompetenz zum Wohle der Mitarbeiterzufriedenheit und der Erreichung der Unternehmens- und Klinikziele einzusetzen
  • Eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Innovative Arbeitsweise und Offenheit für Veränderungen und Neuerungen
  • EDV Affinität im Bereich der Patientendokumentation

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der pflegefachlichen Leitung der zugeordneten Bereiche in enger Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion
  • Organisation, Koordination und Evaluation der Pflegeprozesse und deren Qualität unter Beachtung der Ziele des Bereiches unter Berücksichtigung der betriebswirtschaftlichen Aspekte
  • Aktive Begleitung der Zertifizierungen in den zugeordneten Fachbereichen
  • Entwicklung der Leitungskompetenzen der Stationsleitungen
  • Effiziente, mitarbeiterorientierte Personaleinsatzplanung (inkl. Controlling der Dienst- und Urlaubspläne)
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Pflegekonzepten unter Einbeziehung neuer pflege-wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Mitwirkung bei der strategischen pflegerischen Ausrichtung und Weiterentwicklung des Bereiches
  • Ergebnisorientierte Mitarbeit in interdisziplinären Projekten zur Weiterentwicklung des Hauses
  • Anleitung und Beratung der pflegerischen Mitarbeiter bei der elektronischen Pflegedokumentation
  • Teilnahme an den Rufbereitschaftsdiensten der Pflegedirektion

Was bieten wir

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Ein engagiertes Team und eine konstruktive und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Eine strukturierte EinarbeitungVergütung nach TV DRV KBS und allen üblichen Sozialleistungen
  • 5 Tage Woche mit Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten der Pflegedirektion
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich gerne zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektion unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, bis zum  29. April 2024 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Pflegedirektion

Osterfelder Str. 157

46242 Bottrop

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4438
Pflegerische Stationsleitung (w/m/d) für die interdisziplinäre Chirurgische Station mit dem Schwerpunkt (Neurochirurgie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Augenheilkunde) in Vollzeit-/Teilzeit (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH17.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Vollzeit-/Teilzeit eine pflegerische Stationsleitung (m/w/d) für die interdisziplinäre Chirurgische Station mit dem Schwerpunkt (Neurochirurgie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Augenheilkunde) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/ examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Leitungslehrgang oder mit der Motivation, einen entsprechenden Leitungslehrgang zu absolvieren
  • Sie verfügen über Leitungserfahrung auf einer Station
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie bewahren Haltung und stehen für einen mitarbeiterorientierten Führungsstil, der von Ihrer Begeisterung für die Pflege getragen wird
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Die Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheit Management
  • Einspringprämie in Höhe von 80 Euro pro Dienst
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Moderne Digitaltechnik (Pflegedokumentation, Unit-Dose)
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Diverse Mitarbeiterangebote wie vergünstigte Speiseangebote, Vergünstigungen im ÖPNV sowie ein eigenes Parkhaus

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen das Team der Pflegedirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine WhatsApp: 0173-5311895.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de

 

 

Pflegedirektorin

Frau Kerstin Weber

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4203
Stationsleitung für die kardiologische Pflegestation mit Telemetrieeinheit (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH17.04.2024

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

 Stationsleitung (w/m/d) 

für die kardiologische Pflegestation mit Telemetrieeinheit 

in Vollzeit

Das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum bietet die modernsten Verfahren zur Diagnose und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen: Hoch spezialisierte Behandlungsoptionen bei der koronaren wie auch strukturellen Herzerkrankungen, Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen.

 Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Bereichsorganisationen und sonstiger betrieblich festgelegter Arbeitsabläufe der Pflege
  • Umsetzung betrieblicher Qualitätsstandards unter Beachtung gesetzlicher und medizinischer Gegebenheiten
  • Personaleinsatzplanung unter Beachtung der Personaluntergrenzen
  • Gewährleistung einer leistungserbringenden, rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zur gemeinsamen Weiterentwicklung des Bereichs

 

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung sowie/bzw. die Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  • Leitungserfahrung wäre wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen mit höflicher und wertschätzender Kommunikation
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Verbundeigenen Weiterbildungsstätte
  • Individuelle Einarbeitung
  • Moderne Digitaltechnik (u.a. Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen das Team der Pflegdirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Whats-App: 0173-5311895. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de  ( Bewerbungsunterlagen sind beim ersten Geapräch nicht notwendig )

Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
Pflegedirektion
Frau Kerstin Weber
In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3281
Assistenzarzt Neurochirurgie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH16.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns ab dem 01.07.2024 mit Ihrem Können als


Assistenzarzt (w/m/d) Neurochirurgie

in der Klinik für Neurochirurgie 


Ihr neues Wirkungsfeld

Derzeit werden jährlich ca. 1 350 Patienten operativ versorgt. Das gesamte Spektrum der Neurochirurgie mit Ausnahme der funktionellen Stereotaxie und speziellen Epilepsiechirurgie wird im Haus verwirklicht. Im Bereich der intracraniellen Neurochirurgie liegen die Schwerpunkte der Klinik in der neurovasculären Chirurgie in enger Zusammenarbeit mit der Neuroradiologie und Neurologie im Rahmen des Neurozentrums sowie in der Hirntumorchirurgie, der Schädelbasischirurgie und der Hypophysenchirurgie. Im Bereich der spinalen Neurochirurgie werden neben den Standardeingriffen sämtliche Verfahren zur Wirbelsäulenstabilisierung angeboten. Apparativ ist die Klinik auf dem modernsten Stand.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten, Pflegepersonal und Therapeuten und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten auf der Neurochirurgischen Station und im OP bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den Bereitschaftsdiensten teil.

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für das Fach Neurochirurgie und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen 
  • Eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Neben Interessenten (m/w/d) an einer Facharzt-Ausbildung für Neurochirurgie sind aber auch Bewerber (m/w/d) willkommen, die das Fach für einen anrechnungsfähigen begrenzten Zeitraum (mindestens 6 Monate) im Rahmen einer anderen angestrebten FA-Weiterbildung, näher kennenlernen wollen.

 

Was bieten wir

  • Die volle Weiterbildungsberechtigung in der Neurochirurgie  
  • Eine strukturierte Einarbeitung unter Supervision
  • Einen Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebiets mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeit- und Bildungseinrichtungen sowie optimaler Verkehrsanbindung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Die regelmäßige Erweiterung und Aktualisierung Ihrer fachlichen und überfachlichen Qualifikationen durch Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Die Möglichkeit zur Promotion und wissenschaftlichen Arbeit
  • Ein modernes Dienstplanmodell
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-VKA/Ärzte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung und vieles mehr

 

Ihr Kontakt

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Maximillian Puchner Tel. 02361-56 3601

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm Tel. 02361-56 81034 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

  


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4531
Assistenzarzt - Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und konservative Intensivmedizin (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

Ihr Profil

Zu unserem Spektrum gehören alle Bereiche der kardiovaskulären Medizin inklusive der entsprechenden Therapiemöglichkeiten bei koronaren Herzerkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Herzklappenerkrankungen, Herzinsuffizienz, sowie die Notfall- und Intensivmedizin. Besondere Schwerpunkte bilden die schonende minimal-invasive Diagnostik und die Behandlung der Herzkranzgefäßerkrankung in unserem Linksherzkatheter-Labor. Einen zweiten Schwerpunkt bildet die Rhythmologie. Durch den Departmentleiter werden elektrophysiologische Diagnostik und Therapie dargestellt.

Durch die 24-Stunden-Bereitschaft im Linksherzkatheter-Labor deckt unsere Klinik einen Großteil der kardiologischen Notfallversorgung in der Region ab. Zusammen mit der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin sind wir für die Akut-Therapie zu jeder Tages- und Nachtzeit auf der modern ausgestatteten interdisziplinären Intensivstation vorbereitet.
Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Kardiologie und die Intensivmedizin. Die Basisweiterbildung Innere Medizin (Common Trunk) wird gemeinsam mit der Klinik für Gastroenterologie und der Klinik für Pneumologie dargestellt.

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung TV-Ärzte/VKA / TV-Ärzte-KH DRV KBS; (entspricht TVöD)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt Dr. Haurand unter der Telefonnummer 0209 5902 342 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 618
Assistenzarzt für Anästhesie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH16.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

 Verstärken Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt (m/w/d)

für Anästhesie

Das Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie betreut 14 Operationssäle, zwei Intensivstationen mit insgesamt 36 Betten und modernster technischer Ausstattung, zwei Notarztstandorte und Schmerzambulanzen. Die OP-Koordination und die Leitung der interdisziplinären Intensivstationen sind dem Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie unterstellt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren stehen im Zentrum zur Verfügung (z. B. moderne Sonographiegeräte, Videolaryngoskope, transösophageale und transthorakale Echokardiographiegeräte, EEG-Monitoring, Bronchoskope, transkranielle Dopplersonographie, Patientendatenmanagementsysteme in der Intensivmedizin, 4 Citrat-CVVHs u.v.a.).

Ihr Profil

  • Sie streben den Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie an
  • Sie begeistern sich für das Fachgebiet der Anästhesie und Intensivmedizin
  • Sie sind hoch motiviert und möchten sich für die Weiterentwicklung der Klinik einsetzen
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

 

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und Pflegekräften und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten im OP und auf der Intensivstation bei. Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den Bereitschaftsdiensten teil.

Was bieten wir

  • Die volle Weiterbildungsberechtigung in der Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin, ein freizeitorientiertes aber finanziell attraktives Dienstmodell
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Wöchentlich CME zertifizierte Fortbildungen während der Arbeitszeit
  • Strukturierte Einarbeitung und Ausbildung unter Supervision mit persönlichem Tutor und Teachingkonzept.
  • Einführungstage für neue Mitarbeitende
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt:

Chefarzt Prof. Dr. med. Hans-Georg Bone Tel: 02361/56-3001

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal über bewerbung@klinikum-vest.de oder direkt unter anaesthesie@klinikum-vest.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Leitung Personalentwicklung

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1213
Assistenzarzt Onkologie (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH16.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Assistenzarzt (w/m/d) Onkologie

Medizinische Klinik III: Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

 

Ihr neues Wirkungsfeld

Schwerpunkte der Klinik sind die Versorgung von Patienten mit gutartigen und bösartigen Blutkrankheiten, die medikamentöse Therapie von Karzinomen und anderen bösartigen Tumoren sowie die Palliativmedizin, d. h. die Betreuung von Patienten/-innen mit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen und Endstadien anderer Erkrankungen. Die Medizinische Klinik III betreut eine 32-Betten-Station.

 

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für das Fach Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie streben den Facharzt (m/w) für Hämatologie / Onkologie und besitzen eine abgeschlossene breite internistische Ausbildung
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Eine uneingeschränkte Fähigkeit und Bereitschaft zum Ableisten von Bereitschaftsdiensten ist unabdingbar
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Eine Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TV-Ärzte/VKA.

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarzt Dr. med. Michael Klein Tel. +49 2361 56-3301

Leitung Personalentwicklung Frau Verena Timm Tel. +49 2361 56-81034

  

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder direkt über bewerbung@klinikum-vest.de.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Teilzeitarbeit. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2887
Assistenzarzt Innere Medizin (Basis und FA Innere) für die Weiterbildung Geriatrie oder Gastroenterologie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Medizinische Klinik (Altersmedizin, Allg. Innere Medizin, Intensivmedizin, Gastroenterologie, Diabetologie) am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund einen Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin (Basis und FA Innere) für die Weiterbildung Geriatrie oder Gastroenterologie oder Allgemeinmedizin

Die Medizinische Klinik verfügt über insgesamt 161 Betten, wobei 120 Betten für akut-geriatrische Behandlung, 32 Betten für akut-internistische Patienten und 9 Betten auf der Intensivstation verteilt sind.

In der Altersmedizin werden Patienten aus dem gesamten Spektrum akut-geriatrischer Erkrankungen sowohl diagnostisch als auch therapeutisch versorgt. Geriatrische Komplexbehandlungen erfolgen im therapeutischen Team. Im Haus wird die komplette endoskopische Basisdiagnostik (ÖGD, PEG-Anlagen, Koloskopie, Schluckdiagnostik), ferner Sonographie, thorakale und transösophageale Echokardiographie, Duplexuntersuchung der hirnversorgenden und der peripheren Arterien bzw. Venen mit neuester apparativer Ausstattung durchgeführt.

Im allgemein-internistischen Bereich ist ein umfassender gastroenterologisch etablierter Funktionssektor mit stationärer Versorgung und hochqualifiziertem Personal vorhanden.

Der Stellenplan der Abteilung ist aktuell 1 - 8 - 16,5

Die Weiterbildungsermächtigung: Basis Innere Medizin 36 Monate, Facharzt Innere Medizin 24 Monate, Gastroenterologie 18 Monate und Geriatrie 18 Monate liegen bei der ÄK WL vor. In Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie kann die gesamte stationäre Weiterbildung für Allgemeinmedizin 36 Monate im Haus erworben werden.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Betreuung von stationären und ambulanten Patienten
  • Sie beteiligen sich am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine Approbation und möchten bei uns die Facharztweiterbildung fortsetzen
  • Sie bringen Engagement und soziale Kompetenz mit sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
  • Ein interdisziplinäres Umfeld mit hervorragender medizinischer Ausstattung
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten interdisziplinären Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen, motivierten Team
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Martin Haas (Direktor der Medizinischen Klinik) unter der Rufnummer 0231/ 6188-297 oder per E-Mail (martin.haas@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund
Herrn Direktor Dr. Martin Haas
Volksgartenstr. 40
44388 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2104
Facharzt oder Arzt in Weiterbildung für die Medizinische Klinik II – Klinik für Gastroenterologie (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für die „Medizinische Klinik II – Klinik für Gastroenterologie“ am Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) in Weiterbildung

Die Medizinische Klinik II für Gastroenterologie, seit dem 01.09.2018 unter der Leitung von Chefarzt Dr. Kai Wiemer, ist ein Zentrum für Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallengänge. Die Abteilung arbeitet eng mit dem Darmkrebszentrum des Klinikum Westfalens zusammen. In der Klinik ist ein gastroenterologisches Funktionslabor integriert, das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der konservativen und interventionellen Diagnostik und Behandlung sämtlicher Verdauungserkrankungen.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die Approbation als Arzt (m/w/d) und verbinden kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift mit souveränem Auftreten
  • Sie möchten aktiv in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mitarbeiten
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit sowie die Bereitschaft zur regelmäßigen Diensttätigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Sie nehmen an Visiten teil
  • Bei der medizinischen Versorgung der Patienten erlernen Sie fachspezifische Diagnostiken und Therapien und wenden diese an
  • Sie nehmen an Schicht- und/oder Bereitschaftsdiensten teil
  • Sie bringen die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Angehörigen und Hausärzten

Was bieten wir

  • Eine strukturierte Weiterbildung im Rahmen unserer Weiterbildungsermächtigungen: 36 Monate Basisweiterbildung Innere Medizin, sowie 36 Monate Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Die Möglichkeit zum "Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst" und der Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
  • Den westfälischen Weiterbildungsverbund für Allgemeinmedizin
  • Unterstützung durch Kodierassistenten, Stationssekretariate, Blutentnahmedienst und Sozialdienst
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Zeiterfassungssystem
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Auskünfte zur ausgeschriebenen Position und Details zur Struktur der Medizinischen Klinik steht Ihnen Chefarzt Dr. Wiemer unter der Rufnummer 02307/ 149-304 oder per E-Mail (kai.wiemer@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Chefarzt Dr. Kai Wiemer
Nordstr. 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2336
Assistenzarzt für die Klinik Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park Lünen-Brambauer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie an der Klinik am Park in Lünen verfügt über
30 Betten einschließlich einer interdisziplinären Intensivstation. Zum umfangreichen Spektrum der Klinik gehören Eingriffe der gesamten Abdominalchirurgie mit Operationen an Magen, Gallenblase, Dünn- und Dickdarm, sowie der Leber und Milz. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Schilddrüsenchirurgie, die proktologischen Operationen sowie die minimalinvasive Versorgung von Leisten- Narben- und Bauchdeckenhernien. Bei allen minimalinvasiven Eingriffen stehen modernste Instrumentarien, wie Übertragungssysteme in HD-Technik und Dissektionsinstrumente LigaSure, Ultracision, Sonosorge etc. zur Verfügung.

In der ungeteilten Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie werden schwerpunktmäßig Operationen der Unfallchirurgie am peripheren Skelettsystem, sowie arthroskopische Eingriffe an den großen Gelenken vorgehalten. Eine etablierte BG Ambulanz ist Anlaufstelle für Arbeitsunfälle. Die enge Kooperation mit dem ATZ (Altertraumazentrum) des Klinikum Westfalens rundet das Spektrum ab.

Selbstverständlich besteht im Klinikverbund die Rotationsmöglichkeit (z.B. in die Thoraxchirurgie). Auch ist eine Teilnahme am Notarztdienst möglich.

Ihr Profil

  • Eine motivierte und engagierte Arztpersönlichkeit mit deutscher Approbation
  • Berufserfahrung und Strahlenschutzqualifikation (wünschenswert)
  • Verantwortungsvoll und engagiert, mit Teamgeist und sozialer Kompetenz
  • Ein freundliches sowie aufgeschlossenes Auftreten und ein respektvoller Umgang mit KollegInnen und Patienten
  • Zielstrebigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität in der täglichen Arbeit
  • Engagement bei der Schaffung von qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Leistungen

Was bieten wir

Wir bieten ein ausgeprägt kollegiales Arbeitsklima mit flacher Hierarchie in einer familiären Klinik mit niedriger Personalfluktuationsrate. Die Weiterbildung erfolgt nach neuester Weiterbildungsordnung und eine Weiterbildungsermächtigung für den Common Trunk sowie der Basischirurgie liegt für 24 Monate, der Viszeralchirurgie für 48 Monate und der speziellen Viszeralchirurgie für 12 Monate vor. Die Fort- und Weiterbildung wird aktiv unterstützt und Fortbildungskosten werden übernommen. Die Anwendung einer modernen Hard- und Software sowie die Unterstützung durch Kodierfachkräfte erleichtern die tägliche Stationsarbeit. Bereits etabliert sind CTAs (Chirurgisch technische AssistentInnen). Perspektivisch werden StudentInnen im praktischen Jahr das Team verstärken.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Björn Schmitz (Chefarzt der Klinik) unter bjoern.schmitz@klinikum-westfalen.de oder unter der Rufnummer 0231 8787 421 (Sekretariat Frau Fuchs) zur Verfügung. Gerne können Sie auch Herrn Philipp Kremerskothen (Assistentensprecher) unter philipp.kremerskothen@klinikum-westfalen.de kontaktieren.

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunfts-orientierten Klinik als Teil eines lebendigen, innovativen und leistungsstarken Teams? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Björn Schmitz, MHBA
Brechtener Str. 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2337
Gesundheits- und Krankenpfleger für eine gesplittete Stelle in der Intensiv- UND Anästhesiepflege (50:50) (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für eine gesplittete Stelle in der Intensiv- UND Anästhesiepflege (50:50) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit ODER ohne Vorerfahrungen mit ODER ohne Fachweiterbildung im Bereich der Intensiv-/Anästhesiepflege
  • Sie haben eine Fachweiterbildung im Bereich der Intensiv-/ Anästhesiepflege ODER sind daran interessiert ohne Bleibeverpflichtung eine Fachweiterbildung zu absolvieren
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Unternehmen sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung ohne Risiko („Rückfahrkarte“ in den peripheren Bereich bei Nichtgefallen)
  • Eine zweimonatige strukturierte Einarbeitung unter Berücksichtigung ihrer Berufserfahrung
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach dem TVöD
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:    0152 - 27705150
Telefon:        0231 922 - 1722
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1599
Gesundheits- und Krankenpfleger für eine der größten Intensivstationen im Ruhrgebiet (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für eine der größten Intensivstationen im Ruhrgebiet zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Vorerfahrungen im Fachbereich der Intensivpflege
  • Sie möchten eine Fachweiterbildung (FWB) im Bereich Intensiv- und Anästhesiepflege ohne Bleibeverpflichtung und mit finanzieller Unterstützung absolvieren (oder haben diese FWB bereits absolviert)
  • Sie sind teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung ohne Risiko („Rückfahrkarte“ in den peripheren Bereich bei Nichtgefallen)
  • Eine zweimonatige strukturierte Einarbeitung unter Berücksichtigung ihrer Berufserfahrung
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach dem TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp: 0152 - 27705150
Telefon:     0231 922 -1722
 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1600
Auszubildender zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH16.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir zum 01.08.2024 einen

Auszubildenden zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossener Schulabschluss - Fachhochschulreife oder Hochschulreife
  • Ausgeprägte IT-Begeisterung
  • Gutes mathematisch-technisches Verständnis
  • Überdurchschnittliche Lern- und Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung 

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systeme durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Administration vernetzter Informationssysteme
  • Anwenderunterstützung
  • Unterstützung bei Projekten in den Krankenhausträgergesellschaften
  • Einblick in verschiedenen Applikationen und Datenbänken

Was bieten wir

  • Eine vielseitige, interessante und praxisorientierte Ausbildung in einem kollegialen und motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Möglichkeit zum Erwerb von Zusatzweiterbildungen

 

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Dir Niklas Letz (Referent der Geschäftsführung) gerne unter der Rufnummer 0160 92133844 zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Bewerberportal.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4126
Applikationsspezialist für Abrechnungsprozesse im Krankenhaus (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH16.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Applikationsspezialist für Abrechnungsprozesse im Krankenhaus (m/w/d).

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten bzw. eine Medizinisch-pflegerische Ausbildung mit vergleichbare Qualifikation oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung im Gesundheitswesen mit entsprechender Berufserfahrung
  • Ein gutes Verständnis für Aufnahme- und Abrechnungsprozesse in dem Modul IS-H und/oder iMedA sowie in den Schnittstellen zu FI und CO
  • Erfahrung in EBM- und GOÄ-Abrechnung wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, ausgezeichnetes Kommunikationsverhalten sowie hohe Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, gute Analysefähigkeit, gewissenhaftes Arbeiten und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben

  • Anwendungsberatung im Bereich der Krankenhausabrechnung für die Knappschaft Kliniken
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der ambulanten und stationären Abrechnungsprozesse inklusive Schnittstellenoptimierung
  • Fehleranalyse im 2nd Level Support und ggf. Hinzuziehung des Herstellersupports
  • Aufnahme neuer Anforderungen in Abstimmung mit den Krankenhäusern und weiteren Beteiligten sowie anschließende Konzeptionierung und eigenverantwortliche Implementierung
  • Mitarbeit in Projekten, auch als (Teil-)Projektleiter im Rahmen von Systemerweiterungen
  • Unterstützung im Rahmen des Updatemanagements
  • Koordination und Durchführung von Schulungen und Workshops
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den entsprechenden Fachabteilungen, Kliniken und Dienstleistern zur optimalen Abbildung der Geschäftsprozesse
  • Proaktive Einbringung von Lösungs- und Verbesserungsvorschlägen zur IT-Landschaft, Abbildung der Prozesslandschaft sowie der internen und externen Zusammenarbeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des MICA-Teams des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Detlef Stog, unter der Rufnummer 0151/52882073 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4141
SAP-Applikationsspezialist FI/CO (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH16.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen SAP-Applikationsspezialist FI/CO (m/w/d).

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine Kaufmännische Berufsausbildung mit vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen mit SAP FI/CO im Betriebs- und Projektumfeld
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, ausgezeichnetes Kommunikationsverhalten sowie hohe Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, gute Analysefähigkeit, gewissenhaftes Arbeiten und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben

  • Administration und Support der betriebswirtschaftlichen SAP-FI/CO
  • Aufnahme neuer Anforderungen in Abstimmung mit den Krankenhäusern und weiteren Beteiligten sowie anschließende Konzeptionierung und eigenverantwortliche Implementierung sowie Customizing
  • Mitarbeit in Projekten, auch als (Teil-)Projektleiter im Rahmen von Systemerweiterungen und perspektivisch in der S/4HANA Transformation
  • Unterstützung im Rahmen des SAP-Release- und Updatemanagements
  • Koordination und Durchführung von Schulungen und Workshops
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den entsprechenden Fachabteilungen, Kliniken und Dienstleistern zur optimalen Abbildung der Geschäftsprozesse
  • Proaktive Einbringung von Lösungs- und Verbesserungsvorschlägen zur IT-Landschaft, Abbildung der Prozesslandschaft sowie der internen und externen Zusammenarbeit

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des MICA-Teams des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Detlef Stog, unter der Rufnummer 0151/52882073 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4142
Arzt in Weiterbildung Neurologie/Geriatrie/Palliativmedizin oder Facharzt mit Interesse am Erwerb der Zusatzbezeichnung Geriatrie am Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, zählt mit ihren zwei Krankenhäusern in Püttlingen und Sulzbach zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern im Saarland.

Für unseren Standort Püttlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik der Neurologie Sektion Geriatrie einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Neurologie/Geriatrie/Palliativmedizin

oder

Facharzt mit Interesse am Erwerb der Zusatzbezeichnung Geriatrie

Die Abteilung für Altersmedizin versorgt als Sektion der der Klinik für Neurologie auf aktuell 20 Betten sowohl Patienten mit neurologischen, internistischen als auch traumatologischen Krankheitsbildern. Für die geplante Erweiterung der Station suchen wir einen engagierten Kollegen/eine engagierte Kollegin in Weiterbildung mit Interesse an neurologischen und altersmedizinischen Krankheitsbildern. In der benachbarten Palliativstation werden unheilbar erkrankte Patienten aller Fachdisziplinen betreut. In einem großen interdisziplinären Team von Ärzten, Pflegenden, Ergo- und Physiotherapeuten sowie Logopäden, Neuropsychologen und Sozialdienstmitarbeitern sorgen Sie für eine ganzheitliche Behandlung der Patienten.  Zusätzlich steht das gesamte diagnostische Spektrum eines Schwerpunktkrankenhauses mit kontinuierlicher Konsilbetreuung durch alle Fachrichtungen zur Verfügung.

Ihr Profil

  • Deutsche Approbation
  • in Weiterbildung mit dem Ziel Neurologie/Geriatrie/Allgemeinmedizin oder Innere Medizin
  • Interesse und Freude am Fachbereich Neurologie/Geriatrie/Palliativmedizin
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Empathie gegenüber Patienten und Angehörigen
  • Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der geriatrischen und palliativen Patienten mit Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Fachabteilungen und mit den niedergelassenen Kollegen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie und Rehabilitationsmedizin, 12 Monate Geriatrie
  • Strukturierte Weiterbildung mit wöchentlicher klinikinterner Fortbildung
  • Enge Betreuung und Anleitung durch erfahrene Fachärzte auch in den Diensten
  • Laptop und iPad zur Visite mit WLAN-Anbindung an alle IT-Systeme
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Jürgen Guldner über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2311 oder der Sektionsleiter Herr Dr. Jan Reisdorf über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-3348 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:


Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff   

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3324
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit Zusatzweiterbildung als Kinder- und Jugendrheumatologe Standort Püttlingen (m/w/d)Püttlingen, SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Kinder- und Jugendrheumatologie Unterstützung.

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit Zusatzweiterbildung als Kinder- und Jugendrheumatologe (m/w/d)

Die Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie verfügt im Bereich der stationären Versorgung über 30 Betten, es werden pro Jahr mehr als 1.300 Patienten stationär behandelt.

Als einzige Klinik im Saarland verfügen wir über eine spezialisierte Sektion für Kinder- und Jugendrheumatologie. Unseren jungen Rheumapatienten bieten wir mit der Kinderrheuma-Sprechstunde in Püttlingen eine eigene, ganz spezielle fachärztliche Betreuung. Als eine der wenigen Kliniken in Deutschland ermöglichen wir unseren jungen Patienten eine nahtlose medizinische Betreuung auf dem Weg von der Kinderrheumatologie zur Erwachsenenrheumatologie. Unsere Transitionssprechstunde ist das ideale Angebot für Patienten zwischen 16 und 18 Jahren.

Das Krankheitsspektrum umfasst die Juvenile idiopathische Arthritis mit allen Subtypen, Juvenile Spondyloarthritis, Chronische und akute Uveitis anterior, Autoinflammatorische (Fieber-) Syndrome, Systemische Autoimmunerkrankungen, Juvenile Vaskulitiden, Juvenile Sarkoidose, Nicht-bakterielle Osteitis (NBO), chronisch rekurrierende multifokale Osteomyelitis (CRMO), Reaktive Arthritiden, Post-Streptokokken-Arthritis, Lyme-Arthritis, Rheumatisches Fieber, nicht-inflammatrische chronische Gelenkerkrankungen, Chronische Schmerzstörungen und das Hypermobilitätssyndrom.

Bei bereits aufgetretenen Uveitis-Komplikationen am Auge ermöglichen wir jungen Rheumapatienten Dank der Zusammenarbeit mit der Augenklinik Sulzbach eine optimale interdisziplinäre Diagnostik und Therapie unter dem Dach der Knappschaftsklinikum Saar GmbH.

Dies ist uns wichtig:

  • der persönliche Kontakt und das Gespräch mit unseren Patienten zur Diagnosefindung
    und in der Behandlung der Krankheit
  • möglichst exakte Diagnoserstellung unter Einbindung der anderen spezialisierten Zentren in unserem Krankenhaus
  • Differenzierte, individuelle Therapie einschließlich der modernen Biologika- und Kinaseblockerbehandlung
  • Maßnahmen, um die Patientensicherheit zu optimieren (u.a. Therapieüberwachungs-programme, Therapieausweise, Patientenschulung)

Ihr Profil

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit der Zusatzweiterbildung Rheumatologie (m/w/d)
  • In Deutschland anerkannte Approbation bzw. Berufserlaubnis
  • Sehr gute oder gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Sie beweisen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Sie zeigen Eigenverantwortung, Sensibilität und Engagement
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie verfügen über adressatengerechte Beratungs- und Schulungskompetenz

 Aufgabenfelder:

  • Teamorientierte akutmedizinische Betreuung und Versorgung von stationären Patienten mit sämtlichen Erkrankungen aus dem Gebiet der Kinderrheumatologie
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Patienten- und Angehörigenschulungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • attraktive Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Laptop und IPad zur Visite mit WLAN-Anbindung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Ulrich Prothmann, Chefarzt Rheumatologie und Immunologie, über sein Sekretariat unter Telefon 06898 / 55 – 2302.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff
Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1888
Facharzt oder Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung, Klinik für Rheumatologie und Immunologie Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie Unterstützung.

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie oder Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

Die Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie verfügt im Bereich der stationären Versorgung über 30 Betten, es werden pro Jahr mehr als 1.300 Patienten stationär behandelt.

Das Krankheitsspektrum umfasst im Wesentlichen die rheumatoide Arthritis, die Spondylarthritiden sowie Kollagenosen und Vaskulitiden, außerdem die Autoinflammations-Syndrome und Stoffwechselerkrankungen mit entzündlich-rheumatischen Anteilen.

Die ambulante Patientenbetreuung erfolgt zurzeit über einen Kassensitz sowie drei persönliche Ermächtigungen, zwei Ermächtigungen sind ausgerichtet auf die erwachsenen Patienten, die dritte Ermächtigung konzentriert sich auf die Kinder- und Jugendrheumatologie. Jährlich werden mehr als 13.000 Patienten ambulant betreut, eine Transitionssprechstunde und weitere interdisziplinäre Versorgungsangebote bestehen.

Dies ist uns wichtig: 

  • der persönliche Kontakt und das Gespräch mit unseren Patienten zur Diagnosefindung
    und in der Behandlung der Krankheit
  • möglichst exakte Diagnoserstellung unter Einbindung der anderen spezialisierten Zentren in unserem Krankenhaus
  • Differenzierte, individuelle Therapie einschließlich der modernen Biologika- und Kinaseblockerbehandlung
  • Maßnahmen, um die Patientensicherheit zu optimieren (u.a. Therapieüberwachungs-programme, Therapieausweise, Patientenschulung)

Ihr Profil

  • Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie oder Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)
  • In Deutschland anerkannte Approbation bzw. Berufserlaubnis
  • Sehr gute oder gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau für Medizin)
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Sie beweisen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Sie zeigen Eigenverantwortung, Sensibilität und Engagement
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie verfügen über adressatengerechte Beratungs- und Schulungskompetenz 

Aufgabenfelder:

  • Teamorientierte akutmedizinische Betreuung und Versorgung von stationären Patienten mit sämtlichen Erkrankungen aus dem Gebiet der Rheumatologie
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Patienten- und Angehörigenschulungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • attraktive Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung - Weiterbildungsbefugnis 36 Monate Innere Medizin und Rheumatologie
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Laptop und IPad zur Visite mit WLAN-Anbindung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir haben ihr Interesse geweckt und Sie möchten mit uns neue Wege gehen?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Ulrich Prothmann, Chefarzt Rheumatologie und Immunologie, über sein Sekretariat unter Telefon 06898 / 55 – 2302.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalmanagement
Barbara Greiff
Lt. Personalmanagement

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1712
Assistenzarzt für das Zentrum Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Unterstützung.

Das Zentrum für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (ZOUW) unter Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Rolf Sobottke vereint die Kliniken für

  • Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Hans-Oliver Rennekampff)
  • Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik (Chefarzt Herr Dr. med. Ghazi Ashqar) – mit der Sektion elektive Endoprothetik und Fußchirurgie (Sektionsleiter Herr Dr. med. Axel Hickmann)
  • Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Rolf Sobottke) – mit der Sektion Neurochirurgie (Sektionsleiter Herr Georg Bratkov)

Die Kliniken zeichnen sich neben der elektiven Orthopädie, der Sporttraumatologie und Endoprothetik durch eine ausgeprägte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und spezielle Orthopädie sowie mit der Plastischen Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie aus. Fachübergreifend wird hiermit das gesamte Spektrum der Behandlung des Bewegungsapparates und seiner Spezialisierung sowie die Rekonstruktion von Verletzungsfolgen abgedeckt. Die hohe Notfallkompetenz ist durch die Besetzung des Rettungshubschraubers Christoph Europa 1 sowie zweier bodengebundener Notarztwagen durch die Klinik für Anästhesie gegeben. Es bestehen intensive Kooperationen mit der Klinik für Schmerztherapie, Rheumatologie und Geriatrie, die zu weiteren fachübergreifenden Schwerpunkten im Bereich der Alterstraumatologie und des Rückenzentrums führen.

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen der Facharztweiterbildung

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Jobrad
  • ein hochqualifiziertes und engagiertes Team
  • das gesamte Leistungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie unter Einsatz modernster Operationsverfahren
  • außerordentliche fachliche und organisatorische Kompetenzen für hochwertige Primär- und Wechseloperationen, insbesondere bei Hüft- und Knieprothesen
  • ein Endoprothesenzentrum
  • ein Wirbelsäulenspezialzentrum der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG), welches das gesamte Spektrum der konservativen, multimodalen, interdisziplinären und chirurgischen Therapie umfasst
  • ein zertifiziertes Traumazentrum

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Rolf Sobottke – Leiter des ZOUW‘s unter der Telefonnummer 02405 – 62 3372 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1287
Assistenzarzt für die Klinik für Urologie und Kinderurologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik Urologie und Kinderurologie Unterstützung.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über 36 Betten und behandelt jährlich ca. 2.000 stationäre Patienten. Die Klinik deckt die gesamte Bandbreite der Urologie und Kinderurologie, der urologischen Onkologie mit interdisziplinären Tumorkonferenzen, sowie der Inkontinenzbehandlung bei Männern und Frauen ab. Das Spektrum der rekonstruktiven Urologie inklusive der Harnröhrenchirurgie, der Kontinenz-wiederherstellende Verfahren mit Sphinkter- und Penisprothesen-Implantation sind unsere besonderen Schwerpunkte. Die Klinik ist mit der modernsten Technik ausgerüstet. Ultraschall Geräte, mehrere Laser, inklusive Holmium-Laser für HOLEP, ein 3 D Laparoskopie-Turm, ein Fusionsbiopsie-Gerät, ein Urodynamik-Platz, ein ESWL-Gerät und ein Röntgengerät mit digitalem Arbeitsplatz.

Wir bieten eine fünf jährige Ausbildung bis zur Facharztprüfung.

Ihr Profil

  • Eine gültige Approbation als Arzt
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie Herr Dr. Khalid Sayed Ahmed unter der Telefonnummer 02405 – 62 1270 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2918
Leitenden Arzt für Pneumologie (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH15.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Leitenden Arzt (m/w/d) für Pneumologie  
zur Verstärkung des Teams der Medizinischen Klinik II (Klinik für Pneumologie, Intensivmedizin und Schlafmedizin, Chefarzt Dr. Kelbel).
 
Die Schwerpunkte der Medizinischen Klinik II umfassen die Diagnostik und Therapie des Bronchialkarzinoms einschließlich der Rippenfelltumore mit allen Möglichkeiten der interventionellen Pneumologie (z.B. Bronchoskopie, Thorakoskopie) sowie die Diagnostik und Therapie von chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen (COPD), Pneumonien, interstitiellen Lungenerkrankungen, berufsbezogenen Lungenerkrankungen, allergologischen Erkrankungen, die pulmonale Hypertonie, alpha1- Antitrypsin-Mangel und Tuberkulose. Das Spektrum umfasst zudem die Intensivmedizin, die Beatmungsmedizin, Respiratorentwöhnung (Weaningzentrum), Heimbeatmung und die Schlafmedizin (DGSM akkreditiertes Schlaflabor).

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der Schwerpunktanerkennung Pneumologie
  • Breit angelegte pneumologische Expertise, erworben an leistungsstarken Abteilungen/Kliniken für Pneumologie, idealerweise mit persönlichem Schwerpunkt in der Infektiologie oder in der pulmonalen Hypertonie
  • Kenntnis/Beherrschung aller konservativen, invasiven und interventionellen Verfahren der Pneumologie
  • Engagement, Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • Kooperative und kontaktbereite Persönlichkeit, mit konstruktiver und kollegial orientierter Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Organisations- und Führungsaufgaben eines Leitenden Arztes (m/w/d) und somit Unterstützung der Arbeit des Chefarztes
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen, medizinischen Versorgung unserer Patientinnen und Patienten
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen anderer Fachdisziplinen und Professionen

Was bieten wir

  • Eine sehr attraktive und mit viel Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum versehene Position als Leitender Oberarzt (m/w/d) der Medizinischen Klinik II für ein modernes Krankenhaus, das Teil eines leistungsstarken, gut organisierten und attraktiven Krankenhausverbundes ist
  • Eine der Aufgabe und Verantwortung entsprechende Vergütung, orientiert an Qualifikationen und Vorerfahrung
  • Eine Tätigkeit an einem Standort mit guter städtischer Infrastruktur, wie z.B. verschiedene Schulformen sowie zahlreiche sportliche und kulturelle Einrichtungen
  • Unterstützung bei der Immobiliensuche, Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Clemens Kelbel (Chefarzt Medizinische Klinik II) per E-Mail (clemens.kelbel@klinikum-westfalen.de) oder telefonisch (0231 922-1355) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Chefarzt Medizinische Klinik II
Herrn Dr. Clemens Kelbel
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund
 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4582
Assistenzarzt für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH15.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Klinik am Park Lünen-Brambauer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie an der Klinik am Park in Lünen verfügt über 30 Betten einschließlich einer interdisziplinären Intensivstation. Zum umfangreichen Spektrum der Klinik gehören Eingriffe der gesamten Abdominalchirurgie mit Operationen an Magen, Gallenblase, Dünn- und Dickdarm, sowie der Leber und Milz. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Schilddrüsenchirurgie, die proktologischen Operationen sowie die minimalinvasive Versorgung von Leisten- Narben- und Bauchdeckenhernien. Bei allen minimalinvasiven Eingriffen stehen modernste Instrumentarien, wie Übertragungssysteme in HD-Technik und Dissektionsinstrumente LigaSure, Ultracision, Sonosorge etc. zur Verfügung.

Weiterhin werden unfallchirurgisch schwerpunktmäßig Verletzungen am peripheren Skelettsystem behandelt. Vom Unfall über Sportverletzungen bis hin zu geriatrischen Verletzungen bieten wir ein breites Spektrum der unfallchirurgischen Versorgung und Behandlung an. Es werden moderne Osteosyntheseverfahren bei knöchernen Verletzungen, die Versorgung von Sehnenverletzungen sowie arthroskopische Eingriffe an den großen Gelenken durchgeführt. Wir verfügen über die Zulassung zum stationären Durchgangsarztverfahren und es besteht eine etablierte BG Ambulanz für Arbeitsunfälle. Die enge Kooperation mit dem ATZ (Altertraumazentrum) des Klinikum Westfalens rundet das Spektrum ab.

Selbstverständlich besteht im Klinikverbund die Rotationsmöglichkeit (z.B. in die Thoraxchirurgie). Auch ist eine Teilnahme am Notarztdienst möglich.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine gültige deutsche Approbation als Arzt, ggf. über eine abgeschlossene Facharztausbildung für Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie
  • Sie bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz und großes Engagement sowie Kooperationsfähigkeiten mit
  • Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
  • Berufserfahrung und Strahlenschutzqualifikation (wünschenswert)
  • Engagement bei der Schaffung von qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Leistungen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Übernahme der Fortbildungskosten
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie und Unfallchirurgie für 24 Monate, für den Common Trunk (Basischirurgie) für 24 Monate, der Viszeralchirurgie für 48 Monate, der speziellen Viszeralchirurgie für 12 Monate und der Proktologie für 12 Monate
  • Die Anwendung einer modernen Hard- und Software sowie die Unterstützung durch Kodierfachkräfte
  • Etablierte CTAs (Chirurgisch technische AssistentInnen)
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen stehen Ihnen Herr Dr. med. Björn Schmitz, MHBA (Chefarzt der Klinik) unter bjoern.schmitz@klinikum-westfalen.de, Herr Markus Stebener, MHBA (Leitender Arzt für Unfallchirurgie) unter markus.stebener@klinikum-westfalen.de, das Sekretariat unter der Rufnummer 0231 8787 421 und Herrn Philipp Kremerskothen (Assistentensprecher) unter philipp.kremerskothen@klinikum-westfalen.de zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik am Park
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Björn Schmitz, MHBA
Brechtener Str. 59
44536 Lünen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4269
Krankenhausleitung (m/w/d)LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH15.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Krankenhausleitung (m/w/d)

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium und einschlägige Vorerfahrung in vergleichbaren Positionen von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens
  • Sie sind ein Organisationstalent und beweisen Verhandlungsgeschick, Diplomatie und Durchsetzungsvermögen
  • Sie sind eine engagierte, aufgeschlossene und kooperative Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick

Ihe Aufgaben

  • Leitung und Weiterentwicklung eines leistungsstarken Krankenhauses sowie regelmäßige Berichterstattung an die Hauptgeschäftsführung und Geschäftsführung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung des Gesamtklinikums

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose Nutzung der medizinischen Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Hauptgeschäftsführer, Herr Stefan Aust, unter der Rufnummer 0231/ 922 1900, oder per E-Mail (stefan.aust@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hauptgeschäftsführer
Herrn Stefan Aust
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3890
Assistenzarzt Klinik Angiologie Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH15.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Püttlingen im Bereich Angiologie Unterstützung.

Assistenzarzt (m/w/d)

 

Die Klinik für Innere Medizin am Standort Püttlingen verfügt über 74 allgemeininternistische sowie 4 angiologische und 10 intensivmedizinische Betten und behandelt ~ 3.700 stationäre sowie ~ 5.100 ambulante Patienten jährlich. Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit. Die Angiologie bildet mit Radiologie und Gefäßchirurgie das 3-fach-zertifizierte Gefäßzentrum. Es bestehen die kompletten Weiterbildungsmöglichkeiten für Innere Medizin und Angiologie, sowie für die internistische Intensivmedizin unter Leitung der Chefärztin Dr. Jochum, sowie die komplette Weiterbildungsmöglichkeit Innere Medizin und Gastroenterologie unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Zimmer und 1 Jahr Kardiologie (nichtinvasiv). Darüber hinaus besteht die Rotationsmöglichkeit in die Klinik für Rheumatologie.

Die Kliniken Sulzbach und Püttlingen arbeiten eng zusammen und bieten die Möglichkeit der Qualifizierung und Teilnahme am Notarztdienst.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt (m/w/d) oder Facharzt Innere Medizin(m/w/d) mit Interesse an der Fachausbildung Angiologie
  • Begeisterung für Ultraschalldiagnostik
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz,
  • Engagement und Lust an der Mitgestaltung, Leistungs­bereitschaft und Teamfähigkeit, insbesondere an einer interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb des Gefäßzentrums
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Dienst­system der internistischen Abteilung
  • Motivation sich stetig zu fort- und weiterzubilden

Aufgabenfelder:

  • Versorgung unserer ambulanten und stationären Patienten mithilfe aller gängigen sowie innovativen diagnostischen und therapeutischen Verfahren, Schwerpunkt Ultraschallverfahren
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum des Fachbereichs und innerhalb des 3-fachzertifizierten Gefäßzentrums
  • Kontinuierliche Weiterbildung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Inneren Medizin (ZNA- oder Intensiv-Dienste)
  • Teilnahme am Notarztdienst wünschenswert, Erwerb des Notarztscheines gewünscht und gefördert

Was bieten wir

  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Ein begeisterungsfähiges Team mit viel Interesse an multidisziplinärem Arbeiten
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Die Verantwortlichkeiten im Bereitschaftsdienst teilen sich in die Bereiche „Intensiv“ sowie „ Akutstationen und Zentrale Notaufnahme“ – somit ist der Bereitschaftsdienst immer mit zwei Personen besetzt
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mit­arbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Frau CÄ Dr. Christiane Jochum unter der Telefonnummer 06898/55-2466 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

Personalmanagement
Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4212
Physiotherapeut Standort Sulzbach (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH15.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für den Standort Sulzbach im Bereich Physiotherapie Unterstützung.

Physiotherapeut (m/w/d)

Unser Team der Abteilung Physiotherapie behandelt stationäre und ambulante Patienten aller medizinischen Fachabteilungen des Standortes – zum Beispiel nach einer Operation oder bei speziellen neurologischen Erkrankungen. Die Abteilung bietet wochentags alle Leistungen im Bereich der Krankengymnastik und der Physiotherapie und für bestimmte Abteilungen wie die Intensivstation, die Stroke Unit sowie die Orthopädie auch am Wochenende.

Ihr Profil

  • staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in
  • Qualifikation manuelle Lymphdrainage ist erforderlich
  • folgende Qualifikationen sind wünschenswert:
    • Qualifikation manuelle Therapie
    • Qualifikation Krankengymnastik nach Bobath und/oder Krankengymnastik nach Vojta
    • Qualifikation in Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation
    • Physiotherapeutische Kenntnisse bei Vestibularbeschwerden
  • Kenntnisse einer zielorientierten Physiotherapie bei Parkinsonsyndrom
  • Einfühlungsvermögen und Freude am verantwortungsvollen und selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur Kommunikation im interdisziplinären Team
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Aufgabenfelder:

  • Planung und Durchführung physiotherapeutischer Behandlung im stationären und ambulanten Bereich nach Anordnung des Arztes
  • Überwachung und ggf. Anpassung der Therapieprozesse nach Rücksprache
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen
  • Bereitschaft zum Wochenenddienst

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Jennifer Wamprecht unter der Telefonnummer 06897/574 3331 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH   

Barbara Greiff

(Leiterin Personalmanagement)

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3788
Assistenzarzt Weiterbildung Innere Medizin - Altersmedizin (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH15.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Altersmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Assistenzarzt (m/w/d) Weiterbildung Innere Medizin

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit 372 Betten und verfügt über folgende Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Altersmedizin, Neurologie und Neurologische Rehabilitation, Radiologie/Nuklearmedizin sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Angeschlossen ist dem Krankenhaus zudem eine neurologische Rehabilitationsklinik (Reha-Zentrum prosper) mit 39 stationären Betten und 60 ambulanten Therapieplätzen. Das Knappschaftskrankenhaus versorgt pro Jahr rund 16.600 stationäre und über 68.000 ambulante Patienten. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Mit zwei Neubauten wurde die gute Infrastruktur des Hauses im letzten Jahr zukunftsorientiert weiterentwickelt und es wurden neben einer neuen 22 Betten großen interdisziplinären Intensivstation, einer regional zertifizierten Stroke Unit auch drei neu erbaute periphere Bettenstationen und zwei Komfortstationen eröffnet.

Die Klinik für Altersmedizin und geriatrische Früh-Rehabilitation stellt den geriatrischen Versorgungsauftrag in der Region sicher und bietet den Patienten und Patientinnen insbesondere durch standort- und trägerübergreifende Kooperationen eine optimale Versorgung. Wir halten mit den Schwerpunkten Neurogeriatrie, internistisch geprägter Allgemeingeriatrie und Alterstraumatologie ein breites altersmedizinisches Behandlungsspektrum vor. Die Klinik verfügt über 30 stationäre Betten und bietet auf der 2022 neu erbauten Station mit eigenem Therapietrakt hervorragende räumliche Voraussetzungen zur Behandlung und Rehabilitation betagter Patienten und Patientinnen. Inhaltlich ergeben sich Schwerpunkte in der Diagnostik und Therapie altersspezifischer Krankheitsbilder wie z. B. die Demenz, die Gangstörung mit Sturzabklärung, Schmerzsyndrome und Mangelernährung. Das therapeutische Team umfasst die Fachpflege, Ergo-/Physiotherapie, Ernährungsberatung, Neuropsychologie, Logopädie und Sozialdienst. Durch die Besonderheit unserer Klinik stehen hierzu sämtliche Mittel sowohl des Akutkrankenhauses als auch der angegliederten Rehabilitationsklinik zur Verfügung.

In unserer Klinik finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs-, Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Hierfür können Sie auch den fachlichen Austausch und die Kooperationsmöglichkeiten eines kompetenten und dynamischen Klinikverbundes nutzen.

Ihr Profil

  • Sie haben Interesse an der Weiterbildung Innere Medizin/Allgemeinmedizin und Geriatrie
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sie überzeugen mit hoher fachlicher Kompetenz, guten organisatorischen Fähigkeiten sowie durch ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Aufgeschlossenheit, Engagement sowie Leistungsbereitschaft zeichnen sie aus
  • Sie haben Freude an Teamarbeit, Interdisziplinarität und guter kollegialer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Strukturierte Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen sie aus

Was bieten wir

  • Breit gefächerte Weiterbildung bei vorliegender Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie Geriatrie
  • Teilnahme am allgemeinmedizinischen Weiterbildungsverbund Bottrop-Oberhausen sichert den nahtlosen Übergang durch Rotationen zwischen den Fachabteilungen und in kooperierende Praxen zu: Ausbildung aus einem Guss!
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Einen attraktiven, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Umfangreiche Förderung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung durch interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Das Arbeiten mit einer beleglosen volldigitalisierten Krankenakte
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte DRV KBS (analog TV Marburger Bund) und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Beschäftigten

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. Martin Glasneck unter der Rufnummer 02041/ 15-6000 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Dr. Martin Glasneck
Chefarzt Klinik für Innere Medizin V – Altersmedizin

Facharzt für Innere Medizin, Geriatrie, Rehabilitationswesen, Psychotherapie, Palliativmedizin

KNAPPSCHAFTSKRANKENHAUS BOTTROP GMBH
Akad. Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen
Osterfelder Straße 157
46242 Bottrop

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:15.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2938
Entlassungsmanagement - Pflegerischer Mitarbeiter in Vollzeit (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH14.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit jährlich rund 24.000 stationären Patienten hat unser 526-Betten-Haus über die Grenzen Gelsenkirchens hinaus seinen festen Platz in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung. Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH verfügt über folgende Kliniken: Klinik für Innere Medizin und Kardiologie, Klinik für Innere Medizin und Pneumologie, Klinik für Gastroenterologie/ Onkologie/Hämatologie, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinik für Allgemein-und Viszeralchirurgie, Klinik für Neurochirurgie, Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie/Handchirurgie, Klinik für Urologie sowie die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Zudem verfügt die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH über ein zertifiziertes Traumazentrum und eine angegliederte orthopädische Rehaklinik.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für das Entlassungsmanagement einen

Pflegerischen Mitarbeiter (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • 3-jährige examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Abgeschlossene Weiterbildung als Casemanager/Entlassmanager (m/w/d) oder adäquate, anerkannte Weiterbildung oder die Bereitschaft diese zeitnah zu erwerben
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Krankenhausfinanzierung und des Sozialrechtes (SGB V; SGB XI; KHG), sowie im Bereich DRG-Eingruppierung und Abrechnungssystem
  • hohe fachliche Kompetenz integriert in eine positive Beratungskompetenz
  • Freude an kooperativer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen mit positiver Lösungsorientiertheit
  • selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Stationsteams bei der Umsetzung des Rahmenvertrages zum Entlassungsmanagement
  • frühzeitige Klärung von entlassungsrelevanten Fragestellungen sowie die Einleitung der erforderlichen Maßnahmen für eine geplante Entlassung in enger Zusammenarbeit und Absprache mit dem Sozialdienst und dem ärztlichen Dienst
  • Sicherstellung einer effizienten und patientenzentrierten Entlassungsplanung
  • Sicherstellung der frühestmöglichen Information und Einbeziehung der Patienten und Patientinnen, Angehörigen und Nachversorger
  • Unterstützung bei der Verweildauersteuerung
  • Zusammenarbeit mit Versicherungsträgern und anderen Stakeholdern, um die finanziellen Aspekte der Entlassung zu klären

Was bieten wir

  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz,
    eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Integration Ihrer Ideen zur weiteren Entwicklung des Entlassungsmanagements
  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)
  • Knappschaft Kliniken Card mit vielen Vorteilen

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Team Pflegedirektion

WhatsApp: 0177-3191907

Telefon: 0209/ 5902-244 (erreichbar von 08:30 bis 12:00 Uhr)

E-Mail: teampflegedirektion@bergmannsheil-buer.de

Für die Einreichung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen nutzen Sie bitte vorzugsweise unser Karriereportal (https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de/angebote.aspx?bInstitution=1)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4437
Assistenzarzt für die Klinik Neurologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH14.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet in Vollzeit im Bereich Neurologie Unterstützung.

Die Klinik für Neurologie besteht aus einem qualifizierten und sorgfältig ausgebildeten multiprofessionellen Team, welches Hand in Hand arbeitet. Auf unserer zertifizierten Stroke Unit können Schlaganfall-Patienten mit dem gesamten Behandlungsspektrum, einschließlich der interventionellen Neurothrombektomie behandelt werden. Weitere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patienten mit Epilepsie, Multipler Sklerose sowie Bewegungsstörungen. Um auch komplexe Krankheitsbilder diagnostizieren zu können, besteht eine enge Verbindung zur neuroradiologischen Abteilung. Unser Ziel ist es, dass sich Patienten trotz schwerer Krankheit in unserer Klinik wohl fühlen.

Ihr Profil

  • Eine gültige Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen der Facharztweiterbildung
  • Rotation auf die Stroke Unit und Intensivstation sowie in die Funktionsbereiche Sonographie und Neurophysiologie

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Job-Rad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Christoph Kosinski unter der Telefonnummer 02405 – 62 1307 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 689
Ausbildung zur Pflegefachassistenz (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH14.04.2024

 

Sie sind auf der Suche nach einer zukunftssicheren Ausbildung mit hervorragenden Karriereperspektiven?
Sie möchten mit Ihrer Arbeit hilfsbedürftigen Menschen helfen?
Zudem wünschen Sie sich einen Arbeitgeber, der Ihnen viele Vorteile wie Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben sowie ein modernes Arbeitsumfeld bietet? Dann sind Sie bei uns im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum genau richtig! Unsere Pflegeausbildung vermittelt Ihnen die kompetente Betreuung von Menschen jeden Alters. 

Rahmenbedingungen: 

  • Eine einjährige Ausbildung, unterteilt in 6 Theorie- und 5 Praxisblöcke
  • Umfassende und kompetente Betreuung während Ihrer gesamten Ausbildungszeit
  • Regelmäßige Praxisanleitungen durch freigestellte Praxisanleiter:innen und Praxisbegleitungen durch die Kursleitung
  • Beginn jedes Jahr: 01.04.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung des Pflegepersonals bei der täglichen Arbeit
  • Pflege und Begleitung von Patienten in stabilen Pflegesituationen
  • Krankenbeobachtung und -dokumentation
  • Assistenz bei therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen

Ihr Profil

  •  Einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • gesundheitliche Eignung für einen Beruf im Pflegedienst 
  • einen verständnisvollen und respektvollen Umgang mit Patient:innen
  • Freude an der Arbeit mit Patient:innen, Eltern und Angehörigen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD (1340.69 € im Monat)
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheit Management
  • Moderne Digitaltechnik (Pflegedokumentation, Unit-Dose)
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Diverse Mitarbeiterangebote wie vergünstigte Speiseangebote, Vergünstigungen im ÖPNV sowie ein eigenes Parkhaus

 

Bewirb dich! – Jetzt.

Pflegeschule, Sekretariat

0234 299-4101, pflegeschule@kk-bochum.de

In der Schornau 23-25

44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4351
Atmungstherapeut (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH13.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht im Rahmen der Leistungserweiterung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Atmungstherapeut (m/w/d).

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits-und (Kinder)Krankenpflege, der Altenpflege oder Physiotherapie
  • Sie haben die Weiterbildung zum Atmungstherapeuten (m/w/d) erfolgreich absolviert
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen in der Intensivpflege und Weaning
  • Sie sind teamfähig und kommunizieren offen
  • Sie treten sicher auf und sind belastbar
  • Sie sind es gewohnt in Eigeninitiative selbständig und verantwortlich zu Handeln

 

Ihre Aufgaben

 

  • Betreuung und Überwachung von Patienten (m/w/d) mit invasiven und non invasiven Beatmungssystemen
  • Selbständige Beatmungseinstellung und Dokumentation
  • Beatmungsentwöhnung
  • Trachealkanülenmanagement
  • Erkennen respiratorischer Komplikationen und Einleitung einer spezifischen Therapie in Absprache mit dem behandelnden Arzt
  • Inhalationstherapie und Überwachung der korrekten Anwendung
  • Schulung von am Behandlungsprozess beteiligten Personen und Patient (m/w/d)
  • Assistenz bei Bronchoskopien und dilatativen Tracheotomien
  • Sekretmanagement unter dem Einsatz vorhandener Hilfsmittel

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Das Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –Verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie  Dr. Firat unter der Telefonnummer 0209 / 5902 -386 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH
Chefarzt Dr. Ali Ekber Firat

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2217
Fachärzte oder Ärzte in Weiterbildung für die Medizinischen Kliniken mit Option auf Dienste im Notarzt-Pool (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH13.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort das Hellmig-Krankenhaus in Kamen suchen wir für die Medizinischen Kliniken zum nächstmöglichen Zeitpunkt qualifizierte Fachärzte (m/w/d) oder Ärzte (m/w/d) in Weiterbildung mit Option auf Dienste im Notarzt-Pool

In der Medizinischen Klinik I für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin werden die Patienten ganzheitlich betrachtet. Ein Behandlungsschwerpunkt bildet die Angiologie, hier ist die komplette invasive und nicht-invasive Diagnostik vorgehalten. Zudem bestehen Behandlungsschwerpunkte in der nicht-invasiven Kardiologie, Diabetologie und Wundkompetenz. Die Medizinische Klinik I ist zertifiziertes Wundkompetenzzentrum sowie zertifiziertes Diabeteszentrum Typ I und Typ II der Deutschen Diabetesgesellschaft und zertifiziert als Fußbehandlungseinheit der DDG.

Die Medizinische Klinik II für Gastroenterologie, seit dem 01.09.2018 unter der Leitung von Chefarzt Dr. Kai Wiemer, ist ein Zentrum für Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallengänge. Die Abteilung arbeitet eng mit dem Darmkrebszentrum des Klinikum Westfalens zusammen. In der Klinik ist ein gastroenterologisches Funktionslabor integriert, das Leistungsspektrum umfasst unter anderem die konservative und interventionelle Diagnostik und Behandlung sämtlicher Verdauungserkrankungen.

Die Medizinische Klinik III mit Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin ist Teil des Cancer Centers am Klinikum Westfalen. Das Cancer Center ist ein durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziertes und überregional bedeutsames Krebsbehandlungszentrum und stellt höchste Qualitätsstandards in der Behandlung von Patienten sicher.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Medizinstudium und eine deutsche Approbation als Arzt
  • Die Fachkunde Rettungsdienst und/oder Zusatzbezeichnung Notfallmedizin sind wünschenswert um Dienste auf dem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) übernehmen zu können (alternativ kann die Fachkunde Rettungsdienst auch vor Ort erworben werden)
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste, patienten- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit

Was bieten wir

  • Die Möglichkeit, je nach vorhandenen Qualifikationen, am Notarztdienst teilzunehmen. Die Medizinischen Kliniken stellen im wöchentlichen Wechsel mit den Chirurgischen Kliniken einen Notarzt im Tagesdienst am NEF-Standort auf dem Klinikgelände.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose App-Nutzung der Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. Marcus Rottmann (Ärztlicher Direktor) unter der Rufnummer 02307/ 149 251 oder per E-Mail (marcus.rottmann@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Sie suchen eine verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Klinik, als Teil eines lebendigen, innovativen und leistungsstarken Teams? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise über unser Karriereportal https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/anmelden.aspx, an:

Klinikum Westfalen GmbH
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Herrn Dr. Marcus Rottmann
Ärztlicher Direktor
Nordstraße 34
59174 Kamen 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1966
Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung mit dem Schwerpunkt Reisekostenabrechnung (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH13.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für die Betreuung der Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Reisekostenabrechnung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen vorzugsweise in der Reisekostenabrechnung oder in der Entgeltabrechnung
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Selbständige und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Ihre Aufgaben

  • Erfassung, Prüfung und Bearbeitung von Reisekostenabrechnungen sowie der Fahrtkostenerstattung
  • Ansprechpartner (m/w/d) für alle Mitarbeitenden zum Thema Reisekosten
  • Sicherstellung der Einhaltung der Unternehmensrichtlinien und geltenden Steuervorschriften bei der Abrechnung von Reisekosten
  • Koordination von externen Schnittstellen wie Reisebüros und Hotelanbieter

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Jennifer Höver (Personalrecruiting) unter der Rufnummer 0231 922-2271 vorab gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4429
Assistenzarzt Klinik für Gefäßchirurgie (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH13.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie des Knappschaftsklinikum Saar GmbH sucht für den Standort Püttlingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

In der Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie werden alle peripheren und zentralen Rekonstruktionen ohne Anwendung der Herz-Lungenmaschine durchgeführt. Wir sind eine moderne Gefäßklinik mit „advanced endovascular services“: neben den konventionellen Operationsmethoden stellen die endovaskulären Verfahren einen Schwerpunkt dar. In der Aneurysmachirurgie erfolgt die Versorgung auch des rupturierten AAA bei geeigneter Morphologie endovaskulär. Dafür steht in unserer Klinik ein OP-Saal täglich zur Verfügung, ein Hybrid-OP ist in Planung. Zusammen mit der interventionellen Radiologie und der Angiologie sind wir dreifachzertifiziert.

 Die Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen hat bei uns einen hohen Stellenwert.

Ihr Profil

  • In Deutschland anerkannte Approbation bzw. Berufserlaubnis
  • Empathie für die Patienten ist Ihnen wichtig
  • Sie zeigen Eigenverantwortung, Sensibilität und Engagement
  • Sie beweisen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Professionelles, wirtschaftliches Denken und Handeln ist Ihnen wichtig
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit

Aufgabenfelder:

  • Kompetente Betreuung und Versorgung der Patienten und Orientierung an den Leitlinien des Fachgebietes
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Klinik für Gefäßchirurgie
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Ein begeisterungsfähiges Team mit viel Interesse an multidisziplinärem Arbeiten
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mit­arbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Komplettierung der Weiterbildung bis zur Erlangung der Schwerpunktkompetenz Neuroradiologie
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Uwe Gabsch über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06898/55-2643 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

 

Knappschaftsklinikum Saar GmbH 

Abteilung Personalmanagement

Barbara Greiff

Lt. Personalmanagement

  

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4259
Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (MTRA) (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH13.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Radiologie am Standort Püttlingen Unterstützung als

Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum MTRA (m/w/d) mit aktueller Fachkunde zwingend erforderlich
  • Erfahrungen im Bereich Neuroradiologie wünschenswert
  • Motivation, hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Berufserfahrung ist willkommen, aber keine Voraussetzung 

 Aufgabenfelder:

  • Durchführung von radiologischen Untersuchungen inklusiv konventionellem Röntgen, Mammographie, CT und MRT sowie Unterstützung in der Angiographie
  • alle Abteilungen der Klinik für Radiologie werden in einer geregelten Rotation durchlaufen
  • Sie nehmen regelmäßig an Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • Attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • Ative Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an internen und externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Christiane Teske (Lt. MTRA) unter der Telefonnummer 06898/55-3102 gerne zur Verfügung.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalmanagement


Barbara Greiff
Lt. Personalmanagement

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1345
Pflegerische Leitung in Vollzeit (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die die Zentralambulanz / zentrale Notaufnahme mit angeschlossener CPU zum nächstmöglichen Zeitpunkt  

eine pflegerische Leitung in Vollzeit (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatoonkologie (KIM I), Nephrologie, Rheumatologie und Intensivmedizin (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Angeschlossen an die zentrale Notaufnahme ist eine Chest Pain Unit mit 10 Überwachungsbetten.

Des Weiteren sind angeschlossen an die zentrale Notaufnahme sind die Nephrologische/Rheumatologische Ambulanz sowie die innere Funktionsdiagnostik.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • 3-jährige Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Mehrjährige Berufserfahrung, gerne mit Leitungserfahrung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung
  • Personalführung und Teamentwicklung
  • Bedarfsgerechte Planung von Dienst- und Urlaubsplänen
  • Personalentwicklung der Station in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion
  • Koordination und Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Ressourcen
  • Ausgeprägtes Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Eine hohe fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Organisation gehören zu Ihren Stärken
  • Selbstständige und Verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Eine auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Interne Online Lernplattform
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung

Informieren Sie sich gerne zusätzlich auf unserer Internetseite www.kk-bottrop.de.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektion, unter der Telefonnummer 02041 15-1901 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, bis zum 12. April 2024 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

Pflegedirektion

Osterfelder Str. 157

46242 Bottrop

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4214
Physiotherapeut (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH12.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Physiotherapeut (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in
  • Fachliche und soziale Kompetenz für unsere Schwerpunkte in den Fachbereichen
  • Gute Kollegialität und Zusammenarbeit im Team
  • Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusste und patientenbezogene Arbeitsweise

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Abteilungsleitung Physiotherapie, Anne-Kristin Breuer , Tel.: +49 2365 90-19013

Leitung Personalentwicklung, Verena Timm,  Tel. +49 2361 56-81034

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@klinikum-vest.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4117
Facharzt Senologie, Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH12.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH im Behandlungszentrum Paracelsus-Klinik-Marl ist die nachfolgend genannte Stelle zu besetzen: 

Facharzt (m/w/d) Senologie, Gynäkologie und Geburtshilfe

 

 

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über 30 Planbetten und versorgt pro Jahr etwa 3000 stationäre und ambulante Patientinnen mit ca. 700 Geburten pro Jahr am Standort Paracelsus-Klinik Marl.

Wir sind operativer Standort des Brustzentrums im Kreis Recklinghausen. Die Schwerpunkte der Klinik liegen u.a. in der minimal-invasiven Chirurgie, der Beckenbodenchirurgie, der gynäkologischen Onkologie sowie der Geburtshilfe. Es werden verschiedene Sprechstunden angeboten (z.B. Dysplasie-, Urodynamiksprechstunde). Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsberechtigung bis zur Facharztqualifikation sowie über die volle Weiterbildungsberechtigung zur Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Senologie
  • Sie brennen darauf Ihre Qualifikation und Ihr Engagement unter Beweis zu stellen und den nächsten Karriereschritt zu gehen
  • Sie sind eine motivierte und teamorientierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit am Patienten und der Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen
  • Sie verfügen bereits über erste Führungserfahrung und möchten diese gezielt ausbauen
  • Ihre Patienten schätzen Ihre hohe soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen

Ihre Aufgaben: 

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit im Brustzentrum
  • Unterstützung bei der Betreuung und Ausbildung der Assistenzärzte
  • Weiterentwicklung der Abteilung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im OP 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses

Was bieten wir

 Ein breites operatives Spektrum im Bereich der Senologie und plastischen Chirurgie der Brustdrüse:

  • Einarbeitung und eigenständige Durchführung von modernsten, brusterhaltenden und ablativen Verfahren beim Mammakarzinom
  • diverse rekonstruktive Verfahren der Brustdrüse mittels z.B. Implantateinlage, sowie partielle Rekonstruktionen der Brustdrüse
  • plastische Interventionen- Augmentationen, Korrekturen, Mammareduktionsplastiken in verschiedenen Techniken sowie Bruststraffungen
  • postbariatrische Wiederherstellungschirurgie der Brust in Kooperation mit dem Exzellenzzentrum für Adipositas, Knappschaftskrankenhaus in RE
  • regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen, Hospitationen mit Upskilling, Tumorkonferenzen
  • Erlangen der Bezeichnung Junior/Senior Mammaoperateur
  • Ausbau des umfangreichen komplementärmedizinischen Angebot der Klinik
  • Rotationsmöglichkeit in der Gynäkologie/Geburtshilfe (optional)
  • Arbeit in einem freundlichen, spezialisierten Team von erfahrenen BCNs, MFAs und ärztlichen Kollegen
  • Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
  • Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Wöchentliche Fortbildungen (CME zertifiziert) in der Regelarbeitszeit
  • Einen Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebietes mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeit- und Bildungseinrichtungen sowie optimaler Verkehrsanbindung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme wie Gesundheitsförderung u. v. m.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten
  • Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TVÖD-VKA-Ärzte

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarztsekretariat, Frau Eileen Nuyken, Tel. +49 2361 56- 902402

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

  

KLINIKUM VEST GMBH

Leitung Personalentwicklung

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4577
Assistenzarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH12.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Assistenzarzt (m/w/d)

in unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Brustzentrum

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über 30 Planbetten und versorgt pro Jahr etwa 3000 stationäre und ambulante Patientinnen mit ca. 700 Geburten pro Jahr am Standort Paracelsus-Klinik Marl.

Wir sind operativer Standort des Brustzentrums im Kreis Recklinghausen. Die Schwerpunkte der Klinik liegen u.a. in der minimal-invasiven Chirurgie, der Beckenbodenchirurgie, der gynäkologischen Onkologie sowie der Geburtshilfe. Es werden verschiedene Sprechstunden angeboten (z.B. Dysplasie-, Urodynamiksprechstunde). Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsberechtigung bis zur Facharztqualifikation sowie über die volle Weiterbildungsberechtigung zur Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie.

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und Pflegekräften und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer gynäkologischen Patienten im OP und auf der Station bei. 

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für die Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Sie sind eine motivierte und teamorientierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit am Patienten und der Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen
  • Ihre Patienten schätzen Ihre hohe soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation

Was bieten wir

  • Die volle Weiterbildungsberechtigung bis zur Facharztqualifikation sowie
  • Die volle Weiterbildungsberechtigung zur fakultativen Weiterbildung in der gynäkologischen Onkologie.
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein junges dynamisches Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Wöchentlich CME zertifizierte Fortbildungen während der Arbeitszeit
  • Strukturierte Einarbeitung und Ausbildung unter Supervision mit persönlichem Tutor und Teachingkonzept.
  • Einführungstage für neue Mitarbeitende
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarztsekretariat, Frau Eileen Nuyken, Tel. +49 2361 56- 902402

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Leitung Personalentwicklung

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4576
Oberarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)MarlKlinikum Vest GmbH12.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Oberarzt (m/w/d)

in unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Brustzentrum

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über 30 Planbetten und versorgt pro Jahr etwa 3000 stationäre und ambulante Patientinnen mit ca. 700 Geburten pro Jahr am Standort Paracelsus-Klinik Marl.

Wir sind operativer Standort des Brustzentrums im Kreis Recklinghausen. Die Schwerpunkte der Klinik liegen u.a. in der minimal-invasiven Chirurgie, der Beckenbodenchirurgie, der gynäkologischen Onkologie sowie der Geburtshilfe. Es werden verschiedene Sprechstunden angeboten (z.B. Dysplasie-, Urodynamiksprechstunde). Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsberechtigung bis zur Facharztqualifikation sowie über die volle Weiterbildungsberechtigung zur Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Sie brennen darauf Ihre Qualifikation und Ihr Engagement unter Beweis zu stellen und den nächsten Karriereschritt zu gehen
  • Sie sind eine motivierte und teamorientierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit am Patienten und der Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen
  • Sie verfügen bereits über erste Führungserfahrung und möchten diese gezielt ausbauen
  • Ihre Patienten schätzen Ihre hohe soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen

Ihre Aufgaben: 

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Frauenklinik
  • Unterstützung bei der Betreuung und Ausbildung der Assistenzärzte
  • Weiterentwicklung der Abteilung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im OP sowie im Kreißsaal
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses

 

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Einarbeitung nach strukturiertem Einarbeitungskonzept
  • Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Wöchentliche Fortbildungen (CME zertifiziert) in der Regelarbeitszeit
  • Einen Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebietes mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeit- und Bildungseinrichtungen sowie optimaler Verkehrsanbindung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme wie Gesundheitsförderung u. v. m.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten
  • Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TVÖD-VKA-Ärzte

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarztsekretariat, Frau Eileen Nuyken, Tel. +49 2361 56- 902402

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

  

KLINIKUM VEST GMBH

Leitung Personalentwicklung

Dorstener Str. 151

45657 Recklinghausen

www.Klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4575
Oberarzt für die Allgemeine Pädiatrie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum 01.03.2023 einen

Oberarzt (m/w/d) für die Allgemeine Pädiatrie

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin und besitzen idealerweise eine weitere Schwerpunktbezeichnung oder Zusatzqualifikation (z. B. Pädiatrische Pneumologie)
  • Sie haben mehrere Jahre erfolgreich stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten behandelt und bereits erste Führungserfahrung gesammelt
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern sowie an der Weiterbildung junger Kolleginnen und Kollegen

Ihre Aufgaben:

  • Der Tätigkeitsbereich umfasst die Betreuung der stationären Patientinnen und Patienten
  • Zusammen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen behandeln Sie jährlich über 3.000 stationäre Patientinnen und Patienten
  • Mitwirkung an der Weiterbildung in der Abteilung
  • Teilnahme am abteilungsübergreifenden Rufdienst der Kinder- und Jugendklinik

Was bieten wir

  • Wir leben ein wertschätzendes, persönliches Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und Gestaltungsspielraum
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -Verpflegung im Ein-Bettzimmer

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr Informationen finden Sie unter : Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen (kjkge.de)

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen gern der Ärztliche Direktor Herr Dr. Gerrit Lautner 0209/369-304 oder der derzeitige Stelleninhaber Herr Dr. Thomas Wollbrink 0209/5902-7880 zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt imFalle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3080
Stationsleiter Kardiologie Standort Sulzbach (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorerst für 1 Jahr befristet gemäß § 31 TV DRV KBS – Verlängerung ist vorgesehen - in Vollzeit am Standort Sulzbach für unsere kardiologische Station Sie als

Stationsleiter (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur pflegerischen Leitung oder die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  • Leitungserfahrung wünschenswert
  • Großes Interesse an der Mitarbeit zur Optimierung des Gesamtversorgungskonzeptes der Station
  • Kollegiales, teamorientiertes Verhalten und die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Wissenserwerb und Weiterqualifizierung fachbezogen als auch im Bereich Führungskompetenz
  • Offenheit für digitale Anwendungsprogramme und die verschiedenen Möglichkeiten der Projektbegleitung und Präsentation

Aufgabenfelder:

  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Stationsorganisation und sonstiger betrieblich festgelegter Arbeitsabläufe der Pflege
  • Mitwirkung bei der Umsetzung einer qualitativhochwertigen Pflege und Personalbetreuung in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion und dem Qualitätsmanagement
  • Planung des Personaleinsatzes unter Beachtung der Personaluntergrenzen
  • Gewährleistung einer rechtskonformen und qualitätssichernden Dokumentation auch im Sinne eines Coachings und Controllings
  • Ansprechpartner für das Ärzteteam zu stationsbezogenen Themen, insbesondere medizinische Anordnungen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Fachabteilung

 

Was bieten wir

 

  • wir bieten ein fachlich anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitfeld mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • eine Willkommenskultur mit strukturierter Einarbeitung
  • attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch ein Angebot an spezifischen internen und externen Fortbildungen
  • flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Möglichkeit zum Personaleinkauf in unserer Zentralapotheke
  • deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 4580
Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum für Innere Medizin, bestehend aus den 5 internistischen Kliniken des Hauses, einen

Assistenzarzt (m/w/d)

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin, die sich im Zentrum für Innere Medizin auf die folgenden fünf Schwerpunkte spezialisiert haben: Schwerpunkt Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Schwerpunkt Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Schwerpunkt Angiologie und Diabetologie (KIM III), Schwerpunkt Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Schwerpunkt Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • gültige deutsche Approbation als Arzt (m/w/d)
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und hohes Engagement sowie Flexibilität, Loyalität und Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Aufgaben:

  • stationäre Betreuung von Patientinnen und Patienten
  • Teilnahme am internistischen Bereitschaftsdienst
  • Teilnahme am Notarztdienst wünschenswert, Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst und Zusatzbezeichnung Notfallmedizin gewünscht und gefördert

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte)
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten bis hin zu Gleitzeitkonzepten
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Individuelles Fortbildungsbudget
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Informieren Sie sich gerne zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Martin Christ, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin unter der Rufnummer 02041/ 15-1051 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3482
Assistenzarzt in Weiterbildung / Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin einen

Assistenzarzt oder Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie den fünf Kliniken für Innere Medizin, die sich im Zentrum für Innere Medizin auf die folgenden fünf Schwerpunkte spezialisiert haben: Schwerpunkt Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Schwerpunkt Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Schwerpunkt Angiologie und Diabetologie (KIM III), Schwerpunkt Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Schwerpunkt Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Die Klinik für Kardiologie wurde am 01.04.2019 als eigenständige Klinik aus der allgemeinen Inneren Medizin ausgegliedert und betreut schon jetzt mehr als 2.600 stationäre Patienten pro Jahr. Im Oktober 2020 wurde ein zweites Herzkatheterlabor, einschließlich EPU, in Betrieb genommen.

 Neben den aktuellen Verfahren der Koronarangiographie (einschließlich IVUS, iFR/FFR und OCT) werden in der Klinik für Kardiologie alle gängigen Herzschrittmacher- und Defibrillatoren (einschließlich CRT und S-ICD), kabellose Herzschrittmacher, CCM, PFO - und ASD - Verschlüsse sowie LAA Okkluder, MitraClips und TriClips implantiert.
Darüber hinaus werden elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen supraventrikulärer und ventrikulärer Rhythmusstörungen einschließlich Pulmonalvenenisolationen durchgeführt.
Nicht zuletzt deckt die Klinik für Kardiologie das gesamte nicht-invasive Spektrum der Kardiologie ab und betreut jährlich ca. 3.000 Patienten ambulant.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine gültige deutsche Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte soziale Kompetenz und ein hohes Engagement sowie Flexibilität, Loyalität und Teamfähigkeit aus
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Aufgaben:

  • Die stationäre Betreuung kardiologischer Patienten
  • Die Mitarbeit bei der kardiologischen Funktionsdiagnostik
  • Die Betreuung ambulanter kardiologischer Patienten
  • Teilnahme am Notarztdienst wünschenswert, Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst bzw. Zusatzbezeichnung Notfallmedizin gewünscht und gefördert

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit im spannenden Umfeld des Knappschaftlichen Verbundes
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte)
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten bis hin zu Gleitzeitkonzepten
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Individuelles Fortbildungsbudget
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Informieren Sie sich gerne zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Martin Christ, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin unter der Rufnummer 02041/ 15-1051 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3523
Oberarzt für Innere Medizin und Kardiologie – Schwerpunkt Intensivmedizin und Elektrophysiologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht für die Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin zum 01.05.2024

einen Oberarzt (m/w/d) 

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr guten, neuen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Die Klinik für Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin verfügt über zwei Herzkatheterlabore, von denen eins schwerpunktmäßig elektrophysiologisch genutzt wird. Neben der Elektrophysiologie werden am Standort alle gängigen Verfahren der Koronardiagnostik und –therapie, PFO-,ASD Okkluder, TEER von Mitra- und Trikuspidalklappe, renale Denervierung, Implantation von CS Reducern und die Implantation von Herzschrittmachern, Defibrillatoren und CRT Systemen angeboten.

Die Intensivstation bietet mit 22 Betten alle gängigen Verfahren einer modernen Intensivstation an. Die volle Weiterbildungsermächtigung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin liegt vor.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie und verfügen über mehrjährige klinische Erfahrung, idealerweise im Bereich der Intensivmedizin oder Elektrophysiologie
  • Sie haben eine hohe fachliche Qualifikation mit klinischem und patientenorientiertem Versorgungsanspruch
  • Teamfähigkeit, patientenorientiertes Arbeiten und Freude im Umgang mit Menschen ist für Sie selbstverständlich
  • Die Arbeit in einem multiprofessionellen Team erfordert gute Kommunikationsfähigkeiten und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung elektrophysiologischer Untersuchungen und Ablationen
  • Interdisziplinäre Betreuung der Patienten auf der Intensivstation und Begleitung und Unterstützung der Assistenzärzte (m/w/d) in ihrer intensivmedizinischen Aus- und Weiterbildung
  • Engagement, Ideen und Kreativität für den Ausbau unserer kardiologischen Abteilung
  • Mitarbeit in der kardiologischen Ambulanz

Was bieten wir

  • Als Oberarzt (m/w/d) haben Sie ein hohes Maß an Verantwortung, verfügen über eigenen Gestaltungsspielraum und wirken aktiv an der Weiterentwicklung der Klinik mit
  • anspruchsvolle Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Papierloses Krankenhaus (Mitarbeiter-iPad, digitale Patientenakte, digitaler Arzneimittel-interaktionscheck
  • Individuelles Fortbildungsbudget
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Cafe
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Martin Christ, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin IV – Kardiologie, Intensiv und Notfallmedizin unter der Rufnummer 02041/ 15-1051 vorab gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich über unser Karriereportal https://bewerbung.kk-bottrop.de/anmelden.aspx, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, bi.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4342
Leitung für das Finanzmanagement (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Leitung (m/w/d) für das Finanzmanagement    

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie die fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium / Abschluss als Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, möglichst in einem Krankenhaus, Klinikkonzern, Wirtschaftsunternehmen/Konzern oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Erfahrungen in der Konzeptionierung, Gestaltung, Implementierung und Verbesserung von finanz- und betriebswirtschaftlichen Prozessen sowie gute Kenntnisse von Planungs- und Reporting-Instrumenten zur Unternehmenssteuerung
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Finanzen sowie in der Investitions- und Liquiditätsplanung
  • Ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und praxisgerechte Lösungen zeichnet Sie aus.
  • Ihre sehr guten kommunikativen Fähigkeiten und Ihr analytisches Denkvermögen haben Ihnen in der Vergangenheit bereits geholfen, Schnittstellen erfolgreich zu managen.
  • Sie verfügen zugleich über eine ausgeprägte Kooperations-, Durchsetzungs-, Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit
  • Eine selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Die MS-Office-Anwendungen sind Ihre täglichen Begleiter, Vorerfahrung im Umgang mit den Systemen iMedOne, SAP und eisTIK bringen Sie im Idealfall mit

Ihre Aufgaben

  • Sie organisieren, steuern und überwachen den Bereich Finanz- und Rechnungswesen (Debitoren-, Kreditoren-, Sachkonten- und Anlagenbuchhaltung) fachlich und disziplinarisch, übernehmen Leitungsaufgaben für diesen Bereich und bilden die Schnittstelle zu verbundweiten Strukturen
  • Sicherstellung der sach- und termingerechten Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Verantwortung und Mitwirkung bei der Erstellung der Wirtschafts- und Liquiditätspläne sowie Investitionspläne unter Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsgrundlagen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlussberichten (Anhang und Lagebericht)
  • Bearbeitung der steuerlichen Themenfelder bzw. Unterstützung des Tax Compliance Managements bei dieser Tätigkeit
  • Sie entwickeln Ihre Bereiche kontinuierlich weiter und sind in der Lage, Aufgaben zu delegieren und zu priorisieren
  • Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Banken liegt bei Ihnen in guten Händen
  • Sie bilden die Schnittstelle zu den verbundweiten Strukturen für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen sowie Steuern und nehmen an den entsprechenden Arbeitsgruppen teil
  • Sicherstellung und Kontrolle der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben/Anforderungen und Buchungsrichtlinien
  • Sie unterstützen bei den regelmäßigen Hochrechnungen sowie bei der Liquiditätsplan/Kapitalflussrechnung und übernehmen diese
  • Sie bereiten die Informationen zu relevanten Themen aus dem Bereich Finanzen für den Aufsichtsrat vor
  • Sie bringen sich aktiv in verbundweite Arbeitsgruppen und Projekte sowie deren Umsetzung ein

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unser kaufmännischer Direktor, Herr Weitz, unter der Rufnummer 02041-15 2003 vorab gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4344
Sachbearbeiter für das Finanzmanagement (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für das Finanzmanagement    

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten und verfügt über folgende 11 Kliniken: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie die fünf Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie (KIM I), Nephrologie und Rheumatologie (KIM II), Angiologie und Diabetologie (KIM III), Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin (KIM IV) und Altersmedizin (KIM V). Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Das Krankenhaus verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und wurde in den letzten Jahren zukunftsorien-tiert weiterentwickelt. Die Intensivstation, eine regional zertifizierte Stroke Unit, Funktionsbereiche, OP-Säle, zwei Premiumstationen und vieles mehr befinden sich auf einem sehr hohen Ausstattungsniveau. Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist vollständig digitalisiert.

Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit stationären Betten und ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, bevorzugt im Gesundheitswesen, gerne auch als Steuerfachangestelle/r (m/w/d)
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung
  • Hohe Zahlenaffinität und analytisches Verständnis
  • Sichere EDV-Kenntnisse und problemlosen Umgang mit MS Office und SAP- FI, FI-AA
  • Strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise bei guter Teamfähigkeit
  • Serviceorientiertes gewinnendes Auftreten, eine sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit sowie gute Umgangsformen

Ihre Aufgaben

  • Prüfung und Bearbeitung von Rechnungen
  • Buchung von laufenden Geschäftsvorgängen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellung von Umsatzsteuermeldungen
  • Kontenklärungen und Saldenabstimmungen
  •  Forderungsmanagement
  • Unterstützung von Monats- und Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Auf den Fachbereich ausgelegte konzeptionelle Einarbeitung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei externen Fortbildungen
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Online zur Verfügung gestellte Fachliteratur
  • Vergünstigtes Firmenticket für den VRR
  • Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria/Park-Café
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen unser kaufmännischer Direktor, Herr Weitz, unter der Rufnummer 02041-15 2003 vorab gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4345
Fachweitergebildete Pflegefachkräfte für unsere zentrale Notaufnahme mit angeschlossener Beobachtungsstation (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH12.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum:

fachweitergebildete Pflegefachkräfte (w/m/d)

für unsere zentrale Notaufnahme mit angeschlossener Beobachtungsstation

Vollzeit/ in Teilzeit

Im UKB versorgen ca. 1900 Mitarbeiter*Innen, davon rund 500 im Pflegedienst, 22.000 stationäre, sowie 50.000 ambulante Patient*Innen im Jahr. Mehr als die Hälfte der stationären Fälle werden hierbei über Notfallkontakte generiert. Die verschiedenen Fachdisziplinen, sowie die Zertifizierung zum überregionalen Traumazentrum und die Zertifizierte Stroke Unit stehen für die Vielfältigkeit der pflegerischen Versorgung in unserer Zentralen Notaufnahme. Ihr vielfältiges Aufgabengebiet erstreckt hierbei sich über die Aufnahme und Versorgung von Notfallpatient*Innen nach den Kriterien des Manchester-Triage-Systems. Des Weiteren sind Sie wesentlicher Bestandteil des interdisziplinären Schockraumteams. Zusätzlich unterstützen Sie den ärztlichen Dienst bei chirurgischen Eingriffen und den Sprechstunden der chirurgischen Ambulanz.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit abgeschlossener Fachweiterbildung „Notfallpflege“ 
  • Freude an der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit für die besondere Situation akutverletzter Patienten/innen sowie wertschätzender Umgang mit Betroffenen und deren Angehörigen
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Stress- und Konfliktsituationen
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Weiterbildungsstätte
  • Die Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • Eine Einspringprämie für kurzfristig übernommene Dienste in Höhe von 80€ pro Dienst. Kurzfristig bedeutet für uns Dienstübernahmen über den genehmigten Dienstplan hinaus
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter*innen und individuelle Einarbeitung
  • Moderne Digitaltechnik (u.a. Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TV DRV KBS
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen und eine betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • Einen familienfreundlichen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitszeitmodelle und der Unterstützung bei der Kinderbetreuung sowie der Pflege von Angehörigen. 
  • Hospitationsmöglichkeit in unserem Klinikum im Rahmen Ihrer Bewerbung

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen das Team der Pflegedirektion unter der Rufnummer 0234/299-3902 gerne zur   Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über pdl@kk-bochum.de ( Bewerbungsunterlagen  sind zum ersten Gespräch nicht notwendig ) oder per WhatsApp an 0173/5311895

 

Pflegedirektorin

Frau Kerstin Weber

Universitätsklinikum

Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH

In der Schornau 23-25, D-44892 Bochum

 

Email: pdl@kk-bochum.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:12.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4037
Mobile Stationsleitung (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH11.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH ist die nachfolgend genannte Stelle neu zu besetzen: 

Mobile Stationsleitung (m/w/d) 

Ihr Profil

  • 3-Jährige Examinierte Pflegefachkraft
  • Studium / Weiterbildung als Stationsleitung wünschenswert
  • Führungsqualifikation 
  • Erfahrung als Schichtleitung
  • Fähigkeit zur Weitervermittlung beruflichem Könnens
  • Fähigkeit der Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität

 

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Pflegedirektor, Herr Mario Löblein, Tel. +49 2361 56-1101
Leitung Personalentwicklung, Frau Verena Timm, +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben - online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4570
Oberarzt Neurologie zur Leitung der Station für Neurologische Frührehabilitation (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH11.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

 Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Oberarzt (w/m/d) zur Leitung der Station für Neurologische Frührehabilitation

 

Die Klinik für Neurologie betreibt am Standort Paracelsus-Klinik Marl eine eigene Spezialstation für Neurologische Frührehabilitation mit 23 Betten davon 6 voll ausgestatteten Monitorplätzen. Es werden alle üblichen Krankheitsbilder durch das multidisziplinäre Team behandelt inklusive des Weanings von Patient*innen mit Trachealkanülen. Auch das Verfahren der Pharyngealen Elektrostimulation zur Therapie der neurogenen Dysphagie steht zur Verfügung.

Gesucht wird eine erfahrene Fachärztin/Facharzt für Neurologie mit vorhandener Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen oder Fachärztin/Facharzt für Neurologie und Physikalische und Rehabilitative Medizin, welche die Leitung der Station für Neurologische Frührehabilitation übernimmt.

Ihr Profil

  • Fundierte Expertise im gesamten Spektrum der Neurologie mit mind. 3 Jahren Erfahrung in der neurologischen-neurochirurgischen Frührehabilitation
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus
  • Verbindliches und professionelles Auftreten, Integrität und Teamorientierung
  • Führungsqualitäten, Kooperationsbereitschaft, Interesse an ständiger Qualitätsverbesserung und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus
  • Sie haben Freude an der Patientenbetreuung auf der Station, in den Funktionsabteilungen und in der Notaufnahme

 

Ihre Aufgaben:

  • Gemeinsam mit dem Chefarzt, den Oberärzten (m/w/d) der Leitung von Pflege und Therapie führen Sie das neurologische Team und sind für die Weiterentwicklung der Klinik mitverantwortlich 
  • Sicherstellung der Patientenversorgung in einer Neurologischen Klinik der Maximalversorgung mit überregionaler Stroke Unit und Belegbetten auf der Intensivstation
  • Oberärztliche Stationsbetreuung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Klinik
  • Durchführung und Supervision aller gängigen Verfahren der neurologischen Zusatzdiagnostik
  • Neurologischer Konsildienst
  • Ausbildung und Anleitung von Assistenzärzten

Was bieten wir

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einarbeitung im Mentorensystem
  • Eine langfristige sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Modernste Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Die volle Weiterbildungsermächtigung (4 Jahre) inkl. klinischer Neurophysiologie und Neurosonographie (DEGUM)
  • Die psychiatrische Weiterbildung in nächster Nähe
  • Rotation auf die interdisziplinäre Intensivstation
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
  • Unterstützung durch Blutentnahmeassistenzen
  • Promotionsmöglichkeit bei Interesse sowie Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen
  • Einführungstage für neue Mitarbeitende
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, betriebliche
  • Zusatzkrankenversicherung, Gesundheitsförderung, Teamevents und vieles mehr
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. R. Hilker-Roggendorf, Tel. +49 2361 56-3701
Ltd. Oberarzt, Herr Dr. N. Beenen, Tel. +49 2361 56-3701
Leitung Personalentwicklung, Frau V. Timm, Tel. +49 2361 56-81034

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4334
Assistenzarzt für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Proktologie in Vollzeit (m/w/d)KamenKlinikum Westfalen GmbH11.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Für unseren Standort Hellmig-Krankenhaus Kamen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Proktologie in Vollzeit

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Proktologie am Hellmig-Krankenhaus in Kamen verfügt über 47 Betten einschließlich interdisziplinärer Intensivstation. In der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird die Abdominalchirurgie mit Eingriffen an der Schilddrüse, dem Magen, dem Dünndarm, des Kolons, des Rektums, des Magens, der Leber, der Milz als auch proktologische Eingriffe als auch bariatrische sowie thoraxchirurgische Operationen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Hernienchirurgie. Ein Großteil der bereits genannten Eingriffe wird in minimal-invasiver Chirurgie durchgeführt (dauerhaft verfügbare HD-Technik, moderne Dissektionsinstrumente, wie LigaSure®, Ultracision sowie SonoSurg, etc.). An Weiterbildungsberechtigungen liegen am Standort neben der Basisweiterbildung 48 Monate Viszeralchirurgie, 24 Monate Spezielle Viszeralchirurgie sowie 12 Monate Proktologie vor.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die deutsche Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Sie bringen ausgeprägte soziale Kompetenz und großes Engagement sowie umfassende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten mit
  • Sie haben ein hohes Interesse an der Versorgung komplexer viszeralchirurgischer Patienten (m/w/d)
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose Nutzung der medizinischen Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeitende
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Andreas Heinz Ludwig (Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie) unter der Rufnummer 02307/ 149 202 oder per E-Mail (andreas.ludwig@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 10.05.2024 digital über das Karriereportal auf unserer Homepage (www.klinikum-westfalen.de) an:

Klinikum Westfalen GmbH
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefarzt Dr. med. Andreas Heinz Ludwig
Hellmig-Krankenhaus Kamen
Nordstraße 34
59174 Kamen

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1273
IT-Spezialist für Endpoint-Management MECM / SCCM (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH11.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Spezialist für Endpoint-Management MECM / SCCM (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Erfahrung in Design, Installation und Betrieb der Microsoft SCCM / MECM Current Branch Infrastruktur
  • Erfahrung in der automatisierten Bereitstellung und Aktualisierung von aktuellen Windows Betriebssystemen (Client / Server)
  • Erfahrung mit Software-Paketierung und -Deployments in SCCM / MECM
  • Erfahrungen mit MDM Lösungen oder der Verwaltung von ThinClients wünschenswert
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Betrieb der bestehenden Endpoint Management Systeme
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Kontinuierliche Optimierung unserer Sicherheitskonzepte
  • Pflege unserer zentralen Rollout- und Update-Prozesse
  • Bearbeiten der Routinetätigkeiten zur Sicherstellung des Betriebs
  • Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Probleme
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4127
IT-Spezialist für Rechenzentrum-Infrastrukturen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH11.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Spezialist für Rechenzentrum-Infrastrukturen (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Administration von Server-Hardware
  • Gute Erfahrungen in der Verwaltung von Linux Betriebssystemen, sowie im Bereich Scripting und/oder Programmierung
  • Fundierte Kenntnisse in virtuellen Umgebungen mit VMware und
    SAN-Infrastrukturen über iSCSI
  • Kenntnisse in der Administration von Datenbanken unter Linux wünschenswert
  • Sehr breites Wissen in aktuellen Sicherheitsthemen zur Härtung der Rechenzentrums-Infrastruktur
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der technischen Infrastruktur unserer Rechenzentren
  • Administration der zentralen und dezentralen Serverhardware
  • Administration der SAN-Infrastruktur
  • Administration der zentralen VMware Umgebung (ESXi, vCenter)
  • Administration der zentralen Microsoft Infrastruktur
  • Administration der Linux-Server inklusive automatisierter Betriebssysteminstallation, Härtung, sowie automatisierter Update-Verteilung
  • Administration des zentralen Virenschutzes
  • Konzeptionierung und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen von Hard- und Software im Rechenzentrumsumfeld
  • Einrichten und Überwachen des zentralen Monitorings
  • Bearbeiten der Routinetätigkeiten zur Sicherstellung des Betriebs
  • Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level
  • Support-Anfragen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4128
IT-Spezialist im Rechenzentrum für Anwendungsmanagement (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH11.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Spezialist im Rechenzentrum für Anwendungsmanagement (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse aktueller Microsoft Server Betriebssysteme
  • Erfahrung in virtuellen Umgebungen mit VMware
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Administration von Microsoft SQL-Datenbanken
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Planung und Umsetzung von Applikations-Neueinführungen mit unseren Kunden sowie externen Dienstleistern und der Echtbetriebsbegleitung
  • Regelmäßige Aktualisierung unserer Bestandssysteme und Sicherstellung der Applikationsverfügbarkeit
  • Abwechslungsreiche Projektunterstützung
  • Eigenverantwortliche Installation und Administration virtueller Server (Windows und Linux) sowie Gewährleistung der einwandfreien Lizenzierung
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level Support-Anfragen
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gern zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4125
IT-Spezialist im Rechenzentrum für Windows-Infrastrukturen (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH11.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen IT-Spezialist für Rechenzentrum-Infrastrukturen (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse aktueller Microsoft Infrastrukturdienste und PowerShell
  • Kenntnisse in virtuellen Umgebungen mit VMware
  • Ausgeprägte Analysefähigkeiten zur Behebung von Störungen
  • Erfahrung in der Programmierung wünschenswert
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und kundeorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • Administration und Weiterentwicklung der Microsoft Windows Infrastruktur (AD, ADFS, DNS, DHCP, PKI, DFS, NAS, Cloud)
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen im Microsoft Umfeld
  • Administration Microsoft Exchange
  • Bearbeiten der Routinetätigkeiten zur Sicherstellung des Betriebs
  • Administration unserer Backup-Infrastruktur und DR-Umgebung
  • Analyse und Störungsbeseitigung bei Software- und Hardware-Problemen
  • Entwicklung von Standardisierungen und Automatisationsprozessen
  • Annahme, Bearbeitung und Dokumentation von 3rd Level Support-Anfragen
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Erstellung von Betriebs-, Prozess- und Systemdokumentationen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Rechenzentrums des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Ralf Kornberger, unter der Rufnummer 0234/299-2910 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4129
IT-Mitarbeiter im ServiceDesk (m/w/d)BochumKnappschaft Kliniken Solution GmbH11.04.2024

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist.

Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex, Service Center Personal, bei der Service Hotline für Patienten und zukünftig auch im Service Center Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden.

In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

IT-Mitarbeiter im ServiceDesk (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich wie z.B. Fachinformatiker für Systemintegration,
    IT-Systemelektroniker oder eine vergleichbare Qualifikation sowie möglichst erste Berufserfahrung (vorzugsweise im Krankenhausumfeld)
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und einen ausgeprägten Servicegedanken
  • Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Ihre Aufgaben

 

  • Annahme, Bearbeitung und Lösungen von Störungen und Anforderungen aus den Krankenhausträgergesellschaften im Rahmen des 1st und 2nd Level Support
  • Kategorisierung, Priorisierung und Weiterleitung von Anforderungen an weitere Fachbereiche wie u.a. dem zentralen Rechenzentrum sowie qualifizierte Zuarbeit und Unterstützung
  • Dokumentation aller Vorgänge im zentralen Ticketsystem
  • Mitwirkung beim Aufbau der Wissensdatenbank
  • Ständige Beteiligung zur Optimierung der Serviceprozesse

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement

Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Stellvertretende Leiter des ServiceDesk des Geschäftsbereich Informationstechnologie, Herrn Marco Thiemann, unter der Rufnummer 0234/299-2961 vorab gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal ELBIS - Karriereportal (kk-service.de).

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4124
Assistenzarzt Innere Medizin Standort Sulzbach (m/w/d)SulzbachKnappschaftsklinikum Saar GmbH11.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Sulzbach im Bereich Innere Medizin Unterstützung.

Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)

Die Klinik für Innere Medizin am Standort Sulzbach verfügt über 55 allgemeininternistische, 20 gastro-enterologische und 10 intensivmedizinische Betten und behandelt ~ 4.000 stationäre sowie ~ 4.600 ambulante Patienten jährlich. Es bestehen Weiterbildungsmöglichkeiten für Innere Medizin, Pneumologie, Gastroenterologie, Kardiologie, Diabetologie (zertifiziertes Diabeteszentrum) und Intensivmedizin (einschl. Weaning). Zudem besteht eine umfangreiche Ambulanztätigkeit.

Die Kliniken Sulzbach und Püttlingen arbeiten eng zusammen und bieten die Möglichkeit der Qualifizierung und Teilnahme am Notarztdienst.

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt (m/w/d) 
  • Patientenorientierte, kontaktfreudige und kollegiale Persönlichkeit mit großem Interesse an Innere Medizin
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Aufgabenfelder:

  • Versorgung unserer Patienten
  • Vertiefung der Kenntnisse durch praxisorientiertes Kennenlernen unseres Spektrums der Inneren Medizin im Rotationsprinzip – Kardiologie, Pulmonologie und Gastroenterologie
  • Kontinuierliche Fortbildung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Teilnahme am Notarztdienst wünschenswert - Erwerb des Notarztscheines wird gefördert

Was bieten wir

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte-KH/DRV KBS (vergleichbar TV Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung und allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Strukturierte Einarbeitung - ein besonderer kollegialer Zusammenhalt im Team und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Intensive Betreuung durch unsere Fachärzte mit dem Ziel einer weitreichenden und praktisch orientierten Ausbildung in der kompletten Palette der Inneren Medizin – Kardiologie, Pulmonologie und Gastroenterologie
  • Tarifvertrag-konformes Dienstmodell
  • Umfangreiche apparative Funktionsdiagnostik mit neuen Geräten auf dem aktuellsten Stand, einschließlich der Möglichkeit therapeutischer Interventionen
  • Digitale Patientenakte und Visite mit personalisiertem iPad
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Chefarzt Dr. Patrizio Merloni über sein Sekretariat unter der Telefonnummer 06897/ 574 -1101 am Standort Sulzbach gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal.

Personalmanagement
Barbara Greiff
Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:11.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3246
Stationsleitung pädiatrische Intensivstation (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH10.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

In der Kinder- und Jugendklinik werden pro Jahr über 4.300 Kinder stationär und mehr als 23.000 Kinder ambulant von einem kompetenten und motivierten Team aus Pflegekräften, Ärzten und Therapeuten betreut.
Neben der Erstversorgung von Neugeborenen aus der kooperierenden Paracelsus-Klinik Marl und deren stationärer Therapie werden auf der Station auch intensivtherapiepflichtige Kinder aus der Allgemeinpädiatrie, der Gastroenterologie, der pädiatrischen Neurochirurgie und der Neuropädiatrie betreut. Gemeinsam mit den chirurgischen Disziplinen des Bergmannsheil Buer gehört diese Abteilung in das überregionale Traumazentrum. Bei pädiatrischen Traumapatienten sind die Beschäftigten unserer Abteilung fester Bestandteil des Traumateams im interdisziplinären Schockraum.

Das Team der Station KJ5 freut sich auf Sie!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Stationsleitung (m/w/d) für unsere pädiatrische Intensivstation KJ5 in Vollzeit

Ihr Profil

  • dreijährig abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d), bevorzugt mit Schwerpunkt Pädiatrie oder Abschluss Kinderkrankenpflege und 2 Jahre Berufserfahrung im stationären Bereich einer Intensivstation
  • Zusatzqualifikation der Fachweiterbildung Intensiv-Anästhesie, entweder im pädiatrischen Bereich oder in der Erwachsenenpflege
  • erste Leitungserfahrungen
  • Qualifikation einer Leitungsposition oder haben die Bereitschaft zur Weiterbildung diese zu erwerben
  • freundliches, empathisches Auftreten
  • höfliche und wertschätzende Kommunikationsfähigkeit
  • kollegialer und teamorientierter Umgang
  • hohe Sozialkompetenz und die Motivation Ihre positive Einstellung zum Beruf in das Team einzubringen
  • ausgeprägtes Bewusstsein für Qualität, Professionalität und Dienstleistungsorientierung
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Wissenserweiterung und persönlichen Fortbildung
  • EDV- Grundkenntnisse

Ihre Aufgaben

  • pflegerische Versorgung von Kindern und Jugendlichen der pädiatrischen Intensivstation vom Neonaten bis zum 17-jährigen Patienten
  • Sicherstellung der sach-und fachgerechten Pflegequalität gemäß aktueller Expertenstandards in der Pflege
  • Führung und Förderung ihres Teams
  • Personaleinsatzplanung unter Berücksichtigung der PpUGV
  • Sicherstellung der sach-und fachgerechten Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards
  • Kooperative und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Ansprechpartner für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige
  • zusammen mit Kolleginnen und Kollegen Versorgung von Patientinnen und Patienten und Umsetzung unserer Qualitätsstandards in die pflegerische Praxis
  • organisieren, steuern und optimieren von Prozessstrukturen auf Ihrer Station in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion
  • Gestaltung der Dienst- und Urlaubsplanung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben mit der Prämisse der höchst möglichen Mitarbeiterzufriedenheit
  • Gemeinsam im interdisziplinären Team sorgen Sie für einen strukturierten Stationsalltag im Dreischichtbetrieb
  • Ihre Art der Führung gestaltet aktiv den Genesungsprozess unserer Patientinnen und Patienten

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Beschäftigte
  • Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • Arbeiten mit der digitalen Patientenakte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)
  • Knappschaft Kliniken Card mit vielen Vorteilen

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Für den ersten Kontakt oder zur Vereinbarung eines Infogespräches erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

Team Pflegedirektion

WhatsApp: 0177-3191907

Telefon: 0209/ 5902-244 (erreichbar von 08:30 bis 12:00 Uhr)

E-Mail: teampflegedirektion@bergmannsheil-buer.de

Für die Einreichung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen nutzen Sie bitte unser Bewerberportal  (https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4567
Hebamme oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger für den Kreißsaal und/oder die integrative Wochenbettstation (m/w/d)DortmundKlinikum Westfalen GmbH10.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen in Vollzeit eine Hebamme (m/w/d) oder einen Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) für den Kreißsaal und/oder die integrative Wochenbettstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Knappschaftskrankenhaus Dortmund

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) oder Hebamme (m/w/d)
  • Sie sind eine motivierte Persönlichkeit, teamfähig, aufgeschlossen und weisen eine hohe Sozialkompetenz auf

Was bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für all unsere Fachbereiche im pflegerischen Dienst (egal wie viele Stunden, welche Schichten oder an welchen Tagen Sie arbeiten möchten, wir finden einen gemeinsamen Weg)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Eine der Verantwortung entsprechende Vergütung nach TVöD
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Kostenlose Nutzung der medizinischen Wissensdatenbank Amboss
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte
  • Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

WhatsApp:     0152-27705150
Telefon:         0231 922-1722
E-Mail:           klaus.boeckmann@klinikum-westfalen.de
 

Bewerbungsunterlagen können Sie bis zum 19.01.2023 online über unser Karriereportal (www.klinikum-westfalen.de) hochladen oder an die folgende Anschrift senden:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Pflegedirektor
Herrn Klaus Böckmann
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3097
Operationstechnischer Assistent oder Gesundheits- und Krankenpfleger im OP Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH10.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams.

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Püttlingen in Vollzeit unbefristet für den Bereich OP Unterstützung als

OTA oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung Gesundheits- und Krankenpflege oder operationstechnischer Assistent (m/w/d)
  • Fundierte Erfahrungen mit Tätigkeitsfeldern im OP wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit sowie schnelle Auffassungsgabe

 Aufgabenfelder:   

  • fachkundige Betreuung der Patienten unter Berücksichtigung ihrer physischen und psychischen Situation während des OP-Aufenthaltes
  • selbständige Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe
  • Beherrschen des fach- und sachkundigen, sowie situationsgerechten Instrumentierens
  • Unterstützung der operierenden Gruppe vor, während und nach der Operation (Springertätigkeit)
  • Vor- und Nachbereitung der Operationseinheit, einschließlich der zur Operation benötigten Instrumente, Materialien und Geräte unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften, des MPG und anderer Rechtsvorschriften
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • attraktive Vergütung nach TV DRV KBS mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team mit Einarbeitungskonzept
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • aktive Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung u.a. durch abteilungsinternes Fortbildungsbudget
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen

 

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151/14378734 oder pflege@kksaar.de und Marian Becker sowie Katja Steinacker (pflegerische Leitung OP) unter Telefon 06898/ 55-3070 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:

Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leiterin Personalmanagement

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4119
Auszubildender zum Pflegefachmann ab 01.09.2024 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH10.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.09.2024 neue Auszubildende in der Pflege. Immer für die Patienten da und das mit viel Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein - In dieser generalistischen Ausbildung erhalten Sie neben der Gesundheits- und Krankenpflege auch Einblicke in die Alten- sowie Kinderkrankenpflege. 

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • alternativ Hauptschulabschluss nach Klasse 9 + eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder eine erfolgreich abgeschlossene mindestens einjährige Assistenzausbildung in der Pflege
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und behalten auch bei anspruchsvolleren Situationen den Überblick
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Die Ausbildung zur Pflegefachkraft dauert drei Jahre. Davon finden 2.100 Stunden theoretische Ausbildung im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) hier in Würselen statt und 2.500 Stunden praktische Ausbildung in unseren Kliniken und bei unseren Kooperationspartnern.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter und Pflegeexperten
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Stella-Davina Wiechert (Sekretariat Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02405 – 62 8234 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Sekretariat Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.08.2027
Job-ID: 3983
Auszubildender zum Pflegefachassistenten ab 01.09.2024 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH10.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.09.2024 neue Auszubildende für den 1-jährigen Ausbildungsberuf der Pflegefachassistenz. Als Pflegefachassistenz unterstützen Sie die Pflegefachkräfte dabei, kranke und pflegebedürftige Menschen zu versorgen.

Ihr Profil

  • mindestens Hauptschulabschluss
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Empathie

    Die Ausbildung zur Pflegefachassistenz dauert 1 Jahr. Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen klinischen Einsatzgebieten. Die theoretische Ausbildung findet im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) statt.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter und Pflegeexperten
  • eine Vergütung analog TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Stella-Davina Wiechert (Sekretariat Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02405 – 62 8234 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Sekretariat Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:10.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.08.2025
Job-ID: 3984
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH09.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

 
Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als

Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
Vollzeit/Teilzeit in Wechselschicht

für die Intensivstation des Knappschaftskrankenhauses Recklinghausen (22 Betten) oder für die Intensivstation der Paracelsus-Klinik in Marl (13 Betten).

Ihr Profil

  • Erfolgreiche Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit, sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Selbständigkeit und Engagement zur aktiven Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes
  • Fachliche und soziale Kompetenz

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

komm. Pflegedirektor, Uwe Graw,  Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1375
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH09.04.2024

 

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Verstärken auch Sie uns mit Ihrem Können als


Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
Vollzeit/Teilzeit in Wechselschicht 

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit,
  • sowie eine Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

Was bieten wir

  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte EinarbeitungskonzepteEinarbeitung im Mentorensystem
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Personalentwicklung und eine transparente Führungskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystem
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung, betriebliche Zusatzkrankenversicherung und vieles mehr

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Direkt, persönlich und ohne Umwege bei der Pflegedirektion bewerben?
Melden Sie sich einfach für eine individuelle Terminabsprache bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

komm. Pflegedirektor, Uwe Graw,  Tel. +49 2361 56-1101

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 291
Mitarbeiter/in Sachbearbeitung Rechnungsbearbeitung MM (m/w/d)RecklinghausenKlinikum Vest GmbH09.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

In der Klinikum Vest GmbH im Behandlungszentrum Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen ist die nachfolgend genannte Stelle in der neu zu besetzen:

 

Mitarbeiter/in Sachbearbeitung Rechnungsbearbeitung MM (m/w/d) 

Befristung: 1 Jahr

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

  • Wünschenswert: Mehrjährige Erfahrung im kaufmännischen Umfeld

  • Beherrschung des MS-Paketes (Word, Excel, Outlook)

  • Kenntnisse im Bereich SAP MM

  • Teamfähigkeit und Organisationsvermögen

  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben:

  • Buchhalterische Erfassung von Eingangsrechnung und Gutschriften im Rahmen des medizinischen Sachbedarfs im IT-System SAP
  • Bearbeitung des Mahnwesens
  • Preispflege und Preisreklamation bei Lieferanten
  • Nachkontrolle von offenen Vorgänge (Rechnungen, Wareneingänge usw.)
  • Artikelanlage und Stammdatenbearbeitung in Zusammenarbeit mit der Einkaufsgemeinschaft
  • Regelmäßige Kontrolle der Positionen im WE/RE-Konto

Was bieten wir

  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte 
  • Eine 5-Tage-Woche innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Geschäftsbereichsleiter Waren und Wirtschaft, Herr Steffen Große Thier, Tel. +49 2361 56-81051
Leitung Personalentwicklung, Frau Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4488
Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger für die Akutstation Orthopädie/Unfallchirurgie am Standort Püttlingen (m/w/d)PüttlingenKnappschaftsklinikum Saar GmbH09.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwartet Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben genauso unterstützt werden wie bei der Vereinbarung Ihres Privat- und Berufslebens. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH mit den Standorten Püttlingen und Sulzbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Püttlingen für die Akutstation Orthopädie/Unfallchirurgie unbefristet in Voll-/Teilzeit Sie als

Gesundheits- und Krankenpflegekraft oder Altenpfleger (m/w/d)

Innovation und Attraktivität zeichnet unser Klinikum aus, hier finden Sie einen Arbeitsplatz, der Sie ganzheitlich zufrieden macht, mit dem guten Gefühl etwas Sinnvolles getan zu haben - weil Sie hier mehr vom Beruf und mehr vom Leben haben.

Mehr vom Beruf durch ein spannendes Fachgebiet, gutes Gehalt, Mitwirkung bei der Optimierung der Arbeitsorganisation, attraktive Arbeitsumgebung und mehr Konzentration auf Ihre heilberufliche Qualifikation sowie ein kleines familiäres Team.

Mehr vom Leben durch bessere Freizeitplanung, mehr Familienfreundlichkeit und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM).

Ihr Profil

  • examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Interesse an der Pflege und Betreuung von Patienten mit Erkrankungen aus dem Fachgebiet der Orthopädie/Unfallchirurgie
  • Lust Neues zu lernen und Wissen zu teilen
  • keine Berührungsängste mit verschiedensten digitalen Programmen (u.a. Pflegedokumentation, Bestellwesen)
  • Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und Bereitschaft zum teamorientierten Arbeiten
  • Gerne auch Rückkehrer/Wiedereinsteiger (m/w/d) - wir unterstützen Sie bei der umfassenden Einarbeitung und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 Ihr Aufgabenbereich:

  • ist abwechslungsreich und eigenverantwortlich - Versorgung unserer Patienten auf unserer Stationen Orthopädie/Unfallchirurgie nach den geltenden Standards
  • umfasst die Vorbereitung, Assistenz und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • beinhaltet die Betreuung und Begleitung der Patienten und Angehörigen in ihrer besonderen physischen und psychischen Situation
  • erfassen pflegerelevante Daten und die Durchführung der Pflegedokumentation und Qualitätssicherung
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, die an der Behandlung und Pflege mitwirken

Was bieten wir

  • eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung nach TVöD mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inkl. Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten mit 5-Tage-Woche
  • Verbindlicher Wunsch-Dienstplan und langfristige Urlaubsplanung
  • Kollegiale Atmosphäre im berufsgruppenübergreifenden Behandlungsteam
  • Springerpool zum Ausgleich von Dienstausfällen
  • Entlastung und mehr Zeit für Patienten durch MFA, Transportdienst usw.
  • flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm
  • hohe Standards zu Arbeitssicherheit, Infektionsprävention und Hygiene
  • vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung
  • Rabattportal der Knappschaft Kliniken - Produkte und Dienstleistungen zu dauerhaft günstigen Konditionen
  • aktive Unterstützung bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zertifiziert als familienfreundlicher Arbeitgeber)
  • sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • die deutschlandweit einzigartige Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ (TÜV Nord Cert u. BV Pflegemanagement) bestätigt den Weg unserer Knappschaft Kliniken zu besseren Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen das Team unserer Pflegedirektion unter Telefon 0151 14378734 oder pflege@kksaar.de gern zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über dieses Bewerberportal an:
Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Barbara Greiff

Leitung Personalmanagement
www.kksaar.de

 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3696
Chirurgisch-Technischen Assistenten für die Urologie (m/w/d)BottropKnappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH09.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die KLinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie zur Verstärkung des Teams

einen Chirurgisch-Technischen Assistenten (m/w/d)

Die Urologische Klinik verfügt über 37 Betten und hat im Jahr 2019 rund 3.400 Eingriffe ambulant und stationär durchgeführt. 2.500 Patienten wurden stationär behandelt. In der eigenen Ambulanz wurden 6.800 Patientenkontakte gezählt. Die Urologische Klinik ist komplett ausgestattet. So stehen im klinikeigenen Endourologie- und Ambulanztrakt u.a. vier vollausgestattete Untersuchungs- und vier Interventionsräume mit digitaler Röntgeneinrichtung, urodynamischem Messplatz, CO2- und Holmiumlaser, zwei HDTV-Videotürmen und fünf Ultraschallgeräten zur Verfügung. Modernste flex. Videoureteroskope, flexible Zystoskope, schwachkalibrige Ureteroskope, Mini-PCNL-Sets und TUR-Siebe für die mono- und bipolare Resektion/Vaporisation zählen u.a. zum Equipment. Im Zentral-OP steht der Klinik ein hoch moderner und voll ausgestatteter OP mit einem HDTV-Laparoskopieturm, digitaler Videoaufzeichnung sowie einem da Vinci Operationsroboter zur Verfügung. Die Klinik arbeitet mit einer beleglosen elektronischen Krankenakte.

Es werden alle endoskopischen, offen-operativen Verfahren sowie roboterassistierte Operationen in hoher Zahl durchgeführt, wobei inzwischen die roboterassistierten Operationsverfahren nahezu vollständig die offenen OP-Techniken abgelöst haben. Neben der Basis-Urologie sind die Schwerpunkte die uroonkologische Chirurgie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie sowie die Kinderurologie.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chirurgisch-Technischer Assistent (m/w/d)
  • Idealerweise bereits Erfahrung in der Assistenz minimalinvasiver Operationstechniken
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Ideenreichtum
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz bei allen urologischen Operationen, inklusive roboterassistierter und endoskopischer Verfahren
  • Prä-, intra- und postoperative Hilfe bei der Versorgung der Patientinnen und Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen
  • Unterstützung des ärztlichen Personals
  • Unterstützung bei der OP-Dokumentation

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • einen attraktiven, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • das Arbeiten mit einer beleglosen volldigitalisierten Krankenakte
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte
  • Eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Förderung persönlicher und beruflicher Entwicklung durch ein umfassendes internes Fort- und Weiterbildungsangebot (Wissens- und Kompetenzerweiterung) sowie die Möglichkeit zur individuellen Förderung bei der externen Fortbildung
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DRV KBS mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite: www.kk-bottrop.de.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH
Dr. Mirko Müller

Für weitergehende Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Mirko Müller, Chefarzt der Urologischen Klinik, unter der Rufnummer 02041/ 15-1801 oder per E-Mail mirko.mueller@kk-bottrop.de vorab gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3172
Ausbildung zur Pflegefachkraft: Pflegefachfrau, Pflegefachmann (m/w/d)BochumUniversitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH09.04.2024

 

Sie sind auf der Suche nach einer zukunftssicheren Ausbildung mit hervorragenden Karriereperspektiven?
Sie möchten mit Ihrer Arbeit hilfsbedürftigen Menschen helfen?
Zudem wünschen Sie sich einen Arbeitgeber, der Ihnen viele Vorteile wie Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben sowie ein modernes Arbeitsumfeld bietet? Dann sind Sie bei uns im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum genau richtig! Unsere Pflegeausbildung vermittelt Ihnen die kompetente Betreuung von Menschen jeden Alters. 

Rahmenbedingungen: 

  • Eine dreijährige Ausbildung, unterteilt in 14 Theorie- und 15 Praxisblöcken
  • Umfassende und kompetente Betreuung während Ihrer gesamten Ausbildungszeit
  • Regelmäßige Praxisanleitungen durch freigestellte Praxisanleiter:innen, Praxisbegleitungen erfolgen durch die Lehrkräfte der Pflegeschule
  • Beginn jedes Jahr: 01.04., 01.08., 01.10.

Deine Aufgaben:

  • Du interagierst mit Patienten (m/w/d), deren Angehörigen oder Betreuern
  • Du setzt die Grund- und Behandlungspflege fachgerecht um
  • Du erstellst Pflegeanamnesen und Pflegeprozessplanung und führst ärztlich veranlasste Pflegemaßnahmen durch
  • Du arbeitest in einem multiprofessionellen Team

Ihr Profil

  • Abitur, Fachhochschulreife, Fachoberschulreife oder mittlerer bzw. zehnjähriger Schulabschluss
  • einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung (mindestens zwei Jahre)
  • einen neunjährigen Hausschulabschluss sowie eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Plfegefachassistenz
  • einen verständnisvollen und respektvollen Umgang mit Patient:innen
  • Freude an der Arbeit mit Patient:innen, Eltern und Angehörigen

Was bieten wir

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD

Bedeutet im:

1. Ausbildungsjahr: 1340,69€

2. Ausbildungsjahr: 1402,07€

3. Ausbildungsjahr: 1503,38€

  • Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheit Management
  • Moderne Digitaltechnik (Pflegedokumentation, Unit-Dose)
  • Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm
  • Diverse Mitarbeiterangebote wie vergünstigte Speiseangebote, Vergünstigungen im ÖPNV sowie ein eigenes Parkhaus

 

Bewirb dich! – Jetzt.

Pflegeschule, Sekretariat

0234 299-4101, pflegeschule@kk-bochum.de

In der Schornau 23-25

44892 Bochum

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:09.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4204
Famulant (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH08.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Famulaturplatz?

 

Ihr Profil

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit.

Was bieten wir

Wir bieten Ihnen eine kostenlose Verpflegung sowie einen Einblick in die Arbeits- und Teamstrukturen des Krankenhauses.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 743
Oberarzt Klinik für Pneumologie (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH08.04.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH ist nicht nur ein Krankenhaus mit 3 Betriebsteilen und insgesamt 540 Betten bei 11 Fachdisziplinen, sie ist auch als überregionales Traumazentrum zertifiziert.

Die Klinik für Innere Medizin – Pneumologie deckt das gesamte Spektrum der Pneumologie ab und ist  mit modernster Technologie (inkl. aller diagnostischen und interventioneller Verfahren) ausgestattet.

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH besetzt zum nächstmöglichen Termin die Position

eines Oberarztes (m/w/d) in der Klinik für Pneumologie

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Pneumologie mit Freude an der fachlich breiten Pneumologie
  • Zusatzqualifikation Intensivmedizin oder Infektiologie wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein und Aufgeschlossenheit
  • Soziale Kompetenz, Kollegialität, Teamfähigkeit und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit

 Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Behandlung ambulanter und stationärer pneumologischer Patienten
  • Anleitung und Beteiligung an der Weiterbildung unserer Assistenzärzte
  • Betreuung der Knappschaftsambulanz, Weaningstation und unseres Schlaflabors
  • Teilnahme am Rufdienst

Was bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche, hochinteressante und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und –verpflegung im Ein-Bettzimmer

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Chefarzt der Pneumologie Herr Dr. Firat unter der Telefonnummer 0209/ 5902 - 7385 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Karriereportal.

https://bewerbung.bergmannsheil-buer.de

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3429
Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)Gelsenkirchen-BuerBergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH08.04.2024

Ausbildungsbeginn jährlich zum 1. April und 1. Oktober

Grundsätzliches zur Ausbildung

Ab 01.01.2020 werden die 3 bisher getrennten Pflegeausbildungen (Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege) zu einer sogenannten generalistischen Ausbildung mit der Berufsbezeichnung:

„Pflegefachmann“ bzw. „Pflegefachfrau“ zusammengeführt (s. Pflegeberufereformgesetz).

Die Ausbildung dauert wie bisher 3 Jahre, besteht aus jeweils mindestens 2100 Stunden theoretischer Ausbildung und 2500 Praxisstunden. Sie wird mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen.

Die Ausbildung gliedert sich in mehrwöchige Theorieblöcke und mehrmonatige Praxisphasen im Wechsel.

Schwerpunkt Pädiatrie

In der Bergmannsheil und Kinderklinik GmbH ist es möglich, die generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit einem pädiatrischen Schwerpunkt zu absolvieren. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal in Gelsenkirchen und Umgebung. Bitte geben Sie im Bewerbungsanschreiben an, ob Sie sich für die Schwerpunkt-Ausbildung interessieren.

Alle Informationen zur Ausbildung in der Pflege finden Sie unter www.bergmannsheil-buer.de/ausbildung-pflege

Ihr Profil

- Schulabschluss:

  • mindestens 10-jährige allgemeine Schulbildung also Realschulabschluss/ FOR/ 10B oder
  • Abitur oder Fachabitur oder 
  • Hauptschulabschluss mit 2-jähriger abgeschlossener Berufsausbildung oder 1-jähriger abgeschlossener Pflegehelfer- bzw. PflegeassistenzAusbildung

- Gesundheitliche Eignung

Was bieten wir

Wir bieten eine attraktive Ausbildungsvergütung

zzgl. Zulagen (Schichtdienst, Wochenend- und Feiertagsarbeit)

Bei erfolgreicher Abschlussprüfung nach 3 Jahren zahlen wir einen Bonus von 400,00 €.

Zusätzlich unterstützen wir bei Interesse ein duales Pflegestudium (B.Sc.) in Kooperation mit der Fernhochschule Hamburg, sowie ein Auslandspraktikum im Rahmen des Erasmus+-Programms.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektorin, Frau Martina Koch, unter der Telefonnummer 0209 / 5902-243 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 480
Bundesfreiwilligendienstleistender (m/w/d)Marl, RecklinghausenKlinikum Vest GmbH08.04.2024

Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 22 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Bereich Information/Telefonzentrale und Lager/Logistik

Bundesfreiwilligendienstleistender (m/w/d)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Schulausbildung
  • Sie sind flexibel, teamfähig und haben ein freundliches Auftreten
  • Sie übernehmen Verantwortung. Ein selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich

Was bieten wir

  • Eine 5-Tage-Woche (Montag bis Sonntag) innerhalb eines aufgeschlossenen, kompetenten Teams
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Behandlungszentren
  • Die Dauer des Bundesfreiwilligendienstes in unseren Häusern soll in der Regel zwölf Monate betragen. Die Arbeitszeit beträgt im Regelfall 38,5 Stunden pro Woche.

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Ihr Kontakt

Personalabteilung, Herr Andreas Klingbeil, Tel. +49 2361 56-1032 Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr 

Leitung Personalentwicklung, Frau Verena Timm, Tel. +49 2361 56-81034

 

Jetzt bewerben – online über unser Bewerberportal oder über bewerbung@klinikum-vest.de!

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung

 

Klinikum Vest GmbH

Dorstener Straße 151

45657 Recklinghausen

www.klinikum-vest.de

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 683
Oberarzt für die Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie (m/w/d)LünenKlinikum Westfalen GmbH08.04.2024

Das KLINIKUM WESTFALEN, unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der beteiligten Städte Kamen und Lünen, zählt mit seinen vier Krankenhäusern Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Hellmig-Krankenhaus Kamen, Klinik am Park Lünen-Brambauer und Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund mit einer Gesamtbettenzahl von 1.120 Betten zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter behandeln, pflegen und betreuen jährlich mehr als 160.000 Patienten. Damit ist das Klinikum Westfalen ein großer Arbeitgeber in der Region und mit einem Umsatzvolumen von rund 233 Millionen Euro auch ein markanter Wirtschaftsfaktor. Als Akademische Lehrkrankenhäuser der Ruhr-Universität Bochum sind unsere vier Häuser zudem in der universitären Ausbildung und Lehre aktiv. Mit seinen 34 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Klinikum Westfalen nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab.

Für unseren Standort Klinik am Park Lünen-Brambauer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie

Die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie arbeitet eng mit der Klinik für Pneumologie zusammen. Beide Kliniken verfügen über insgesamt 70 internistische Betten auf Normalstation sowie weitere zusätzliche Betten auf der Intensiv -und Weaningstation. In der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie liegt neben Patienten mit breit gefäch-erten internistischen Krankheitsbildern ein besonderer Schwerpunkt in der Behandlung von Patienten mit gastroenterologischen Krankheitsbildern und den endoskopischen Unter-suchungen einschließlich EUS. Zusätzlich wird ein großes gastroenterologisches Patienten-klientel ambulant behandelt. Eine Weiterbildungsermächtigung Gastroenterologie liegt vor.

Zusammen mit der Klinik für Thoraxchirurgie ist ein zertifiziertes Lungentumorzentrum etabliert. Die Klinik für Pneumologie umfasst das volle pneumologische Spektrum. Die Klinik am Park ist akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhruniversität Bochum.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung in der Gastroenterologie
  • Kenntnisse in der Abdomen-Sonographie
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihre Aufgaben:

  • Sie nehmen vollumfänglich an der ambulanten und stationären Versorgung der Patienten der Klinik teil und insbesondere natürlich auch in der sonographischen und endoskopischen gastroenterologischen Funktionsdiagnostik
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den anderen Fachdisziplinen im Hause, sowie mit anderen Kliniken und niedergelassenen Kollegen
  • Teilnahme am internistischen Hintergrunddienst
  • Mitgestaltung der strukturellen und organisatorischen Klinikanforderungen
  • Lehre und Wissenstransfer der Assistenten, PJ-Studenten

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkplatzes zu Mitarbeiterkonditionen

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Für weitergehende Informationen steht Ihnen der Direktor des Zentrums Internistischer Kliniken, Chefarzt Dr. med. Clemens Kelbel, unter der Rufnummer 0231/ 922 1355 oder 0231/ 8787 401 sowie per E-Mail (clemens.kelbel@klinikum-westfalen.de) vorab gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise digital über das Karriereportal der Knappschaft Kliniken (https://bewerbung.klinikum-westfalen.de/), an:

Klinikum Westfalen GmbH
Knappschaftskrankenhaus Dortmund
Direktor Zentrum Internistischer Kliniken
Chefarzt Dr. Clemens Kelbel
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44265 Dortmund

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.04.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3573
Ausbildung Gesundheits- und Pflegeassistent (m/w/d)Dortmund, Lünen, Kamen, LütgendortmundKlinikum Westfalen GmbH08.04.2024

Der Pflegeberuf ist geprägt durch Kontakt und Begegnung. Die Aufgabe der Pflegekräfte besteht darin, Menschen in allen Lebenslagen zu unterstützen und ihnen durch geeignete Maßnahmen zur Genesung und Gesunderhaltung zu verhelfen. Als Gesundheits- und Pflegeassistent benötigen Sie nicht nur professionelles Wissen und Können sondern auch ein hohes Maß an Engagement, taktvolle Zuwendung sowie Empathie. Neben der Vermittlung dieser erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten ist es uns ein besonderes Anliegen, die Auszubildenden in ihren persönlichen und sozialen Lernprozessen zu unterstützen.

Ihr Profil

  • gesundheitliche Eignung
  • ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung</